Manga:Kapitel 222

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 222

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Bellamy, die Hyäne
Mangaband: Träume (Band 24)
Cover-Story: Oktas Meeresspaziergang
Japan
Titel in Kana: 大型ルーキー
Titel in Rōmaji: Ōgata Rūkī
Übersetzt: Große Rookies
Seiten: 19
Im WSJ: #16 / 2002
Datum: 18.03.2002
TOC: 2
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc: Jaya Arc
Anime:

Cover

Oktas Meeresspaziergang, Teil 35: Der Bürgermeister möchte auch noch was.

Handlung

  • Nami wirft den Jungs (Ruffy, Zorro und Sanji) vor, von ihrem Tauchgang nur Schrott mitgebracht zu haben und dass ihnen das alles da oben nichts helfen wird. Diese verteidigen sich, indem sie erzählen, dass dort unten nichts anderes gewesen ist. Sanji merkt an, dass das Schiff entweder überfallen worden ist oder dass die Mannschaft gemeutert haben muss.
  • Robin zeigt Nami, die wutentbrannt davoneilt, einen Eternal-Port, den sie von dem Gorilla geklaut hat. Der Eternal-Port zeigt den Weg nach Jaya. Ruffy will sofort Kurs dorthin setzen, doch Lysop merkt an, dass dann der Log-Port die Einstellung zu den Himmelsinseln verliert. Nach einigem Hin und Her entschließt sich Ruffy dennoch, nach Jaya zu reisen.
  • Während der Fahrt bemerkt Chopper, dass es sich bei Jaya um eine Frühlingsinsel handeln muss, da es so warm ist. Plötzlich fallen mehrere tote Möwen vom Himmel. Nach einer kurzen Untersuchung ist Chopper klar, dass jemand die Vögel vom Himmel geschossen hat, dabei ist keine Insel in Sicht.
  • Szenenwechsel nach Jayas Westküste: Man sieht einen Mann mit Gewehr auf dem Dach eines Hauses sitzen. Allem Anschein nach hat er die Möwen, die an Bord der Flying Lamb aufgeschlagen sind, erschossen.
  • Nachdem die Strohhutbande auf Jaya angekommen ist, erfährt man, dass sich auf Jaya viele Gauner tummeln und dass ständig irgendwo eine Party stattfindet. Oder eine Meuchelei. Die Stadt, an der die Strohhutbande vor Anker geht, heißt Mocktown.
  • Man sieht wieder einen weiteren Mann, der anscheinend einen Kampf gewonnen hat. Vor ihm liegt eine regungslose Gestalt. Der Mann meint, er wäre der Stärkste. Passanten meinen, dass das Opfer des Mannes einer aus der Rossio-Piratenbande ist.
  • In einer Bar sieht man, wie der Kapitän der Rossio-Bande, Rossio, der Hinrichter, Kopfgeld: 42.000.000 Berry, gegen Bellamy, die Hyäne, Kapitän der Bellamy Piratenbande, Kopfgeld: 55.000.000 Berry, beim Kartenspielen besiegt. Bellamy bezichtigt Rossio sofort des Betruges und zusammen mit seinem Vize Bigknife Cirkies greifen sie Rossio an und töten ihn letztendlich.
Manga-Bände Jaya Arc (Manga)
Cover Story: Oktas Meeresspaziergang & Wapols allesfressender AppetitVorgekommen in Band 24 & Band 25

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts