Episode 450

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 450
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Die Ausbrecher stecken in der Falle! Die verbotene Technik "Venom Demon".
Erstausstrahlung: 05. Dezember 2014
Streaming (AoD / Wakanim)
Episodentitel:  ???
Abrufbar seit:  ???
Japan
Titel in Kana: 脱獄チーム絶体絶命 禁じ手"毒の巨兵
Titel in Rōmaji: Datsugoku Chīmu Zettaizetsumei - Kinjite 'Benomu Dēmon'
übersetzt: Das Team der Ausbrecher in höchster Not - Die verbotene Technik "Venom Demon"
Erstausstrahlung: 9. Mai 2010
Episoden-Credits
Drehbuch: Hirohiko Kamisaka
Art Director: Miho Shiraishi
Animation: Kenji Yokoyama
Regie: Katsumi Tokoro
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc:

Impel Down Arc

Umgesetzte Kapitel:
Episodenübersicht

Handlung

  • Level 3: Ivankov hat das Gift von Magellan überlebt und verwandelt wieder seine Finger in Injektionsspritzen, um sich mit Emporio Heilungshormonen zu heilen.
  • Marineschiff: Jazz Boner und Sir Crocodile sind sicher gelandet, Buggy hatte weniger Glück und krachte auf den Boden. Die Marinesoldaten wollten die drei Teufelsfruchtnutzer einfach über Board werfen, doch Jazz meinte daraufhin, dass sie wohl nicht ihre Grenzen kennen. Mit einer Attacke aus dem Meer greift jedoch Jimbei die Marinesoldaten an und zerstört dabei einige Kabinen auf dem Schiff. Jimbei entschuldigt sich daraufhin, da sie ja das Schiff noch selbst brauchen.
  • Level 1: Ruffy kämpft weiterhin mit der Wachsausrüstung von Mr. 3 gegen Magellan. Dieser muss so manchen harten Schlag von Ruffy einstecken, kann aber noch immer stehen. Magellan meint, dass es Zeitverschwendung für Ruffy sei, ihn aufhalten zu wollen, da keine Marineschiffe zum Stehlen in der Nähe seien. Ruffy vertraut jedoch, dass Jimbei & Co. einen Weg finden. Da Jimbei wirklich etwas ausrichten könnte, will Magellan den Kampf so schnell es geht beenden. Magellans Augen werden rot, so wie auch sein Gift. Magellan überzieht seinen kompletten Körper mit dem roten Gift, worauf Ruffy erneut einen Schlag versucht. Doch nun ist selbst das Wachs von Mr. 3 dem Gift von Magellan nicht mehr gewachsen, weshalb Ruffy sich zurückzieht und Mr. 3 Ruffy hilft, aus der Wachsrüstung zu kommen. Magellan hat inzwischen genügend rotes Gift produziert, um seine stärkste Technik einsetzen zu können Venom Demon, bei der sich ein gewaltiger roter Giftdämon über Magellan bildet, der sämtliche Bewegungen von Magellan nach macht. Nach nur einer Berührung des Giftes fielen viele Gefangene in Kürze um. Die restlichen Gefangenen, sowie Mr. 3 und Ruffy versuchten daraufhin zu fliehen.
  • Haupttor: Bon Curry und ein Trupp von Gefangenen machen sich Sorgen, ob Jimbei & Co. es rechtzeitig schaffen, das Marineschiff zu kapern und zurück zu kommen, bevor Magellan erscheint.
  • Marineschiff: Sir Crocodile und Jazz haben keine Schwierigkeiten mit den Soldaten und besiegen einen nach dem anderen. Der Kapitän eines anderen Marineschiffs sieht dies aus der Ferne und entschließt sich, das Schiff zu versenken. Doch schickt Jimbei einen Wasserstrudel hoch, um das Schwarzpulver von den Kanonen nass und somit unbrauchbar zu machen.
  • Haupttor: Ruffy und seine Gruppe erreichen die Gruppe von Bon Curry, werden jedoch noch immer von Magellan und seinem Venom Demon verfolgt.
  • Level 2: Ivankov hat es geschafft, sich bis hier her zu schleppen und Inazuma aufzusammeln. Doch bricht er dann zusammen. Da er aber nicht aufgeben kann und will, setzt er seine Wachstumshormone ein, um sich wieder einen gewaltigen Kopf zu verpassen und sich danach mit dem Hellwink mit Inazuma nach oben zu katapultieren.
  • Haupttor: Invankov zerbricht einige Bodenplatten und kommt, mit vielen Beulen am Kopf, hervor. Die Gefangenen werfen danach Ruffy eine Teleschnecke zu, damit er Kontakt zu Jimbei aufnehmen kann. Dieser meint, sie hätten zwar das Schiff nun erfolgreich gekapert, jedoch würde es zu lange dauern, um zurück zu kehren, weshalb alle im Impel Down ins Wasser springen sollten. Um den Rest würde er sich dann kümmern. Die Gefangenen sind davon nicht begeistert, da sie sich im Calm Belt befinden und überall Seekönige im Wasser sind. Außerdem sind Ruffy, Bon Curry und Mr. 3 Teufelsfruchtnutzer, weshalb sie sofort sinken würden. Trotzdem vertraut Ruffy Jimbei, da er ein Freund von Ace ist und dass für Ruffy genügt. Ruffy und Mr. 3 versuchen noch mal Magellan aufzuhalten, wobei Ruffy es schafft, ihn mit einer Gear 3 Attacke und einer Wachsmauer von Mr. 3 zurückzuschlagen. Ruffy versucht daraufhin Ivankov aufzuwecken, damit er seinen Hell Wink erneut einsetzt. Magellan ist inzwischen wieder aufgestanden und will nicht erlauben, dass auch nur einer Person die Flucht aus seinem Gefängnis gelingt. Als Ivankov wieder aufgewacht ist, befiehlt Ruffy allen sich an dessen Kopf festzuhalten, was sie auch bereitwillig tun. Als dann alle bereit sind setzt Ivankov erneut seinen Hell Wink ein und schafft es so, sich und alle anderen aus dem Impel Down ins Meer hinauszuschleudern. Alle fliegen ein gutes Stück weg vom Gefängnis, doch kurz bevor sie dann auf ins Wasser gefallen wären, tauchen auf einmal unter ihnen eine Horde Walhaie auf, die Jimbei vorher gerufen hatte und die nun Ivankov mit allen anderen Gefangenen auffängt.
TV-Episodenguide Impel Down Arc (Anime) (Anime)
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts