Manga:Kapitel 205

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 205

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Das Geheimversteck der Wüstensöhne
Mangaband: Hope!! (Band 22)
Cover-Story: Oktas Meeresspaziergang
Japan
Titel in Kana: 砂砂団秘密基地
Titel in Rōmaji: Suna Suna Dan Himitsu Kichi
Übersetzt: Das Versteck der Wüstenkids
Seiten: 19
Im WSJ: #48 / 2001
Datum: 29.10.2001
TOC: 3
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc: Alabasta Arc
Anime:

Cover

Oktas Meeresspaziergang, Teil 20: Okta wurde reingelegt!
Man sieht Okta, welcher Mash besiegt hat und nun vor Wut schäumend seine Verbände vom Leib reißt, die er noch von den Verletzungen durch Zorros Attacken trägt.

Handlung

  • Alabasta, Arbana: Lysop und Vivi laufen durch die Stadt zum vermuteten Versteck der Bombe und passieren dabei die Kämpfe zwischen Rebellen und Königstruppen. Vivi sieht Menschen zu Boden gehen, doch erinnert Lysop sie daran, dass die Bombe mehr Opfer fordern wird, wenn sie die Explosion nicht verhindern. Noch zwei Minuten bis zur Detonation. Sie treffen auf Chopper und Nami. Laut Vivi muss die Bombe in einem geschlossenen Raum sein und der einzige ihr bekannte Ort ist der Uhrenturm, vor dem sie sich befinden. Auch Peruh fliegt Richtung Uhrenturm und sucht auf dem Boden nach Vivi, als er plötzlich angeschossen wird und getroffen zu Boden fällt.
  • Arbana, Mausoleum: Ruffy kämpft gegen Crocodile, der versucht seinen Gegner mit seinem Gifthaken zu treffen. Ruffy muss eine Gum-Gum-Pistol schnell zurückziehen, um nicht vergiftet zu werden. Er täuscht eine Gum-Gum-Bullet vor, stoppt die Attacke aber im letzten Augenblick und will Crocodile mit einem Tritt erwischen, der aber ausweichen kann und nun mit seinem Gifthaken ausholt. Ruffy kann sich wegziehen, sodass der Haken nur die Wand trifft. Crocodile grinst, überzeugt von seinem Vorteil. Das Mausoleum bricht immer weiter auseinander. Ruffy kann der folgenden Attacke nicht richtig ausweichen und wird vom Gifthaken an der Schulter getroffen. Er kann sich um den Arm mit dem Haken wickeln und Crocodile einen Tritt verpassen, doch ist sich dieser jetzt sicher, gewonnen zu haben, fließt sein Gift doch durch Ruffys Adern. Kobra ist erstaunt über Ruffy, der gegen Crocodile mithält.
  • Uhrenturm: Noch eine Minute bis zur Detonation. Vivi hatte gehofft, mit Peruh nach oben zum Uhrenturm zu gelangen, doch fehlt von ihm jede Spur. In einem Fenster des Gebäudes erscheint Sanji und ruft nach unten. Noch weiter oben auf dem Dach erscheint Zorro, doch kann er von dort nicht in den Uhrenturm und wenn er ein Loch schneidet, könnte dies die Bombe detonieren lassen. Nami hat eine Idee, als sich das Ziffernblatt des Uhrenturms öffnet und den Blick auf eine große Kanone im Inneren freigibt. Vor ihr bewachen zwei Baroque-Agenten, Mister 7 und Miss Father's Day, die Kanone, die in 30 Sekunden abgeschossen wird.
Manga-Bände Alabasta Arc (Manga)
Cover Story: Jackos Tanz-Paradies & Oktas Meeresspaziergang
Vorgekommen in Band 17, Band 18, Band 19, Band 20, Band 21, Band 22, Band 23 & Band 24

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts