Bigan

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Bild 1◄►Bild 2
Ecki benutzt seine
Nase als Waffe.
Allgemein
Name: Bigan
Name in Kana:
{{{gana}}}
鼻銃
Name in Kana: 鼻銃
Name in Rōmaji: Bigan
Lesung: {{{jap2}}}
Synonyme in der
deutschen Fassung:
  • Nasenpistole
andere Versionen:

{{{versionen}}}

In der Serie
erster Einsatz: Manga Band 43, Kapitel 413
Anime Episode 297
Anwendungen:
{{{anwendungen}}}

Bigan ist eine Variation der Shigan.

Ecki benutzt hierbei in der Giraffen-Mensch-Form seine Nase, die er dann anstatt eines Fingers wie bei der Shigan üblich mit hoher Geschwindigkeit auf seine Gegner schmettert. Die Nase hat in dieser Geschwindigkeit so viel Kraft, dass sie ein quadratisches Loch in einen Stein schießen kann. Sie wirkt also genau wie ein Finger bei der Shigan.

Mit diesem Attackennamen zeigt Ecki weiter seine Arroganz Zorro gegenüber, die jener den ganzen Kampf über bemerkt, denn das Wortspiel klingt sehr selbstverliebt. Nach mehrmaligem Einsatz der Attacke sagte Zorro, dass ihm Eckis Arroganz sehr auf die Nerven gehe, da er das Wortspiel versteht. Dies steigert sich noch durch den Einsatz der Kyoku Bigan: Kilimanjaro, einer verstärkten Form der Bigan.

Zorro:"Du bist ganz schön arrogant!!!"
Ecki:"Du aber auch!!!"
Bigan (美顔) bedeutet "hübsches Gesicht".
Die Kanji bedeuten "Nasen-Pistole".
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts