Manga:Kapitel 129

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 129

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Vorwärts!!
Mangaband: Volle Fahrt voraus! (Band 15)
Cover-Story: Jackos Dance Paradies
Japan
Titel in Kana: まっすぐ!!!
Titel in Rōmaji: Massugu!!!
Übersetzt: Geradeaus!!!
Seiten: 21
Im WSJ: #17 / 2000
Datum: 27.03.2000
TOC: 2
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc: Little Garden Arc
Anime:

Cover

Jackos Tanz-Paradies, Teil 3: Zwiebel hat ihn!!
Zwiebel zeigt mit aufgerissenem Mund und schreckhaftem Blick auf Jacko, der gerade dabei ist, eine Suppe zu essen.

Handlung

  • Grand Line, Little Garden: Die Flying Lamb segelt genau auf den Inselfresser zu. Boogey und Woogey hatten der Strohhut-Bande aufgetragen, egal was passiert, immer geradeaus zu fahren, sie werden sie nicht im Stich lassen. Nami befiehlt, sofort beizudrehen, aber Lysop, obwohl er zittert, am Steuer ignoriert den Befehl und meint, sie müssen geradeaus fahren. Ruffy stimmt ihm grinsend zu. Der Inselfresser öffnet sein Maul und die Lamb fährt genau in den Schlund. Nami ist verzweifelt, Zorro rät ihr einfach abzuwarten.
  • Woogey und Boogey stehen am Inselrand und meinen der Inselfresser sei ganz schön gewachsen. Boogey ist früher einmal in einen Haufen vom Inselfressern getreten. Beide erinnern sich an früher, als sie noch Draufgänger waren. Sie holen mit ihren Waffen aus und spannen ihre Muskeln an. Der Inselfresser nervt sie schon seit Jahrhunderten. Dieser hat die Lamb mittlerweile verschluckt, doch Lysop lenkt immer noch geradeaus. Die beiden Riesen schwingen ihre Waffen und obwohl der Seekönig nicht direkt getroffen wird, schlägt die Wucht des Angriffs ein riesiges Loch in seinen Bauch, aus dem die Flying Lamb geschleudert wird. Die Waffen der Riesen sind durch den Angriff zu Bruch gegangen, doch freuen sie sich, der Strohhut-Bande geholfen zu haben.
  • Rückblick, Little Garden: Vor langer Zeit gab es eine Piratenbande von Riesen. Boogey, der Rote, und Woogey, der Blaue, waren ihre Anführer. Unbesiegbar zogen sie plündernd von Insel zu Insel. Ein kleines Mädchen sorgte für den Untergang der Bande. Boogey und Woogey haben zwei Seekönige getötet und werden von ihrer Mannschaft als die stärksten Riesen Elbans gefeiert. Die kleine Yuki fragt die Riesen, wessen Seekönig größer ist. Woogey und Boogey geraten in Streit darüber, welcher Seekönig größer ist, bis sie sich irgendwann nicht mehr daran erinnern können, warum sie überhaupt kämpfen. Von den Seekönigen blieb nur noch das Skelett übrig, die die beiden großen Erhebungen bildeten.
  • Gegenwart, Grand Line: Die Flying Lamb hat Kurs auf Alabasta genommen. Lysop feiert mit Ruffy, dass sie irgendwann Elban besuchen werden. Nami gibt Vivi den Eternal-Port und bittet sie, auf den Kurs zu achten, weil sie sich nicht gut fühlt. Mit einem Lächeln macht Nami ihr Mut, dass sie jetzt schnell nach Alabasta gelangen werden. Vivi erinnert sich, wie Igaram ihr erklärte, nur sie als Prinzessin könne dem Volk die Wahrheit sagen, weil ihr Vater kein Vertrauen mehr bei den Menschen besitzt. Selbst wenn sie dafür lügen muss, sie ist die letzte Rettung für Alabasta. Sanji reicht den beiden Mädchen einen Teller mit Keksen und will sie aufmuntern. Die Teller für Ruffy und Lysop stehen noch in der Küche, wo die beiden begeistert hinlaufen. Zorro trainiert derweil am Heck des Schiffes. Er ist wütend nicht stark genug war, um das Wachs zu zersäbeln. Er will stärker werden, um solche Situationen meistern zu können.
  • Alabasta, Hafen: Die Swanda, das Schiff von Mr. 2 steht bereit. Mr. 2 fragt seine Crew, ob sie Mr. 3 nicht alleine erledigen können. Erschrocken verneinen sie es und ein Untergebener erinnert Mr. 2 daran, dass es ein Befehl vom Boss ist.
  • Grand Line, Flying Lamb: Nami fühlt sich immer schlechter und bricht schließlich auf dem Deck zusammen. Vivi ruft sofort alle zusammen. Nami hat hohes Fieber.
Manga-Bände Little Garden Arc (Manga)

Cover Story: Corbys Tagebuch & Jackos Tanz-Paradies

Vorgekommen in Band 13, Band 14 & Band 15

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts