Manga:Kapitel 276

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 276

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Shandia-Rhytmus
Mangaband: Rhapsodie (Band 30)
Cover-Story: Aces Blackbeard-Fahndungsroute
Japan
Titel in Kana: SHANDIA RHYTHM
Titel in Rōmaji: Shandia Rizumu
Übersetzt: Shandia Rhythm
Seiten: 19
Im WSJ: #25 / 2003
Datum: 19.05.2003
TOC: 2
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc: Skypia Arc
Anime:

Cover

Aces Suche nach Blackbeard, Teil 4: Irrtum!
Ace attakiert einen Mann, der Blackbeard nicht nur staturmäßig ähnlich sieht, sondern auch auf seinem Kittel Dr. Black Beard stehen hat. Allerdings handelt es sich um einen Arzt. Im Hintergrund ist wieder der Wirt zu sehen.

Handlung

  • Ruine Shandoras: Enel steht vor dem schwer verletzten Viper und sagt ihm er soll es lassen. Viper kann sich nicht mehr auf den Beinen halten und kippt auf seine Knie. Enel soll nicht seinen Namen nennen. Vor 800 Jahren kämpften die Shandia für die Existenz der Stadt und seit 400 Jahren, als Kargara aus ihrer Heimat vertrieben wurde, kämpfen sie um die Rückkehr nach Shandora. Jetzt wo sie in Shandora stehen, steht ihnen Enel im Weg. Viper ist wieder aufgestanden. Mit seinem Stab zerstört Enel die Waver-Schuhe von Viper an denen der Seestein befestigt ist. Er schlägt gegen eine seiner Trommeln und lässt Hino, ein 30 Millionen Volt Blitz in Form eines Vogels, durch Viper fahren, der dadurch zu Boden geht. Zorro hebt den Schuh mit dem montierten Seestein auf und rennt auf Enel zu. Er wird aber durch Enels Attacke Kiten aufgehalten und bleibt bewegungslos liegen. Viper steht wieder auf und Enel will wissen, warum er das tut. Er könne doch bequem sterben. Viper tut es für seine Vorfahren.
  • Rückblick: Ein junger Viper wird vom Häuptling zu sich gerufen. Er erzählt ihm, dass Kargara noch einen Grund hatte, warum er nach Shandora zurückwollte. Dies war ihm sehr wichtig. Der Rückblick endet mit: Er hatte einen...
  • Enel schleudert El Thor auf Viper. Die Wucht der Attacke hinterlässt ein Loch, in dem Viper regungslos liegt. Einzig Nami ist nun noch bei Bewußtsein und nach kurzem Überblicken der Situation will sie mit Enel nach Fairy Vearth fahren. Enel spürt ihre Furcht.
  • Küste Angel Islands: Conis fährt im Waver auf Angel Island zu. In der Lovely Street warnen die weißen Baretts die Bevölkerung vor den Verbrechern Gan Fort, Papaya und Conis. Am Hafen übernimmt das Kommandant McKinley und wenn jemand die Verbrecher sieht, soll er sie bei ihm melden.
Manga-Bände Skypia Arc
Cover Story: Wapols allesfressender Appetit & Ace' große Suche nach BlackbeardVorgekommen in Band 26, Band 27, Band 28, Band 29, Band 30, Band 31, & Band 32

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts