Episode 857

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 857
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: noch nicht ausgestrahlt
Erstausstrahlung: noch nicht ausgestrahlt
Streaming (AoD / Wakanim)
Episodentitel:  ???
Abrufbar seit:  ???
Japan
Titel in Kana: ルフィ反撃 無敵カタクリの弱点
Titel in Rōmaji: Rufi Hangeki – Muteki Katakuri No Jakuten
übersetzt: Ruffys Gegenangriff – Der Schwachpunkt des unbesiegbaren Katakuri
Erstausstrahlung: 14. Oktober 2018
Produktions-Team
Drehbuch: Shōji Yonemura
Art Director: Ryūji Yoshiike
Animation: Shuuichi Ito
Regie: Yasunori Koyama
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc:

Totland Arc

Umgesetzte Kapitel:
Episodenübersicht

Handlung

  • Spiegelwelt: Nachdem Ruffy in Gear 4 wechselte und erklärte, dass Katakuri zwar unglaublich stark, aber nicht unbesiegbar wäre, schaffte er es ihn erneut mit einem Schlag zu treffen und erstmals wegzuschleudern. Ruffy erinnert sich, wie Rayleigh ihm die verschiedenen Typen des Haki beibrachte. Er erklärt daraufhin Katakuri, dass er für einige Momente wirklich glaubte, dieser sei unbesiegbar, da er ihn trotz Rüstungshaki nicht treffen konnte bzw. seine Angriffe durch ihn durch gingen. Doch nutzte Katakuri in Wahrheit Observationshaki und verwandelte verschiedene Stellen seines Körpers in Mochi, wo er, Sekunden bevor Ruffys Schlag ihn traf, Löcher erzeugte. Was somit nur den Anschein erweckte, dass Ruffys Angriffe durch ihn durch gingen. Katakuris zweite Stärke war sein unglaublich starkes Rüstungshaki, was Ruffy jetzt aber mit Gear 4 auch durchbrechen kann. Während Ruffy dies alles erklärt, greift er Katakuri immer mit verschiedenen Techniken an und obwohl er getroffen und hin und wieder weggeschleudert wird, passt Katakuri auf, dass er dabei nicht mit dem Rücken auf dem Boden landet. Ruffy will es dann mit einem Gum-Gum-Kong-Orkan beenden, doch fasst sich Katakuri wieder und kann durch sein Haki und seine Teufelskräfte ausweichen. Katakuri ist beeindruckt, dass Ruffy heraus gefunden hat, dass er lediglich rechtzeitig seine Form verändert und bestätigt dies. Er erklärt, dass Ruffy ihn vorhin nur treffen konnte, da er durch seine Wut aus der Ruhe gebracht wurde und Oberservationshaki am besten funktioniert, wenn man ruhig und gelassen ist. Katakuri hat sich nun größtenteils beruhigt und kann deshalb sein Haki wieder einsetzen. Ruffy war der Erste seit Jahren, der in der Lage war ihn zu schlagen, weshalb er nun auch versteht, warum Cracker wohl verloren hat. Er erschafft zwei fliegende Donuts aus Mochi, aus denen zwei gewaltige Arme entstehen, die er fernsteuern kann. Die Arme greifen Ruffy an und schleudern ihn nun wieder weg. Katakuri erklärt, dass er Ruffy keine weitere Chance mehr geben wird ihn zu besiegen.
  • Cacao Island, Fabrik: Pudding erhält über eine Teleschnecke einen Anruf von Brulee. Diese erkundigt sich nach dem Status des Kuchens, woraufhin Pudding erklärt, dass es gut voran ginge. Brulee ist erfreut dies zu hören und will ihr etwas über die Strohhüte erzählen. Sie erklärt, dass sie Ruffys Gespräch mitangehört hatte. Plötzlich ist draußen ein Klopfen zu hören. Es kommt von Pound, welcher bittet eingelassen zu werden, damit er Chiffon sehen kann. Doch die Stadtleute drücken ihn von der Tür und erklären, dass Pudding verboten hat jemanden rein zu lassen. Pound erklärt, dass er, während er eigentlich aus Totland heraus segeln wollte, Chiffon auf einem fliegenden Teppich in diese Richtung fliegen sah, weshalb er ihr folgte. Er sah sie zuletzt als Baby und wollte deshalb gerne nur einmal mit ihr sprechen, doch erlauben es ihm die Leute nicht.
  • In der Fabrik wiederum erklärt Brulee, dass die Strohhüte auf dem Weg zur Insel sind und dort um eins eintreffen werden, um sich mit ihrem Kapitän zu treffen. Brulee bezweifelt, dass er den Kampf gegen Katakuri überleben wird. Sie erklärt, dass die Strohhüte somit in einen Hinterhalt fahren, da sich auf der Insel mehrere Truppen versammeln werden, während Big Mom selbst mit Perospero hinter ihnen wieder erscheinen werde. Um aber sicher zugehen, dass die Strohhüte nicht schon vorher irgendwie auf der Insel ankommen, ist Oven bereits vorgefahren und soll für die Sicherheit Puddings sowie des Kuchens sorgen. Pudding ist jedoch wenig davon begeistert, dass ihr Bruder auf der Insel ist.
  • Dieser ist gerade an Land gegangen und hat gehört, dass Pudding allen verboten hat in die Fabrik zu kommen. Er respektiert den Wunsch seiner kleinen Schwester und will sie nicht beim Backen des Kuchens stören. Doch hört er, wie jemand Lärm vor der Fabrik macht. Es ist Pound, dem er sofort einen Schlag verpasst. Dieser fragt, ob er ihn nicht erkennen würde, woraufhin Oven erklärt, dass er seinen Stiefvater nicht vergessen habe. Jedoch müsste er ihn aus dem Weg schaffen, da er nicht will, dass seine Mutter ihn sieht und noch wütender wird.
  • In der Fabrik fragt Pudding Sanji, was sie wegen Ruffys Duell gegen Katakuri machen, da Letzterer noch nie verloren habe. Sanji erklärt daraufhin gelassen, dass dann heute der Tag sein wird, an dem er seine erste Niederlage spüren wird.
TV-Episodenguide Totland Arc (Anime)

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts