Manga:Kapitel 607

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 607

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: 10.000 Meter unter dem Meer
Mangaband: Abenteuer auf der Fischmenscheninsel (Band 62)
Japan
Titel in Kana: 海底1万m
Titel in Rōmaji: Kaitei Ichiman Mētoru
Übersetzt: 10.000 Meter unter dem Meer
Seiten: 17
Im WSJ: #02 / 2011
Datum: 13.12.2010
TOC: 2
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc: Fischmenscheninsel Arc
Anime:

Cover

Franky liefert sich auf einem von ihm gebauten Fahrrad in Form eines Pferdes ein wildes Rennen mit einem echten Mustang.

Handlung

  • Grandline, in 7.000 Metern Tiefe: Da der Untersee-Vulkan auszubrechen droht, entschließt sich Van der Decken zu fliehen. Er befiehlt Wadatsumi, die Flying Dutchman zu schnappen und zu fliehen. Ruffy befiehlt dieses auf Anraten Namis ebenso Surume. Gemeinsam fliehen die beiden Piratenbanden vor dem ausbrechenden Vulkan. Als es soweit ist und er tatsächlich explodiert, muss sich Ruffy entscheiden: Entweder er stellt sich dem Inferno oder er springt in den vor ihnen liegenden Graben, in dem sich dem Lock-Port zufolge, die Fischmenscheninsel befinden muss. Natürlich beschließt Ruffy zu springen.
  • Während die Strohhutbande, weiter von dem riesigen Kraken getragen, dem Meeresgrund entgegenfällt, schleudert der Vulkan seine Asche und Felsbrocken auf die Piraten. Zorro will die Steine zerschneiden, doch Robin hält ihn davon ab; der Druck, der in 8.000 Metern Tiefe herrscht, würde ihn auf der Stelle zerquetschen. Stattdessen greift Lysop die Steine mit einer Pop-Green-Attacke an. Riesige Meeralgen bilden sich und die Felsen werden abgefangen, was der allgemeinen Bewunderung dient. Ein Felsen kann sich jedoch lösen und trifft die unvorbereitete Surume am Kopf. Bewusstlos gleitet der Kraken mitsamt der Strohhutbande dem stockfinsteren Abgrund entgegen.
  • Als die Bande den Abgrund erreicht, ist es jedoch keineswegs dunkel. Im Gegenteil, Licht ermöglicht den Blick auf die Fischmenscheninsel, eine sich in mehreren Luftblasen befindliche Insel zwischen drei Mangroven. Die Freude ist groß, die ersehnte Insel endlich zu erreichen, doch stellen sich ihnen gewaltige Seeungeheuer in den Weg. Sie werden von Hammond, einem Fischmenschen befehligt. Dieser stellt fest, dass die Neuankömmlinge die Strohhutbande sind und stellt ihnen eine Bedingung: Entweder sie unterwerfen sich den Fischmenschen oder sie werden sterben. Ruffy schlägt beide Möglichkeiten aus und will vielmehr mit einem letzten Coup de Burst in die Fischmenscheninsel eindringen.
Manga-Bände Fischmenscheninsel Arc
Cover-Story: Von den Schiffsdecks der Welt

Vorgekommen in Band 61, Band 62, Band 63, Band 64, Band 65 & Band 66

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts