Manga:Kapitel 122

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 122

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Wachsfigurenkabinett
Mangaband: Instinkt (Band 14)
Japan
Titel in Kana: 死人は役に立たぬ
Titel in Rōmaji: Shijin Wa Yaku Ni Tatanu
Übersetzt: Ein toter Körper kann nicht helfen
Seiten: 19
Im WSJ: #10 / 2000
Datum: 07.02.2000
TOC: 2
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc: Little Garden Arc
Anime:

Cover

Nami steht auf einem Schiff. Hinter ihr befindet sich ein Affe.

Handlung

  • Der am Boden liegende Riese Boogey will sich noch einmal erheben, doch als Mr. 3 das bemerkt, formt dieser aus Wachs vier Schwerter, die er dem Riesen danach durch beide Handrücken und Füße rammt. Die Strohhüte sind entsetzt und Boogey muss vor Schmerz aufschreien.
  • Anschließend erhöht Mr. 3 die Geschwindigkeit des Extragroßen Candle-Service-Sets, was sich auch sofort bei Nami, Vivi und Zorro bemerkbar macht, da es den dreien deutlich schwerer fällt, zu atmen. Wenn das so weiter geht, werden aus ihnen schnell Kerzen werden.
  • Währenddessen erinnert sich der liegende Boogey an die letzten 100 Jahre zurück, in denen Boogey und Woogey jeden Tag gegeneinander gekämpft haben. Er kann nicht verstehen, warum er sie nicht einfach kämpfen lassen konnte, sodass sie im Kampf sterben würden. Als Mr. 3 die traurigen Gesichter seiner Kunstwerke sieht, ist er sehr erfreut.
  • Zorro bemerkt den weinenden Riesen und fragt ihn, ob er seine Arme und Beine noch benutzen kann, worauf dieser antwortet, dass er es versuchen werde. Zorro selbst will sich seine beiden Beine abschneiden, um dann zusammen mit Boogey gegen die Agenten zu kämpfen. Nami und Vivi sind über diesen Plan entsetzt, da er ohne Füße sowieso nicht wirklich kämpfen könnte. Zorro erwidert darauf nur, dass er es trotzdem versuchen werde und auch der Riese schließt sich ihm an.
  • Der Strohhutpirat beginnt schon, mit seinen Schwertern an seinen Beinen zu schneiden, doch kurz bevor Zorro wirklich zur Tat übergehen kann, kommen plötzlich Ruffy, Lysop und Karuh aus dem Wald gestürmt. Doch unglücklicherweise fliegen die drei an ihren Gegnern vorbei wieder in den Wald, stehen danach aber sofort wieder auf. Nami, Zorro und Vivi sind überrascht, die drei zu sehen. Sie erklären ihnen, dass sie es sofort mit den Baroque-Agenten aufnehmen müssten, was Ruffy sowieso vor hatte, da er wütend auf sie ist, da sie den Kampf zwischen Boogey und Woogey gestört haben.
  • Zu aller erst bittet ihn Zorro allerdings darum, die riesige Kerze zu zerstören, auf denen die drei stehen, was Mr. 3 jedoch nicht zu lassen will.
Manga-Bände Little Garden Arc (Manga)

Cover Story: Corbys Tagebuch & Jackos Tanz-Paradies

Vorgekommen in Band 13, Band 14 & Band 15

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts