Manga:Kapitel 158

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 158

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Alabasta
Mangaband: Ace (Band 18)
Cover-Story: Jackos Dance Paradies
Japan
Titel in Kana: 上陸のアラバスタ
Titel in Rōmaji: Jōriku No Arabasuta
Übersetzt: Ankunft in Alabasta
Seiten: 19
Im WSJ: #48 / 2000
Datum: 30.10.2000
TOC: 3
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc: Alabasta Arc
Anime:

Cover

Jackos Tanz-Paradies, Teil 25 - Wir sind stärker!
Fullbody liegt blutend am Boden und der Kapitän der Tullipan Piratenbande steht triumphierend über ihm.

Handlung

  • Nachdem die Strohhut-Bande in Nanohana angelegt hat, ist Ruffy sofort in die Stadt gerannt, um etwas zu essen zu suchen. Vivi macht sich deswegen sorgen, da es sehr schwer sein wird, ihn in dieser großen Stadt wieder zu finden. Doch Sanji sagt ganz gelassen, dass man einfach nur an dem Ort suchen müsste, an dem es am lautesten ist. Kurz bevor die anderen Strohhüte ebenfalls in die Stadt gehen wollen, entdeckt Vivi im Hafen das Schiff von Mr. 3. Da man es nur mit Hilfe seiner Teufelskraft steuern kann, muss er noch immer am Leben und hier in Alabasta sein.
  • Währenddessen steht Ace in einer Bar Smoker gegenüber. Smoker fragt ihn, ob er sich nicht ergeben und gefangen nehmen lassen will, was Ace allerdings ablehnt. Bevor es jedoch zu einem Kampf kommen kann, kommt plötzlich der hungrige Ruffy angestürmt und schlägt die beiden versehentlich mit einer Gum-Gum-Rocket durch die Wand. Die übrigen Gäste und der Wirt sind schockiert.
  • Durch Ruffys Gum-Gum-Kraft wurde Ace durch einige Mauern katapultiert. Als er wieder zum Restaurant zurückgelaufen ist, um sich den Vollidioten anzuschauen, sieht er plötzlich Ruffy an der Theke sitzen. Doch noch bevor er nach ihm rufen kann, wird er von Smoker überrannt, der den Strohhutjungen ebenfalls erkannt hat und nun gefangen nehmen will. Nachdem Ruffy noch eine Weile weiter gegessen hat, erkennt er Smoker endlich wieder. Sofort stopft er sich sein restliches Essen in den Mund und rennt weg. Smoker läuft ihm gefolgt von Ace hinterher.
  • Im Rennen ruft Smoker Tashigi zu, den Strohhutjungen zu stoppen. Doch Ruffy kann ihrem Schwert entgehen und flüchtet auf ein Dach. Smoker verfolgt ihn mit seiner Teufelskraft. Er versucht, ihn mit der White Snake an der Flucht zu hindern.
  • Währenddessen haben sich die Strohhüte in einem anderen Teil der Stadt umgezogen. Nami und Vivi tragen beide Kleider, während die Jungs sich in einfache Umhänge gehüllt haben. Chopper liegt neben den anderen am Boden und hält sich die Nase zu. Da er über eine sehr feine Nase verfügt, riecht er das Parfum von Nami und Vivi besonders stark. Auf die Frage, wohin sie nun gehen werden, antwortet Vivi, dass sie durch die Wüste zu der Wüstenstadt Yuba laufen werden. Dort sind ihres Wissens derzeit die Rebellen stationiert und wenn sie mit ihnen reden könnte, könnte sie die Rebellion vermutlich aufhalten. Doch bevor Vivi zu Ende sprechen kann, wird sie von Zorro runtergezogen. Dieser hat in der Nähe nämliche einige Marinesoldaten gesichtet.
  • Diese rennen Ruffy hinterher, der Smokers Attacke wahrscheinlich entgehen konnte. Zorro erkennt Ruffy und auch Ruffy sieht seine Bande und läuft in ihre Richtung, sodass auch die Marinesoldaten sie sehen. Als Smoker den Käpt’n der Strohhüte ein weiteres Mal angreifen will, wird er plötzlich von einer anderen Attacke gestoppt. Bei Ruffys Retter handelt es sich um Ace, der von der Feuer-Frucht gegessen hat. Wie es scheint, kennen sich die beiden bereits.
Manga-Bände Alabasta Arc
Cover Story: Jackos Tanz-Paradies & Oktas Meeresspaziergang
Vorgekommen in Band 17, Band 18, Band 19, Band 20, Band 21, Band 22, Band 23 & Band 24

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts