Manga:Kapitel 583

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 583

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Gray Terminal, die Endstation der unbestimmten Dinge
Mangaband: Der Tod meines Bruders (Band 59)
Japan
Titel in Kana: 不確かな物の終着駅 (グレイ・ターミ
ナル)
Titel in Rōmaji: Futashikana Mono no Shūchakueki
(Gurei Tāminaru)
Übersetzt: Die Endstation des Unbekannten,
das Gray Terminal
Seiten: 17
Im WSJ: #23 / 2010
Datum: 10.05.2010
TOC: 3
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc: Nachkriegs Arc
Anime:

Cover

Hogback und Absalom sitzen auf einer Sommerinsel und lassen sich von schönen Frauen und Elefantendamen umringen.

Handlung

  • East Blue, vor 10 Jahren: Ruffy hasst Bergräuber. Dadan, die ja bekanntlich die Anführerin ihrer eigenen Bergräuberbande ist, schreit Ruffy an, dass sie genug von solchen Typen wie ihn hat. Wenn es ihm bei ihr nicht gefällt, soll er gefälligst verschwinden und sterben. In den nächsten Tagen soll Ruffy putzen, aufräumen, Waffen und Schuhe polieren, morden, plündern stehlen. Und Garp darf er davon nichts erzählen. Ruffy beschwert sich, dass er von Reis und Wasser nicht satt wird. Er will von dem Fleisch, das Ace isst. Dadan schreit Ruffy weiter an, dass das Ace' Fleisch ist und er ihnen, nicht aber Ruffy, etwas davon abgegeben hat. Wenn er Fleisch haben will, dann soll er sich gefälligst selber welches besorgen, womit Ruffy zur Überraschung Dadans einverstanden ist. Ruffy wurde schon als kleines Kind von seinem Großvater im Dschungel ausgesetzt und dort hat er gelernt, von dem zu leben, was die Natur ihm bietet. Daraufhin rennt er Ace hinterher in den Wald. Er ist ihm nicht mehr böse, dass er ihn angespuckt hat.
  • Ace jedoch ignoriert den jungen Ruffy und schleudert einen Baum auf ihn. Der Gummijunge, dem das wenig anhaben kann, verfolgt Ace weiterhin hartnäckig. Der hingegen versucht alles, Ruffy loszuwerden, so stürzt er ihn von einer Hängebrücke in eine tiefe Schlucht. Ruffy ist daraufhin eine komplette Woche verschwunden. Dadan will von Ace wissen, wo der Kleine ist, doch den interessiert das nicht. Dadan bereitet sich bereits darauf vor, Garp zu beichten, dass Ruffy bei einem Unfall gestorben ist. Außerdem hat sie Angst, dass die Regierung Wind davon bekommt, dass sich der Sohn des Teufels bei ihr aufhält. Als Ruffy jedoch wieder auftaucht, wundern sich alle, dass er noch am Leben ist. Sie schicken ihn zu Bett, da er am nächsten Tag viele harte Arbeit für sie zu erledigen hätte. Doch am nächsten Tag verfolgt er wieder Ace, den er bittet, sein Freund zu sein. Doch Ace flüchtet immer wieder vor ihm und versucht ihn auszuschalten.
  • Nach drei Monaten hat Ruffy es endlich geschafft, Ace durch den kompletten Dschungel zu verfolgen. Am Ende des Waldes befindet sich eine gewaltige Mülldeponie, das Gray Terminal, in dem sich viele Verbrecher herumtreiben. Ace trifft sich in der Zwischenzeit mit seinem Freund Sabo, mit dem er zusammen in Piraterie machen will. Für diesen Zweck stehlen sie Geld zusammen, um ein Schiff zu kaufen. Ruffy hat die beiden Jungs jedoch entdeckt und schreit zu ihnen herüber, was sie sauer aufstößt, da sie ihre Treffen geheim halten wollen. Sabo und Ace haben Ruffy an einen Baum gefesselt. Ruffy, der sich freut, Sabo kennenzulernen, fragt ihn, ob er nicht auch sein Freund sein will. Doch da Ruffy hinter ihr Geheimnis gekommen ist, entschließen sich die beiden Kriminellen ihn zu töten. Sabo will Ruffy die Kehle aufschlitzen, doch da er noch nie jemanden umgebracht hat, traut er sich nicht. Als Ruffy um Hilfe schreit, werden einige Männer auf die Kinder aufmerksam. Ace und Sabo beobachten einen Mann, der offenbar auf der Suche nach ihnen ist, da sie ihm Geld gestohlen haben. Es ist Porcemi aus der Piratenbande von Bluejam, der sein Geld wiederhaben möchte.
  • Ruffy konnte sich in der Zwischenzeit von seinen Fesseln befreien und davonschleichen, wird jedoch von Porcemi gefangen genommen. Verzweifelt ruft Ruffy nach Ace, was Porcemi natürlich mitbekommt und wissen will, ob Ruffy Ace kennt, was dieser bejaht. Dann fragt der Pirat Ruffy, ob er weiß, wo sein Geld ist. Ruffy lügt sehr schlecht und behauptet, er wisse nicht, wo das Geld ist. Porcemi nimmt Ruffy daraufhin mit, um aus ihm herauszukitzeln, was er weiß. Ace und Sabo blicken ihnen schockiert nach.
Manga-Bände Nachkriegs Arc (Manga)
Cover-Story: keine
Vorgekommen in Band 59, Band 60 & Band 61

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts