Manga:Kapitel 100

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 100

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Der Pakt
Mangaband: Der Anfang der Legende (Band 12)
Japan
Titel in Kana: 伝説は始まった
Titel in Rōmaji: Densetsu Wa Hajimatta
Übersetzt: Die Legende hat begonnen
Seiten: 24 (davon 3 in Farbe)
Im WSJ: #37-38 / 1999
Datum: 09.08.1999
TOC: 1
Zusatz
Erste Auftritte:

Dragon

Arc: Logue Town Arc
Anime:

Cover

Colour Spread: Die Strohhutbande wird fröhlich dargestellt und alls haben mit ihren Vorlieben zu tun. Ruffy isst ein Stück Fleisch, Zorro steht mit seinem Schwert. Sanji hat ein Fisch in der Hand und Nami hat eine Schatzkiste in der Hand und eine Krone auf dem Kopf. Lysop trägt Boxhandschuhe und macht ein paar Schläge in der Luft.

Handlung

  • Die Strohhutbande befindet sich immer noch in Logue Town
  • Buggy, welcher vom Blitz getroffen wurde, steht auf und verflucht Ruffy. Die Marinesoldaten erreichen den Platz des Schafotts und Alvida warnt ihren Kollegen davor. Buggy stört dies jedoch nicht, weil er zu sehr auf Ruffy fixiert ist, welcher mit Zorro und Sanji auf dem Weg zum Westhafen ist. Buggy ist zuversichtlich und meint, dass die Strohhutbande nicht mehr von der Insel kommen würde, da die Flying Lamb abfackeln soll. Dank eines Motors und Räder verwandelt sich der Clown in ein Trenn-Auto und Alvida rutscht eine Piste runter, da sie dank ihrer Teufelskraft keine Reibung erzeugt. Beide wollen sich ebenfalls auf dem Weg zum Hafen machen, werden aber von einer Rauchschwade überrannt und können sich nicht mehr bewegen. Genauso wie die ganze Bande werden sie dank Smokers Teufelskraft festgehalten und können nicht mehr fliehen. Die Schurken werden mit einem Material gefesselt, sodass die Teufelskräfte von Buggy und Alvida ausgeschaltet sind. Käpt´n Smoker fährt mit seinem Smoke-Bike jetzt ebenfalls zum Hafen, um Ruffy zu stellen.
  • Währenddessen ist Moji mit Richie am Hafen bei der Flying Lamb, um es anzuzünden. Es regnet so stark, dass er es aber nicht schafft, die Zündhölzer zu zünden. Lysop taucht mit Nami auf und will ihn stellen. Moji hat sich so erschrocken, dass er ausrutscht und mit dem Kopf gegen das Schiff knallt und erst mal ausgeschaltet ist. Lysop will den Löwen mit einer Faulen-Eier-Bombe abschießen, trifft ihn aber nicht. Der schon die ganze Zeit hungernde Richie freut sich über das Ei und rennt hin, um es zu Essen. Der Scharfschütze rennt mit Nami auf das Schiff.
  • Im Stadtinneren geht die Verfolgungsjagd weiter. Ruffy, Zorro und Sanji sind weiter auf der Flucht vor den Marinesoldaten. Leutnant Tashgi stellt sich den dreien in den Weg und fordert von Zorro das Schwert, welches er besitzt, da es eines der Königsschwerter ist. Es kommt zum Kampf zwischen den beiden, während Ruffy und Sanji weiterrennen. Dem Koch gefällt es gar nicht, dass Zorro gegen eine Frau kämpft, wird aber von Ruffy mitgezogen. Tashgi steht unbewaffnet mit dem Rücken zur Wand und wird durch Zorros Schwert bedrängt, welcher ihr erklärt, dass er sein Schwert niemals hergeben wird. Die Marinesoldaten sind erstaunt, dass ihr Leutnant verloren hat. Der Schwertkämpfer will sich auf den Weg zum Schiff machen, wird aber von Tashgi aufgehalten, weil sie wissen will, warum er sie nicht getötet hat und mit der Schmach als Verlierer Leben muss. Sie möchte wissen, ob es daran liegt, dass sei eine Frau ist. Bei diesem Satz erinnert sich Zorro wieder an seine tote Freundin Kuina. Er will, dass Tashgi die Klappe hält, sie sehe und rede wie seine Freundin. Dies ist ihr egal und sie fangen an, sich zu streiten.
  • Ruffy und Sanji sind weiterhin auf der Flucht. Smoker versucht, sie zu stellen und fängt Ruffy mit seiner Teufelskraft. Sanji versucht, seinem Kapitän zu helfen und greift Smoker an, welcher sich bei dem Angriff in Rauch auflöst und ihn mit White-Strike gegen eine Wand schleudert. Ruffy wehrt sich und greift mit der Gum-Gum-Pistole an, sein Gegner verwandelt sich schon wieder in Rauch und erscheint hinter ihm. Smoker grinst und stellt das hohe Kopfgeld in Frage. Er drückt den Strohhut mit dem Gesicht auf den Boden und will mit seinem Stab zum letzten Hieb ausholen, wird aber von einer Hand gebremst. Smoker schaut zu der mysteriösen Person auf und erklärt, dass diese Person gefahndet wird. Ruffy möchte auch wissen, was da vor sich geht, wird aber weiter auf den Boden gedrückt. Ein starker Orkan weht plötzlich durch die Gassen und schleudert einige Marinesoldaten durch die Gegend. Der Wind befreit Ruffy, aber auch Buggy und Alvida samt deren Bande. Zorro hat Ruffy und Sanji eingeholt und alle drei Rennen zusammen zum Hafen. Sanji freut sich, dass Namis Vorhersage richtig war. Smoker fragt die mysteriöse Person, warum er dem Jungen geholfen habe und nennt seinen Namen, Dragon. Die drei sind am Hafen angelangt und steigen auf das Schiff.
  • Sauer erscheint Smoker in der Marinebasis und will die Strohhutbande verfolgen. Tashigi will mit ihm, um sich bei Zorro zu rächen. Er wird von einem Soldaten darauf hingewiesen, dass er die Basis nicht verlassen dürfe, was Smoker egal ist, da er dort befehlen würde. Zur selben Zeit: unter einem Abdach steht Buggy mit seiner Bande und will mit Alvida ebenfalls auf die Grand Line und den Strohhut verfolgen.
  • Die Flying Lamb segelt auf dem Meer und erreicht den letzten sicheren Ort vor der Grand Line. Der Sturm tobt immer noch, aber die Bande, außer Lysop, lässt sich nicht davon abbringen, weiter zu segeln. Lysop ist am Zittern und fragt, ob sie wirklich bei dem Wetter segeln wollen, wird aber von den anderen total ignoriert.
  • Sanji stellt ein Fass auf und will mit den anderen vier einen Pakt schwören. Er stellt seinen Fuß auf das Fass und sagt, dass er den All Blue finden will. Ruffy stellt nun auch seinen drauf und schwört, dass er Piratenkönig wird. Zorro will der beste Schwertkämpfer werden und Nami die perfekte Weltkarte zeichnen. Lysop zögert etwas, stellt sein Fuß dann doch zitternd auf das Fass und will ein tapferer Krieger der Meere werden. Alle zusammen heben ihren jeweiligen Fuß, welcher auf dem Fass stand, zertreten es und schreien: "here we go!".

Verschiedenes

  • Genau wie Kapitel 70 Kapitel hatte diese hier ursprünglich im Weekly Shonen Jump Magazin und im 4th Log neben dem Colour Spread eine dritte Farbseite, die auf der ersten Seite vor dem Colour Spread platziert wurde. Im zwölften Sammelband der Saga mit dem Titel Der Anfang der Legende wurden diese hingegen wie üblich in Graustufen abgedruckt. Bis auf die Farbe des Sprechblasentextes sind die Farbseiten des Logs und des Magazins identisch. (Bild Anzeigen / Verbergen)
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts