Episode 072

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 72
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Eine bombige
Magenverstimmung
Erstausstrahlung: 5. August 2003
Japan
Titel in Kana: ルフィ怒る!聖なる決闘に卑劣な罠
Titel in Rōmaji: Rufi Okoru! Seinaru Kettou Ni Hiretsu Na Wana
übersetzt: Ruffys Wut! Eine feige Falle in dem heiligen Duell
Erstausstrahlung: 17. Juni 2001
Episoden-Credits
Drehbuch: Junki Takegami
Art Director: Tomoko Yoshida
Animation: Eisaku Inoue
Regie: Yoko Ikeda
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc:

Little Garden Arc

Umgesetzte Kapitel:

Handlung

  • Little Garden: Der Kampf zwischen Boogey und Woogey tobt und macht aus dem Kampfplatz, aufgrund der Größe der Kontrahenten, ein wahres Schlachtfeld.
  • Nami und Lysop beobachten den Kampf und sind von der Stärke der beiden Riesen beeindruckt. Nami möchte nun den Moment nutzen, um zu verschwinden, aber Lysop weigert sich. Er will den Kampf beobachten, da er den Kampfeswille der Riesen bewundert. Im Angesicht des Kampfes führt sich Lysop seinen Traum vor Augen, ein tapferer Krieger des Meeres werden.
  • Miss Valentine hat für Mister 5 den Aufenthaltsort der Riesen lokalisiert und die beiden wollen nun ihren Plan ausführen.
  • Boogey und Woogey haben nun aufgehört zu kämpfen, sie liegen beide erschöpft auf dem Boden. Wie die 100 Jahre davor ist es bei einem Unentschieden geblieben. Doch aufgegeben hat noch keiner von beiden. Nachdem sie sich gegenseitig entwaffnet haben, richten sie sich wieder auf und setzen den Kampf mit bloßen Händen fort, aber auch das führt sehr schnell zu einem Unentschieden. Beide meinen, dass das nun ihr 73.466stes Unentschieden ist. Sie liegen nun auf dem Boden und lachen, Woogey lädt Boogey auf einen Schnaps ein, was dieser gerne annimmt.
  • Boogey nimmt seinen Anteil mit und unterhält sich mit Ruffy und Vivi über die Dauer, die der Log Port zum Aufladen braucht. Boogey schlägt vor, wenn die Strohhüte nicht warten können, einfach so weiter zu segeln, was die beiden zum Lachen bringt.
  • Lysop sagt zu Woogey, dass er auch ein tapferer Krieger wie die Riesen von Elban werden möchte. Woogey erklärt ihm, dass Riesen aufgrund ihrer langen Lebensspanne viel mehr über einen ehrenvollen Tod nachdenken als die kurzlebigen Menschen und sie glücklich sind, wenn sie im Kampf sterben können.
  • In Boogeys Lager gab es auf Kopfhöhe des Riesen eine Explosion, wovon alle Anwesenden sichtlich erschüttert sind, weil sich niemand erklären kann, woher diese kam. Ruffy und Vivi können sich nicht erklären, wie diese Explosion zustande kam, und Boogey richtet seinen Verdacht direkt auf Vivi und Ruffy. Ruffy stellt sich dem Riesen in den Weg, um Vivi die Flucht zu ermöglichen. Da Boogey extrem geschwächt ist, schafft Ruffy es ihn schnell zu besiegen, was den Riesen kollabieren lässt. Ruffy überlegt, wer der Verursacher des Anschlags ist und kommt ziemlich schnell darauf, dass noch jemand auf der Insel sein muss.
  • Mister 3s Haus: Mister 3 bestätigt für sich und die anderen Agenten, dass ihr Plan absolut genial ist. So schaffen sie es die beiden Riesen ohne offenen Kampf besiegen zu können.
  • In der Ferne bricht der Vulkan erneut aus, was zu einer neuen Runde des Kampfes ruft. Zorro stellt fest, dass die Zeit für seinen Wettbewerb mit Sanji abgelaufen ist, er aber noch nichts erlegt hat. Woogey macht sich bereit und zieht los, was Lysop nicht glauben kann, da der Riese immer noch verletzt ist. Auch Boogey versucht sich aufzurappeln, was er mit einiger Mühe schafft und begibt sich erneut auf das Schlachtfeld.
TV-Episodenguide Little Garden Arc
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts