Mil Fleurs, Gigantesco Mano

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
!!! SPOILER WARNUNG (anzeigen) !!!
Bild 1◄►Bild 2
Allgemein
Name: Mil Fleurs, Gigantesco Mano
Name in Kana:
ミル・フルール:ヒガンテスコ・マーノ
千紫万紅:巨大樹
Name in Kana: 千紫万紅:巨大樹
Name in Rōmaji: Senshi Bankou: Kyoudai Ki
Lesung: Miru Furuuru: Higantesuko Maano
Synonyme in der
deutschen Fassung:

{{{synonyme}}}

andere Versionen:

{{{versionen}}}

In der Serie
erster Einsatz: Manga Band 62Kapitel 605
Anime Episode 524
Anwendungen:

Mil Fleurs, Gigantesco Mano ist eine Attacke von Robin, die sie das erste Mal nach der zweijährigen Trennung der Strohhut-Bande angewendet hat.

Um die Attacke auszuführen, lässt sie mithilfe ihrer Teufelskraft gigantische Hände wachsen. Sie bestehen aus insgesamt 1000 Armen. Robin nutzte sie, als sie Mocha vor den tobenden Kindern beschützen wollte. Die Kinder waren jedoch sehr gewalttätig und bissen und schlugen auf die Hände ein.

Gigantesco Mano ist Spanisch und bedeutet Riesige Hand. Die Kanji bedeuten übersetzt "Riesiger Baum".
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts