Ernst

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Verbrecher

Bild 1◄►Bild 2
Honkis Gesicht
Allgemein
Name: Ernst
Name in Kana: ホンキ 大佐
Name in Rōmaji: Honki Taisa
Rasse: Mensch
Geschlecht: männlich
Alter: ??? Expression-Fehler: Unerkanntes Satzzeichen „{“
Alter:
Geburtstag: ???
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: Grandline, Mecha-Island
Familie: ???
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: {{{rang}}}
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene:

???

Piraterie-Daten
Piratenbande: ???
Deckname: {{{deckname}}}
Position:  ???
Kopfgeld:  ???
Ehemalige Piratenbande:  ???
Ehemalige Piratenbanden:

???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: ???
Position:  ???
Ehemalige
Organisationen:

{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partnerin: ???
Kopfgeld: {{{kopfgeld}}}
Teufelskräfte
Typ: Unbekannt
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:  ???
In der Serie
Synchronsprecher: Ole Pfennig
Japanischer Seiyū: Keiichi Yamamoto
Zu finden in: Movie 7
Erster Auftritt: Movie 7




Ernst ist ein Gefolgsmann von Ratchet und wurde von diesem zum Kapitän ernannt.

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Ernst ist überdurchschnittlich großer, gut durchtrainierter Mann mit Afro und Kotletten. Er trägt einen blauen Mantel, den er offen hat und der einen großen, weißen Kragen besitzt. An den ärmeln befinden sich gelbe Punkte. Sein Gürtel ist schwarz und hat oben viereckige Ausbuchtungen. Seine Hose ist ist in Tarnfarbe gehalten. Zu Erwähnen ist noch, dass er ziemlich große Hände zu haben scheint.

Persönlichkeit

Ernst hat die Angewohnheit, ziemlich oft "Ja" (jap. Ossu) zu sagen. Ansonsten ist nicht viel über seine Persönlichkeit zu sagen, da er in seinen Auftritten meist nicht viel machte.

Fähigkeiten und Stärke

Ernst im Roboteranzug

Aufgrund seines Körperbaus besitzt Honki starke physische Kräfte. Er ist deshalb in Kombination mit seinem Roboteranzug ein ernstzunehmender Gegner. Der Anzug besitzt einige ausfahrbare Boxhandschuhe und Kanonen. Letztgenanntes fand auch effektive Verwendung im Kampf gegen Sanji.

Gegenwart

Ankunft der Piraten

Als die Strohhüte auf Mecha-Island ankamen, war es Ernst, der Ratchet bescheid sagte. Dieser meinte dazu, es wäre nicht schlimm, dass Piraten auf der Insel wären, denn so könnten sie gleich das Abwehrsystem testen. Mit einem auf Schienen fahrenden Wagen fuhr er Ratchet schließlich zum Ort des Geschehens. Ratchet holte seine Mutter Rouba mit einem Fluggerät von dem Piratenschiff und kam dann zu Ernst zurück.


Auf Schatzsuche

Sie entdecken die geheime Höhle

Am Abend führte Ratchet zusammen mit Ernst Berechnungen durch, und Maji berichtete ihnen, dass die Strohhüte einen Teil des Yurari-Liedes verstanden hätten. Ratchet lud sie daraufhin zu sich ins Schloss ein und erreichte, dass sie gemeinsam nach dem Schatz suchen würden. Am nächsten Tag fuhren sie alle mit Ratchets Boot durch einen Höhleneingang, den die Piraten entdeckt hatten. Nach einer nervenaufreibenden Fahrt kamen sie in einer Höhle mit einem See an, wo Robin den zweiten Teil des Yurari-Lieds entdeckte. Weil Ruffy auf einem grossen Steinvogel herumhüpfte, fiel dieser um und in den See, der sich sogleich leerte. Damit war ein weiterer Teil des Rätsels gelöst, da sich im See ein Geheimgang befand. Robin, Chopper und Sanji waren neugierig, was sich an dessen Ende befand und zogen los. Unterdessen schoss Nami mit ihrem Klimataktstock einen Blitz ab, der zum Erstaunen aller die Insel zum beben bringen ließ. Wie die Strohhüte schnell erkannten war die Insel keineswegs ein lebloser Felsen, sondern eine gigantische Schildkröte. Ratchet hatte dies schon gewusst und wollte nur erreichen, dass die Schildkröte endlich erwacht. Maji, der schon vorher unbemerkt verschwunden war, holte Ratchet und Ernst mit dem Fluggerät ab.


Kampf gegen die Strohhüte

Sanjis finaler Tritt

Gemeinsam flogen sie zurück zum vermeintlichen Schloss, dass Ratchet mit ein paar Knopfdrücken in eine große Maschine verwandelte. Die Piraten entdeckten es und schlichen sich in diese, jedoch auch nicht ohne das Bemerken Ratchets. Während Sanji und Robin im Gang umherliefen, fing sie Ernst mit seinem Roboteranzug ab. Anfangs schien Sanji keine Chance gegen ihn zu haben, doch mit einer Abfolge von Tritten und der finalen Attacke Mouton Shot besiegte er Ratchets Handlanger.

Verschiedenes

  • Als Ernst den kompletten Roboteranzug im Kampf gegen Sanji trägt, ähnelt seine Atemgeräusche und seine Stimme der von Darth Vader aus Star Wars.
  • Die Zeichen auf seiner Rüstung (本気, Honki) bedeuten Ernst bzw. Wahrheit.
  • Wenn Ratchet es tatsächlich geschafft hätte, mit der Schildkröte die Welt zu erobern, wäre Ernst zum Staatssekretär ernannt worden.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts