Episode 860

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 860
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: noch nicht ausgestrahlt
Erstausstrahlung: noch nicht ausgestrahlt
Streaming (AoD / Wakanim)
Episodentitel:  ???
Abrufbar seit:  ???
Japan
Titel in Kana: 男の生き様ベッジとルフィ船長の決意
Titel in Rōmaji: Otoko No Ikizama – Bejji To Rufi Senchou No Ketsui
übersetzt: Eine männliche Lebensweise – Die Entscheidung der Kapitäne Bege und Ruffy
Erstausstrahlung: 4. November 2018
Produktions-Team
Drehbuch: Atsuhiro Tomioka
Art Director: Miho Shiraishi
Animation: Yūsuke Isōchi
Regie: Aya Komaki
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc:

Totland Arc

Umgesetzte Kapitel:
Episodenübersicht

Handlung

  • Spiegelwelt: Ruffy konnte mit Brulee in letzter Sekunde durch einen Spiegel springen, um sich in Sicherheit zu bringen. Er hofft endlich eine Pause zu haben, damit sein Haki regenerieren kann. Brulee ruft jedoch sofort nach ihrem großen Bruder, der dann angelaufen kommt. Ruffy bleibt somit nichts anderes übrig, als mit Brulee durch den nächsten Spiegel zu laufen, um Katakuri zu entkommen.
  • Küste von Cacao Island: Die Tart-Schiffe greifen das Schiff der Fire-Tank-Piratenbande an. Doch hat Bege mehr Probleme sein Kind zu beruhigen, als den Kanonenkugeln der Gegner auszuweichen. Er schwört seinem Sohn jedoch, dass er ihm seine Mutter sicher zurückbringt. Über Lautsprecher hört Bege dann die Stimme von Oven, der erklärt, dass er Chiffon hätte und ihr nichts tun würde, sofern Bege sich am Hafen stellen würde. Chiffon ruft jedoch rein, dass es ihr eigener Entschluss war her zu kommen und sich Bege sowie die Fire-Tank-Piratenbande in Sicherheit bringen soll. Da ihre Mutter sie misshandelte, sieht Chiffon in der Fire-Tank-Piratenbande ihre wahre Familie und will nicht, dass ihnen wegen ihr etwas zustößt. Die Piraten, stark gerührt von Chiffons Sorge über sie und Bege, weigern sich davonzulaufen. Capone Bege erklärt über Lautsprecher, dass er Richtung Hafen segeln würde.
  • Hafen: Der Karren mit dem Kuchen und Oven kommt gerade angefahren und man erkennt auch schon deutlich das Schiff der Fire-Tank-Piratenbande. Oven macht sich lustig über Bege und bezeichnet ihn als zu weich. Er schikaniert seine kleine Schwester weiterhin, dass dies bald das Letzte sein wird, was sie von ihrem Ehemann sieht. Truppen von Big Mom haben sich bereits am Hafen aufgestellt, um die Fire-Tank-Piraten gefangen zunehmen. Oven lacht bereits siegreich, als plötzlich ein Geschütz vom Schiff der Fire-Tank-Piratenbande auf ihn feuert und ihn somit vom Karren runter wirft. Der Schütze war Bege selbst. Er erklärt seinem Sohn, dass er sich diesen Moment gut einprägen soll, da dies die Art ist wie Bege sein Leben lebt.
  • Thousand Sunny: Chopper entdeckt wie sich hinter ihnen am Horizont mehrere Schiffe von Big Mom nähern und warnt die anderen. Nami und Jimbei geben Befehl sich kampfbereit zu machen. Chopper will daraufhin Carrot Bescheid geben und klettert hoch zum Krähennest. Carrot antwortet Chopper jedoch nicht und schaut nur leicht besorgt in den Himmel, woraufhin sie Chopper fragt, ob heute Vollmond wäre.
  • Cacao Island: Oven kocht wortwörtlich vor Wut und nimmt die Verfolgung des Karren auf. Beges Schiff fährt derweil immer noch mit Vollgas auf den Hafen zu ohne zu bremsen. Bege beschleunigt sogar, woraufhin die Big Mom-Piraten von einem Suizid-Angriff ausgehen. Doch zeigt sich, dass Beges Schiff ein Amphibienfahrzeug ist, was auch an Land fahren kann. Beges Piratenbande überfährt somit die feindlichen Truppen oder schießt auf diese, während sie sich einen Weg bahnen. Bege ruft über Lautsprecher Chiffon zu, dass sie den Kuchen zu ihnen bringen sollen. Sanji springt daraufhin vom Karren herunter und kickt diesen in die Luft, damit er auf dem Schiff landet.
  • Ruffy rennt mit Brulee derweil von einem Spiegel zum anderem und landet somit auf verschiedenen Inseln wie Chips, Chockfull und Green. Als sie sich in einem Haus erst mal niederlassen und verschnaufen, erklärt Brulee, dass wenn Ruffy wirklich weglaufen will, er nach Cacao laufen soll, da bereits alle wissen, dass sie das Ziel der Strohhüte ist. Weiterhin hätte er sowieso keine Chance gegen ihren großen Bruder. Ruffy muss daraufhin überlegen was für Optionen er hat. Sowie sein Haki schwächer wird, wenn er es über größere Zeit einsetzt, muss auch Katakuris irgendwann schwächer werden, doch kann er sich darauf nicht verlassen.
  • Es kommt zu einer Rückblende, wo Ruffy an sein Training mit Rayleigh denkt. Ruffy erinnert sich, was für Probleme er am Anfang mit Observationshaki hatte und wie Rayleigh ihm erklärte, dass Haki stärker wird, wenn man gegen stärkere Gegner antritt.
  • Wieder in der Gegenwart fragt sich Ruffy, ob er auch in der Lage wäre leicht in die Zukunft zu blicken. Weiterhin schwört er, dass er Katakuri übertreffen und besiegen wird.
TV-Episodenguide Totland Arc (Anime)

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts