Manga:Kapitel 250

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 250

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Der Ball-Dragon
Mangaband: Ouvertüre (Band 27)
Cover-Story: Ein Hoch auf Wapols Allesfresserei
Japan
Titel in Kana: 玉ドラゴン
Titel in Rōmaji: Tama Doragon
Übersetzt: Ball Dragon
Seiten: 19
Im WSJ: #47 / 2002
Datum: 21.10.2002
TOC: 2
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc: Skypia Arc
Anime:

Cover

Wapols allesfressender Appetit, Teil 13: Kinder fahren auf meine Sachen ab! Kinder spielen mit den Spielzeugen, die Wapol gemacht hat.

Handlung

  • Upper Yard, Opferaltar: Der besiegte Gan Fort fällt in den Wolkenfluss. Chopper will ihn trotz den Sky-Haien retten und springt in den Fluss. Durch seine Teufelskraft kann er aber nicht schwimmen. Shura schlägt mit seinem Speer Pierre ebenfalls in den Fluss. Durch die Pferd-Frucht kann dieser auch nicht schwimmen. Da der Fluss einen Boden hat, gibt ihnen Shura keine Chance zum Überleben. Shura fragt sich ob die Drei Flüchtlinge schon erledigt sind.
  • Upper Yard, Wald der Verlorenen: Satori freut sich. Ruffy, Zorro und Lysop liegen angeschlagen auf dem Boden. Die Floating Crow durchfährt bald den Ausgang, bis dahin müssen sie das Schiff erreichen, sonst gehen sie im Wald zugrunde. Ruffy schlägt nach Satori, der aber ausweicht und den Ball-Dragon einsetzt. Hierbei sind viele Bälle aneinandergereit und wird durch eine am Stock befestigte Leine gelenkt. Die Bälle sind entweder mit Sprengstoff oder Klingen bestückt. Berührt man einen Sprengball, explodiert der ganze Drachen. Ruffy rennt vor dem Drachen weg, springt einen Baum hoch und hängt sich an das Lenk-Seil. Er durchtrennt das Seil und hält die beiden Enden in den Händen. Satori zieht an der Leine, Ruffy wird zu ihm gezogen, der den Drachen mit sich zieht. Beide fliegen auf Satori zu und es gibt eine große Explosion. Satori konnte ausweichen, Ruffy hat sich unbemerkt an seinen Flügeln festgehalten. Er meint es war knapp, wodurch Satori ihn bemerkt. Ruffy hält ihn umklammert.
  • Lysop ist währendessen auf einen Baum geklettert und kann den Ausgang sehen. Er muss auf dem gleichen Level wie der Eingang sein, daher ist die Route egal, solange man weiss wo der Ausgang ist. Sanji sitzt auf einem Wolkenball gegenüber von Satori und Ruffy und befiehlt Ruffy diesen nicht loszulassen. Sanji will den Sinn der Prüfungen wissen, aber meint nur er spielt mit. Zwei Frauen warten auf seine Hilfe, er nennt es die "Prüfung der Liebe". Ruffy hat seine Arme und Beine mehrfach um Satori geschlungen, der dadurch unbeweglich ist, so hilft ihm die Fähigkeit den Angriff vorherzusehen nicht mehr. Er fleht um sein Leben und warnt sie, wer sich nicht von den Priestern bestrafen lässt, begeht ein Verbrechen 1. Grades. Sanji sagt ihm ruhig zu sein, da sonst das Aroma verschwindet. Er will Pfeffermühle spielen. Pfeffer muss grob gehackt werden, er springt auf Satori zu und dreht sich dabei rasend schnell. Mit Concasser tritt er Satori auf den Kopf.

Manga-Bände Skypia Arc
Cover Story: Wapols allesfressender Appetit & Ace' große Suche nach BlackbeardVorgekommen in Band 26, Band 27, Band 28, Band 29, Band 30, Band 31, & Band 32

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts