Muh-Kuh

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Charakter

Allgemein
Name: Muh-Kuh
Name in Kana: モーム
Name in Rōmaji: Mōmu
Rasse: Seekuh
Geschlecht: ???
Alter: ??? <span class="explain" title="Zu Beginn der Handlung noch Expression-Fehler: Unerkanntes Satzzeichen „{“ Jahre" border-bottom:dotted 1px;">*</span>
Alter:
Geburtstag: 9. April
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: Grandline
Familie: ???
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: {{{rang}}}
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene:

???

Piraterie-Daten
Piratenbande: ???
Deckname: {{{deckname}}}
Position:  ???
Kopfgeld:  ???
Ehemalige Piratenbande:  ???
Ehemalige Piratenbanden:

???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: ???
Position:  ???
Ehemalige
Organisationen:

{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partner: ???
Kopfgeld: {{{kopfgeld}}}
Teufelskräfte
Typ: Unbekannt
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:  ???
In der Serie
Synchronsprecher: ???
Japanischer Seiyū: Takahiro Fujimoto
Zu finden in: Manga, Anime, Movie Special, One Piece TV Special 11
Erster Auftritt: Manga Band 9Kapitel 73
Anime Episode 032



Muh-Kuh, die Seekuh, war das "Haustier" von Arlong. Es hat Goza zerstört und ist mit Arlong zusammen von der Grandline gekommen.

Erstmals tauchte Muh-Kuh auf als sich Ruffy und Sanji in der Nähe von der Konomi-Insel aufhielten. Muh-Kuh wurde vom Essen angelockt und Sanji war auch willig etwas abzugeben. Als sie jedoch Sanji gleich mit essen wollte, kickte der Koch die Seekuh weg. Einige Zeit später befahl Arlong ihr, Ruffy anzugreifen, als die Strohhutbande den Arlong Park stürmte, doch Ruffy schleuderte sie mit einem Gum-Gum-Twister weit weg auf das offene Meer.

Zwei Jahre später wurde Muh-Kuh von der Caribou-Piratenbande als Zugtier und Navigator für ihr Schiff benutzt. Sie hatten die Seekuh im Gewässer nahe der Fischmenscheninsel gefangen. Als sie erneut auf die Strohhutbande traf, sah man, dass Muh-Kuh ihr Trauma, das sie durch Ruffy und Sanji bekam, noch nicht überwunden hatte, denn sie floh augenblicklich, wobei sie das gesamte Schiff der Caribou-Piratenbande mitnahm.

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts