John (Zombie)

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Pirat (Zombie General)

Bild 1◄►Bild 2
Allgemein
Name: Captain John
Name in Kana: キャプテン ジョン
Name in Rōmaji: Kyaputen Jon
Rasse: Zombie (früher Mensch)
Geschlecht: ???
Alter: ??? <span class="explain" title="Zu Beginn der Handlung noch Expression-Fehler: Unerkanntes Satzzeichen „{“ Jahre" border-bottom:dotted 1px;">*</span>
Alter:
Geburtstag: ???
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: ???
Familie: ???
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: {{{rang}}}
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene:

???

Piraterie-Daten
Piratenbande: Moria Piratenbande
Deckname: {{{deckname}}}
Position: Zombie General
Kopfgeld: 0
Ehemalige Piratenbande:  ???
Ehemalige Piratenbanden:

???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: Moria Piratenbande
Position: Zombie General
Ehemalige
Organisationen:

{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partner: ???
Kopfgeld: 0
Teufelskräfte
Typ:
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:  ???
In der Serie
Synchronsprecher: Gerd Meyer
Japanischer Seiyū: Hiroshi Okamoto
Zu finden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 47Kapitel 450
Anime Episode 344


John (†) war einst ein legendärer Piratenkapitän, welcher Berühmtheit für das Ansammeln eines gigantischen Schatzes erlangte. Sein toter Körper geriet später in die Hände Gecko Morias, welcher mit Hogbacks Hilfe aus John einen der Zombie Generäle machte. Er wird auch der legendäre Captain John genannt.

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Als Zombie hatte John ein eingefallenes Gesicht mit leeren Augenhöhlen, einem markanten Kinn und langen weißen Haaren. Er trug, ähnlich wie Piratenkönig Gol D. Roger einen roten Kapitänsmantel. Sein Oberkörper wurde von durchlöcherten Bandagen umwickelt. Zwei Schwerter steckten in seinem Torso. John trug außerdem eine blau-weiß längsgestreifte Hose. Außerdem war John ein Alkoholiker, denn er hatte stets eine Flasche bei sich.

Lebend trat Captain John nie in Erscheinung.

Persönlichkeit

Captain John hatte allerorts einen sehr schlechten Ruf. So war er auch seinen Mannschaftsmitgliedern gegenüber sehr unfair und wollte ihnen nichts von seinem Schatz abgeben, was ihm später auch zum Verhängnis wurde.

Als Zombie wurde er zu einem sehr faulen Individuum, welcher seinem alten Ruf nicht mehr gerecht wurde.

Außerdem war John ein Trinker, welcher stets eine Flasche Alkohol bei sich trug.

Fähigkeiten und Stärke

Wie die meisten anderen Piraten, so war auch John ein Schwertkämpfer. Über seine genaue Stärke ist nichts bekannt, jedoch galten die Zombiegeneräle zu ihren Lebzeiten als legendäre Krieger.

Als Zombie hat John die Macht, keine Schmerzen zu empfinden und sich von physischen Angriffen regenerieren zu können. Wie bei allen Zombies war Salz und Feuer sein Schwachpunkt. Über die Stärke und Fähigkeiten des Eigentümers seines Schattens ist ebenfalls nichts bekannt.

Vergangenheit

Der legendäre Captain John

John wurde in der Vergangenheit durch die Anhäufung eines gigantischen Schatzes zu einem legendären Piraten. Vor seinem Tod versteckte er seinen ganzen Schatz auf einer unbekannten Insel auf der Grandline.

Der Tod des Captain John

Captain John hatte den Plan entwickelt, seinen prachtvollen Schatz ganz für sich alleine zu nehmen. Jedoch bekam seine Mannschaft seine Absichten mit. Daraufhin wurde er von den Mitgliedern seiner Mannschaft ermordet. Dies war auch der Anfang für die Legende seines Schatzes. Bis heute schließen die Schwerter im Bauch seiner Leiche auf die Meuterei.[1]

Später gelangte seine Leiche an den Samurai der Meere Gecko Moria, welche zusammen mit Dr. Hogback einen Zombie aus ihm machte. Er wurde unter der Führung Absaloms zu einem der Zombie-Generäle.

Gegenwart

Zombienacht

John und andere Zombiegeneräle stellen sich den Strohhüten

Nachdem die Strohhutbande auf der Thriller Bark ankam, erweckte Absalom die Zombie-Generäle, um die Strohhüte zu bekämpfen. John wurde von Absalom angesprochen, weil dieser aus dem Zombie einfach nicht schlau werden konnte.[2]

Zusammen mit den anderen Zombiegenerälen stellte sich John später Ruffy, Robin und Franky, in der Arena von Hogbacks Schloss, in den Weg. Die Strohhüte schafften es nicht die Zombies zu besiegen, da sich die Untoten immer wieder erholen konnten.[3] Nachdem Brook Tararan auf der Brücke zum Schloss besiegt hat, fielen die Zombiegeneräle zusammen mit Brook, Franky und Robin die einstürzende Brücke hinunter, wodurch die Zombiegeneräle die Piraten aus den Augen verloren. John merkte an, wo denn nun ihre Gegner seien, doch der Zombiegeneral Jigoroh drängte nur auf ein schnelles Einfangen des Feindes.[4]

John während Oz' Abenteuer

Oz besiegt die Zombiegeneräle

Später wurde er zusammen mit den anderen Zombiegenerälen zu Absaloms Hochzeit mit Nami in die Thriller Kapelle geladen. Doch da die Hochzeit durch Oz' Erschütterungen gestört wurde, schickte Absalom die Generäle, um den Special-Zombie aufzuhalten. Die Zombiegeneräle wollten Oz zum Aufhören zwingen, jedoch besiegte Oz die starken Zombies mit seiner Gum-Gum-Gatling.[5]

John wurde später, wie alle anderen Zombies, durch Gecko Morias Shadow's Asgard von seinem Schicksal erlöst.[6] Ruffy fand auf der Thriller Bark unwissentlich das Glasarmband Captain Johns, welches zu seinem Schatz führen soll und nahm es an sich.[7]

Captain Johns Vermächtnis

Ruffy findet Johns Armband

Der Schatz des Captain John scheint noch nicht gefunden worden zu sein. Nach seiner Ankunft auf der Grandline begab sich Buggy, der Clown mit seiner Piratenbande auf die Suche nach dem legendären Schatz.[8]

Auf der Suche nach Johns Schatz wurde Buggy auf einer Insel von der Marine gefangen genommen und in das Gefängnis Impel Down überführt.[9]

Im Impel Down erkannte Buggy Captain Johns Armband an Ruffys Arm und überredete den Strohhut ihm das Glasarmband zu übergeben, als Gegenleistung für seine Hilfe.[10] Nach der Schlacht um Marineford traf Buggy mit seiner Bande wieder zusammen, und zeigte Alvida das Armband, das als Wegweiser für den Schatz dient.[11]

Verschiedenes

Captain John ist vermutlich nach dem Vorbild von Captain John Flint, ev. auch nach dessen erstem Maat Long John Silver, aus dem berühmten Abenteuerroman Die Schatzinsel gestaltet. Dafür sprechen – neben dem Namen – folgende Indizien:

  • Im Roman ist der Schatz „im Auge des Totenschädels“ „in der Skelettbucht“ versteckt. In Kapitel 233 (Episode 145) suchen Buggy und seine Bande (fälschlicherweise) auf einer unbekannten Insel nach Captain Johns Schatz. Auf dieser Insel befindet sich ein gewaltiger Felsen in Form eines Totenschädels.
  • Wie im Manga wollte Captain John seinen Schatz nicht teilen. Er brachte die sechs Männer, die ihm beim Vergraben des Schatzes geholfen hatten, anschließend um.
  • Der historische Captain Flint war als notorischer Trinker bekannt. Er starb nach „mehr Rum“ verlangend in einem Gasthaus.

Referenzen

  1. One Piece-Manga - Nightmare Ruffy (Band 49) - Kapitel 476 ~ FPS - Oda informiert über die Vergangenheit von John.
  2. One Piece-Manga - Abenteuer auf der Geisterinsel (Band 46) - Kapitel 449 ~ Absalom hält eine Rede vor den Zombie-Generälen.
  3. One Piece-Manga - Bewölkt, zeitweise knochig (Band 47) - Kapitel 452 ~ Die Zombie-Generäle greifen an.
  4. One Piece-Manga - Bewölkt, zeitweise knochig (Band 47) - Kapitel 453 ~ Die Strohhut-Bande entkommt den Zombies.
  5. One Piece-Manga - Oz' Abenteuer (Band 48) - Kapitel 462 ~ Die Zombie-Generäle werden von Oz besiegt.
  6. One Piece-Manga - Nightmare Ruffy (Band 49) - Kapitel 481 ~ Shadows Asgard vernichtet alle Zombies.
  7. One Piece-Manga - Mein kleiner Bruder! (Band 60) - Kapitel 593 ~ Ruffy findet das Armband.
  8. One Piece-Manga - Der ist 100 Millionen wert! (Band 25) - Kapitel 233 ~ Buggy sucht mit seiner Mannschaft den Schatz.
  9. One Piece-Manga - Niemand kann es mehr aufhalten (Band 54) - Kapitel 526 ~ FPS - Oda bestätigt die Inhaftierung Buggys.
  10. One Piece-Manga - Niemand kann es mehr aufhalten (Band 54) - Kapitel 527 ~ Buggy entdeckt das Armband.
  11. One Piece-Manga - Mein kleiner Bruder! (Band 60) - Kapitel 593 ~ Buggy zeigt das Armband Alvida.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts