Koshiro

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Zivilist

Bild 1◄►Bild 2
Koshiro heute
Allgemein
Name: Koshiro
Name in Kana: コウシロウ
Name in Rōmaji: Koushirou
Rasse: Mensch
Geschlecht: ???
Alter: ??? <span class="explain" title="Zu Beginn der Handlung noch Expression-Fehler: Unerkanntes Satzzeichen „{“ Jahre" border-bottom:dotted 1px;">*</span>
Alter:
Geburtstag: ???
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: Eastblue, Dorf Shimotsuki
Familie: Kuinas Familie
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: {{{rang}}}
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene:

???

Piraterie-Daten
Piratenbande: ???
Deckname: {{{deckname}}}
Position:  ???
Kopfgeld:  ???
Ehemalige Piratenbande:  ???
Ehemalige Piratenbanden:

???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: ???
Position:  ???
Ehemalige
Organisationen:

{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partner: ???
Kopfgeld: {{{kopfgeld}}}
Teufelskräfte
Typ: Unbekannt
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:  ???
In der Serie
Synchronsprecher: Claus-Peter Damitz
Japanischer Seiyū: Ishizuka Unshou
Zu finden in: Manga und Anime
Erster Auftritt: Manga Band 1Kapitel 5
Anime Episode 019




Koshiro ist Lorenor Zorros ehemaliger Schwertkunstlehrer und Vater der verstorbenen Kuina.

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Koshiro in jüngeren Tagen

Koshiro ist ein älterer Mann mit dunklen, langen Haaren, welche er stets zu einem Pferdeschwanz gebunden trägt. Auf seiner Nase sitzt eine Brille mit runden Gläsern. Meist trägt er einen grauen Anzug, welcher stark an einen Judo- oder Karateanzug erinnert. Diesen trägt er in Verbindung mit einem schwarzen Gürtel. Da er sich die meiste Zeit in seinem Dojo aufhält, trägt er auch keine Schuhe.

Persönlichkeit

Koshiro ist ein relativ strenger Lehrmeister, der jedoch an seine Schüler glaubt und für sie nur das Beste wünscht, solange sie an der Kunst des Schwertkampfes festhalten.[1] Er ist allerdings der Ansicht, dass Frauen, egal wie hart sie trainieren, niemals Männern überlegen sein können, da diese schlicht und einfach anatomisch viel bessere Bedingungen haben. Auch setzt er großes Vertrauen in Zorro, da er ihm nach dem Tod seiner Tochter das Schwert Wado-Ichi-Monji anvertraute.[2]

Fähigkeiten und Stärke

Als Schwertkampfmeister muss er sehr geübt im Umgang mit dem Schwert sein. Zudem besitzt er die hohe Fertigkeit des "schneiden ohne zu spalten".[3]

Vergangenheit

Koshiro leitet ein Dojo, in welchem er auch Zorro und seine eigene Tochter unterrichtete. Seine Tochter Kuina war die beste Schwertkämpferin des Dojos; selbst Zorro unterlag ihr stets und konnte keinen einzigen Sieg gegen sie verbuchen.
Kurz nach Sabos Tod erlaubte Koshiro einigen Revolutionären, sich von seinen Vorräten zu bedienen und ihre eigenen aufzustocken.[4]
Koshiro sprach eines Tages mit einem Mitglied seines Dojos, dass Zorro bald stärker als Kuina werden würde, da sie als Frau eines Tages auf Grund ihrer Anatomie nicht mehr mit den Jungen mithalten könnnte. Seine Tochter belauschte dieses Gespräch heimlich und erzählte dies daraufhin Zorro. Dadurch schworen sich die Beiden, dass einer von ihnen der beste Schwertkämpfer der Welt werden würde.
Am Tag darauf verstarb Koshiros Tochter bei einem Unfall. Als Zorro von seinem Versprechen mit Kuina erzählte und um das Wado-Ichi-Monji bat, gab Koshiro es ihm bereitwillig, da er sein Vertrauen in Zorro setzte.[5]

Gegenwart

Als die Steckbriefe der Strohhut-Piratenbande um die Welt gingen, merkte Koshiro an, dass es in Ordnung für Zorro sei, ein Pirat zu sein, solange er nicht vom Weg des Schwertes abkomme.[1]

Koshiro an Kuinas Grab

Als vom Wiederauftauchen der Strohhutbande auf dem Sabaody Archipel berichtet wurde, brachte Koshiro lächelnd ein Exemplar der Zeitung an Kuinas Grab.[6]

Referenzen

  1. a b One Piece-Manga - Ich kann mir vorstellen, wie ihr euch fühlt! (Band 45) - Kapitel 440 ~ Die Steckbriefe gehen um die Welt.
  2. One Piece-Manga - Das Abenteuer beginnt (Band 1) - Kapitel 5 ~ Zorro erinnert sich an seine Jugendzeit zurück.
  3. One Piece-Manga - Utopia (Band 21) - Kapitel 194 ~ Koshiro spricht von einer besonderen Kampfkunst.
  4. One Piece-Manga - Mein kleiner Bruder! (Band 60) - Kapitel 589 ~ Revolutionäre bekommen Nahrung.
  5. One Piece-Manga - Das Abenteuer beginnt (Band 1) - Kapitel 5 ~ Zorro erhält Koshiros Schwert.
  6. One Piece-Manga - Otohime und Tiger (Band 63) - Kapitel 617 ~ Cover-Story: Von den Schiffsdecks der Welt
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts