Myskina Olga

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche





Charakter

Bild 1◄►Bild 2
Allgemein
Name: Myskina Olga
Name in Kana: ミスキナ・オルガ
Name in Rōmaji: Misukina Oruga
Rasse: Mensch
Geschlecht: weiblich
Alter: ??? Expression-Fehler: Unerkanntes Satzzeichen „{“
Alter: 206
Geburtstag: ???
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: Alchemy
Familie: ???
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: {{{rang}}}
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene:

???

Piraterie-Daten
Piratenbande: ???
Deckname: {{{deckname}}}
Position:  ???
Kopfgeld:  ???
Ehemalige Piratenbande:  ???
Ehemalige Piratenbanden:

???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: ???
Position:  ???
Ehemalige
Organisationen:

{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partner: ???
Kopfgeld: {{{kopfgeld}}}
Teufelskräfte
Typ:
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:  ???
In der Serie
Synchronsprecher: ???
Japanischer Seiyū: Minami Hamabe
Zu finden in: Heart of Gold
Erster Auftritt: Heart of Gold




Myskina Olga ist die Tochter von Myskina Acier und stammt von der Insel Alchemy. Sie war auf der Suche nach dem Pure Gold.

Erscheinung

Olga besitzt das Aussehen eines kleinen Kindes, ist in Wahrheit jedoch bereits 206 Jahre alt. Das Pure Gold verhinderte, dass ihr Körper weiter wächst. Ihre langen blonden Haare hat sie zu einem Pferdeschwanz gebunden. Auf dem Kopf trägt sie eine rote Schleife. Sie hat auffällig rote Augen und trägt ein blaues Kleid mit Wellenmuster und weiße Pumps.

Persönlichkeit

Olgas verschlagener Blick

Olga besitzt einen sehr manipulativen Charakter, denn sie plante ursprünglich die Strohhut-Bande für ihre Zwecke zu missbrauchen. Dabei setzt sie oft einen verschlagenen Blick auf, bei dem sie ein breites Grinsen aufsetzt. Sie hatte auch keine Skrupel Ruffy mit einem Messer zu bedrohen. Trotzdessen ließ sie sich von Chopper hinreißen und ablenken, den sie sehr süß fand. Sie ist außerdem sehr gierig und wollte den legendären Schatz Pure Gold um jeden Preis für sich beanspruchen. Die Angewohnheit, ihre Gedanken oft laut auszusprechen und ihre Gegenüber so über ihre Pläne zu informieren, lässt sie anschließend oft mit einem erschreckten Ausruf kommentieren.

Vor 200 Jahren liebte sie ihre Familie über alles, bis ihr Vater das Pure Gold erschaffte und ihn aufgrund der Ereignisse für den Tod ihrer Mutter verantwortlich machte. Seitdem hegte sie einen tiefen Groll gegen ihren Vater. Seit sie von Bonbori verschluckt wurde, hatte sie keinen Kontakt mehr mit anderen Menschen, zulasten für ihr Verständnis für Freundschaft. Nachdem sie die Strohhut-Bande kennen lernte, erkannte sie jedoch, was Freundschaft bedeutet und half der Bande ohne Rücksicht auf sich selbst bei der Bewältigung der Rätsel, die ihr Vater in den Ruinen von Alchemy gestellt hatte. Anschließend versöhnte sie sich wieder mit ihrem Vater, nachdem sie den wahren Grund für die Herstellung des Pure Golds erfuhr.

Sie hat außerdem eine Vorliebe für Fleisch und Angst vor Spritzen.

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts