Manga:Kapitel 804

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 804

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Abenteuer im Land auf dem Rücken
des Elefanten
Mangaband: Die Proklamation des Beginns (Band 80)
Japan
Titel in Kana: ゾウの背の国の冒険
Titel in Rōmaji: Zou No Se No Kuni No Bouken
Übersetzt: Abenteuer im Land auf dem Rücken
des Elefanten
Seiten: 17
Im WSJ: #48 / 2015
Datum: 26.10.2015
TOC: 2
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc: Zou Arc
Anime:

Cover

Frontseiten-Request: Ace, Sabo und Ruffy spielen Baseball.

Handlung

  • Während Ruffy, Zorro, Law, Robin, Franky, Lysop, Kinemon und Kanjuro den Elefanten erklimmen, stürzt ihnen ein kleiner Affe entgegen. Kinemon und Kanjuro werden von ihm getroffen und fallen herunter, überstehen aber den Absturz. Derweil machen sich Ruffy und die anderen auf dem Rücken von Ryunosuke daran die letzten Meter hinter sich zu bringen. Oben angekommen verabschieden sich alle - bis auf Law und Zorro - vom gezeichneten Drachen Kanjuros und nehmen die Gegend in Augenschein.
  • An der Oberfläche von Zou: Die Gruppe steht vor einem unbewachten Eingang, der aus Steinen erbaut ist. Ruffy begibt sich auf einen Wachturm und entdeckt von dort aus eine Stadt mit Flüssen und Wäldern. In der Entfernung ist ein großer Baum mit einem wal-artigen Stamm zu sehen. Law bemerkt, dass die Tore des Eingangs gewaltsam aufgebrochen wurden. Nachdem Ruffy nach unten gesprungen ist, folgt ihm die Gruppe, um die Stadt zu erkunden.
  • Im Inneren von Zou: Der Gruppe fällt auf, dass mit der vermeintlichen Straße, die vor ihnen liegt, etwas nicht stimmt. Zudem ist die nähere Umgebung stark verwüstet. Zorro ist gewarnt und bereitet sich auf eventuelle Gefahren vor. Auf dem Weg zur Stadt werden Franky & Co. von einer unbekannten Person beobachtet, die von niederen Minks spricht, welche die Tore durchschritten hätten. Es fällt der Name Bariete.
  • Ankunft in der Stadt: Ruffy stürmt voran und ruft nach Sanji, Nami, Chopper und Brook. Es ist niemand zu sehen; die Stadt scheint verlassen zu sein. Es sind Zerstörungen sichtbar. Franky nimmt einen Schießpulver- und Gasgeruch wahr.
  • In einem Waldstück: Es ist ein Geräusch zu hören. Die unbekannte Person, welche die Gruppe zuvor beobachtet hat, greift an und stürzt sich auf Zorro, der sie bereits frühzeitig bemerkt hat. Einem Gegenangriff Zorros kann die weibliche Person mit Leichtigkeit ausweichen, in dem sie über ihn springt. Ihm fällt auf, dass diese Person schweben kann. Das animalisch wirkende Mädchen greift Zorro mit einem Krallenhieb an, den er abwehren kann. Plötzlich ist eine Stimme zu hören, die sagt, dass aufgehört werden soll. Es erscheint noch eine weibliche Person, welche auf einem großen Krokodil reitet. Sie nennt die andere Person Carrot und befiehlt ihr, sie solle die Strohhutbande erst einmal in Ruhe lassen, da sie sich um Eindringlinge im Wal-Wald kümmern müssen. Law erkennt, dass es sich bei den beiden um den Stamm der Minks handelt. Lysop bemerkt, dass die weibliche Mink, die den Kampf unterbrochen hat, die Kleidung von Nami trägt.
Manga-Bände Zou Arc
Cover-Story: Von den Schiffsdecks der Welt, die 500-Millionen-Mann-Ausgabe

Achtung! Die folgenden Titel enthalten Spoiler!!!

Vorgekommen in Band 80, Band 81 & Band 82

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts