Manga:Kapitel 208

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 208

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Der Schutzgott
Mangaband: Vivis Abenteuer (Band 23)
Cover-Story: Oktas Meeresspaziergang
Japan
Titel in Kana: 守護神
Titel in Rōmaji: Shugoshin
Übersetzt: Der Schutzgott
Seiten: 19
Im WSJ: #51 / 2001
Datum: 19.11.2001
TOC: 3
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc: Alabasta Arc
Anime:

Cover

Oktas Meeresspaziergang, Teil 23: Okta-Punch
Okta durchbohrt das Schiff der Makro-Fischmenschen und versenkt es somit. Der Delphin hat nun einen sehr entgleisten Gesichtsausdruck.

Handlung

  • Alabasta, Arbana, Glockenturm: Vivi steht vor der Bombe, die durch einen Zeitzünder bald explodiert, und erinnert sich an die verhöhnenden Worte Crocodiles, dass sie ihr Land mit ihren Idealen nicht retten wird. Auf dem Boden fluchen die Strohhüte, dass die Bombe nun doch hochgeht. Eine Person steht hinter Vivi.
  • Mausoleum: Vollkommen erschöpft steht Ruffy wieder auf und stellt sich Crocodile entgegen, dem er klarmacht, dass er nicht verlieren wird und er Piratenkönig wird. Wütend will Crocodile ihn mit seinem Gifthaken nochmals vergiften, doch weicht Ruffy geschickt aus und kann seinen Fuß auf die Halterung des Hakens stellen und ihn auf den Boden rammen. Der Haken bricht ab. Am Glockenturm steht Peruh hinter Vivi. Der Glockenturm ist das alte Versteck der Wüstenkids, die früher oft leichtsinnig waren.
  • Rückblick: Einmal wollte Vivi Böller für Peruhs Geburtstag bauen und ist deswegen im Munitionsdepot gewesen, wo sie eine Explosion mit Glück überlebte. Peruh hat sie dafür geschlagen und Kobra ließ ihn gewähren. Eindringlich erklärt Peruh, dass sie hätte sterben können. Um es wieder gutzumachen, erlaubt Peruh, dass Vivi auf seinem Rücken fliegt. Sie will von ihm wissen, wofür er das Kämpfen übt. Sie üben, um das Land beschützen zu können.
  • Glockenturm, Gegenwart: Peruh würde für Alabasta sein Leben geben. Er verwandelt sich in einen Falken, zieht die Bombe aus dem Glockenturm und fliegt in den Himmel hinauf. Er, Alabastas Schutzgott, der Falke, wird das Land vor jedem Feind beschützen. Die Bombe detoniert hoch im Himmel in einer großen Explosion.
Manga-Bände Alabasta Arc
Cover Story: Jackos Tanz-Paradies & Oktas Meeresspaziergang
Vorgekommen in Band 17, Band 18, Band 19, Band 20, Band 21, Band 22, Band 23 & Band 24

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts