Manga:Kapitel 187

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 187

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Der heiße Kampf!
Mangaband: Utopia (Band 21)
Cover-Story: Oktas Meeresspaziergang
Japan
Titel in Kana: 互角
Titel in Rōmaji: Gokaku
Übersetzt: Ein ausgeglichener Kampf
Seiten: 19
Im WSJ: #29 / 2001
Datum: 18.06.2001
TOC: 3
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc: Alabasta Arc
Anime:

Cover

Oktas Meeresspaziergang, Teil 5: Okta rettet einen Schiffbrüchigen
Man sieht, wie ein Schiffbrüchiger auf einer kleinen Insel mit einer Palme sitzt und glücklich die von Okta geschenkte Keule verspeist. Okta gibt eine Geste an: "Gern geschehen."

Handlung

  • Alabasta, Arbana: Die Kämpfe zwischen den Rebellen und Soldaten des Königs werden immer heftiger. Auch Corsa trägt Verletzungen davon. Er beschließt, zum Palast zu gehen, um Kobra zur Kapitulation zu zwingen. Ein Offizier von ihm will ihn abhalten, weil dort Chaka und Peruh warten, aber Corsa springt schon über einen kleinen Mauervorsprung und seine Männer geben ihm Deckung.
  • Vivi gelangt an eine Straßensperre, die den direkten Zugang zum Palast bewacht. Die Soldaten fordern sie auf, zu verschwinden. Sie legt ihre Kapuze ab und erst jetzt erkennen die Soldaten ihre Prinzessin. Vivi befiehlt sie, zu Chaka zu bringen.
  • Südviertel Arbana, Sanji vs Mr. 2: Beide treten sich gleichzeitig ins Gesicht und werden jeweils gegen eine Häuserwand geschleudert. Sie stehen wieder auf und beschimpfen ihren Gegner. Mr. 2 schlägt mit der Okama-Knuckle nach Sanji, der knapp ausweichen kann. Auch der Folgeattacke bei der Mr. 2 seine Hand einknickt und zur Seite schlägt, kann Sanji ausweichen und tritt seinerseits mit Collier nach der Tunte, die den Fuß mit der flachen Hand abwehrt. Sanji lässt eine schnelle Folge von Tritten auf Mr. 2 nieder. Epaule, Côtelette, Selle, Poitrine und Gigot, doch scheint Mr. 2 sie leicht abwehren zu können. Mit aller Kraft setzt Sanji zu einem Mouton Shot an, der vom Schwanen-Arabesque Mr. 2s gekontert wird. Wieder prallen die Kontrahenten voneinander ab und werden die Häuserwände geschleudert. Beide sind von der Zähigkeit ihres Gegners beeindruckt. Mr. 2 will Sanji nun die Fähigkeit seiner Teufelskraft demonstrieren, indem er eine Collage macht. Dabei nimmt er die lustigsten Augen, Kopf, Nase und Mund und das Ergebnis soll den Gegner so zum Lachen bringen, dass er kampfunfähig wird. Sanji ist von der fertigen Collage nicht beeindruckt, weil sie bis auf die Nase wie Mr. 2 aussieht. Mit einem Tritt ins Gesicht zeigt ihm Sanji, wie gekämpft wird. Mr. 2 hat einen neuen Plan, den Sanji erahnt. Er verwandelt sich in Lysop und bekommt sogleich den nächsten Tritt ins Gesicht. Geschockt fragt er Sanji, wie er seinen eigenen Freund schlagen kann. Dieser erklärt ihm, einzig das Herz zähle bei ihm. Mr. 2 verwandelt sich in Nami und meint, dann könne er Sanji mit dieser Verwandlung wohl auch nicht kriegen. Wie immer bei Frauen ist Sanji nicht mehr Herr über seine Sinne und Mr. 2 glaubt sich siegessicher.
  • Arbana, Palast: Vivi wurde zu Chaka gebracht und verlangt die Sprengung des Palastes. Chaka will das nicht zulassen, es wäre das Ende des Landes. Vivi sagt ihm, nicht der Palast ist Alabasta sondern das Volk. Die Menschen, die sich auf dem Vorplatz umbringen. Sie müssen für einen Moment abgelenkt werden, den Rest wird sie selbst übernehmen.
Manga-Bände Alabasta Arc (Manga)
Cover Story: Jackos Tanz-Paradies & Oktas Meeresspaziergang
Vorgekommen in Band 17, Band 18, Band 19, Band 20, Band 21, Band 22, Band 23 & Band 24

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts