One Piece Grand Adventure

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
One Piece Grand Adventure
Allgemein
Developer: Namco Bandai Games
Publisher: ATARI
Informationen
Genre: Action/Adventure / Beat 'em up
Spielermodi: 1-2 Spieler
Systeme: PS2
Nintendo Gamecube
Japan
Veröffentlichung: ???
Cero: ???
Homepage: ???
Amerika
Veröffentlichung: ???
ESRB: ???
Homepage: ???
Deutschland
Veröffentlichung: November 2006
USK: ab 12
Homepage: ???
Bestelldaten
Amazon-Link: Jetzt bestellen!


One Piece Grand Adventure ist die Fortsetzung des erfolgreichen One Piece Grand Battle (in Japan als Grand Battle! Rush bekannt), welches auch hier zu Lande für die PS2 erschien. Bei diesem Spiel handelt es sich im Übrigen um eine Exklusivversion ausschließlich für den amerikanischen und europäischen Markt!
Im Stile einer typischen Fortsetzung hat man sich bei diesem Spiel sehr nah an den Vorgängern und deren Erfolgsrezept orientiert: der gewohnte Chibi-Stil als Charakter-Design und das fast zu 99% gleichgebliebene Spielsystem.
Doch bringt Grand Adventure durchaus eine große Reihe neuer Charaktere, Arenen und Features mit.

Inhaltsverzeichnis

Story

Die Story des Spiels ist einfach erklärt. In Grand Adventure kann der Spieler nun nämlich im gleichnamigen Grand Adventure Mode eine von insgesamt 5 Storylines nachspielen:
Die Geschichten folgender Kapitäne Ruffy, Buggy, Mr. 0/Sir Crocodile, Käpt'n Smoker und Lysop.


Gameplay

Das Spiel weist folgende Modi auf, in denen man spielen kann:

  • Storymode/Grand Adventure Mode
  • Grand Battle Mode
    • VS Mode
    • Turnier Modus
    • diverse Minispiele
      • Box Crusher (Räume eine Anzahl von Kisten in einer gewissen Zeit ab)
        Einige Beispiele für Minispiele
      • Rennenten Wettrennen
      • Schneeschaufeln
      • Donut Race, bei dem du deine Mannschaft unterstützen kannst, indem du die Gegner davon abhälst ins Spielgeschehen einzugreifen
      • Kampf gegen die Riesenboa
      • Eine Abwandlung des K.O. Ringkampf, Gimon als immer wiederkehrender Spielball

Charaktere/Spielverlauf

Wie oben erwähnt ist das Spiel in 5 verschiedene Stories unterteilt. Gegen Anfang ist nur die Monkey D. Ruffy Saga anwählbar (die mit dem Schwierigkeitsgrad easy/leicht gleichgesetzt wird), nach Beendigung dieser kommen nach und nach neue dazu.
Die übliche Story beginnt so:
Man startet mit dem jeweiligen Piratenkapitän, schippert durch verschiedene Gebiete und sucht sich nach und nach seine Traum-Mannschaft zusammen. Durch jedes Gebiet muss man sich kämpfen und dabei diverse Gegner besiegen und außerdem gibt es bei einer Reihe von Kämpfen zudem noch Boni, die einem entweder schnellere Statussteigerungen bescheren oder einen neuen Support-Charakter, ein neues Outfit oder ähnliches.

Ruffys Piratenmannschaft entspricht (natürlich) der Strohhut-Bande (mit Vivi):
Beispiele für typische Spielszenen

Wie oben kurz angesprochen gibt es auch in diesem Teil wieder Support-Charaktere, also Charaktere, die man während dem Kampf zur Unterstützung herbei rufen kann. Hier nun also eine Auflistung aller Support-Charaktere der Strohhut-Bande (Zwar gehören die Support-Charaktere zu gewissen Charakteren, jedoch kann jeder Charakter der Piratenbande sie als Unterstützung wählen!):

Dr. Kuleha als Support-Charakter von Chopper

Ruffys Storyline endet auf 2 Arten. Zum einen, indem man Sir Crocodile in Alabasta besiegt oder, wenn man Enel auf dem Giant Jack erledigt.
Wenn man genügend Boni und Aufgaben meistert kann man in Ruffys Story insgesamt 3 der darauffolgenden Storylines freischalten.


Als nächstes kann man Buggys Story (die dem Schwierigkeitsgrad normal entspricht) spielen. Zu seiner Crew werden im Verlaufe der Story folgende Piraten stoßen:

Und die passenden Support-Charaktere:


Die dritte Storyline ist die von Mr. 0, sie erzählt den ultimativen Aufstieg der Baroque Firma. (Sie entspricht Schwierigkeitsgrad hard)
Im Laufe der Stoyline werden so manch altbekannte Gesichter von der Organisation angeheuert.
Zu Sir Crocodiles Mannschaft gehören:

  • Nico Robin
  • Mr. 2 (gewinnt man mit ihm einen Kampf, wird er in allen Modi anwählbar)
  • Chopper
  • Nami
  • Sanji
  • Aum (gewinnt man mit ihm einen Kampf, wird er in allen Modi anwählbar)
  • Enel (gewinnt man mit ihm einen Kampf, wird er in allen Modi anwählbar)

Support-Charaktere der von Mr. 0 aufgestellten Piratenbande sind:


Die nächste Story funktioniert nach ganz umgekehrten System. Dieses Mal geht es nicht darum die größte Piratenmannschaft aufzubauen, sondern ganz im Gegenteil, selbige einzufangen und ins Kittchen zu stecken. Käpt'n Smoker sucht sich eine Crew zusammen, um auf Verbrecherjagd zu gehen. (Diese Geschichte entspricht dem Schwierigkeitsgrad very hard) Ihm schließen sich unter anderem folgende Charaktere an:

  • Tashigi
  • (vorrübergehend Sir Crocodile)
  • Rotfuß Jeff (levelt man ihn auf Lvl 15 und wendet seine Secret Attacke an, wird er in allen Modi anwählbar)
  • Kuina (levelt man sie auf Lvl 15 und wendet ihre Secret Attacke an, wird sie in allen Modi anwählbar)
  • Mihawk Falkenauge (gewinnt man mit ihm einen Kampf, wird er in allen Modi anwählbar)

Als Support-Charaktere stehen ihnen folgende Personen zur Verfügung:

Und in dieser Storyline sieht man dann eben auch die größte Besonderheit von Grand Adventure. Es ist das einzige Spiel, in dem man die Charaktere Kuina und Jeff spielen kann. Eigentlich alle Kämpfe bei denen Kuina auftaucht werden von den Charakteren, die angetreten sind, als Traum oder ein traumähnliches Erlebnis betitelt.
Sie ist damit im Übrigen der erste tote Charakter der Serie, der in einem One Piece Spiel ein spielbarer Charakter ist.
Außerdem sind Jeff und Tashigi sowohl spielbare, als auch Support-Figuren.


Die 5. und letzte freischaltbare Story ist die von Lysop. Um diese freizuschalten muss man zuerst die 4 anderen Adventure Modes beenden.
Die Lysop Story hat den Schwierigkeitsgrad Pirate Chaos bekommen. Hier gibt es nun mehr kaum Grenzen. Du kannst dir - unter Käptn Lysop - 7 deiner besten und stärksten Charaktere sammeln und in die Schlacht ziehen. Außerdem kannst du aus allen freigeschalteten Support-Charakteren wählen.
Doch ist diese Storyline zu den anderen schon eine erhebliche Steigerung, während man in den meisten nie auf Gegner über Lvl 30 trifft, so ist gleich der erste Kampf in Lysops Story gegen einen Falkenauge auf Lvl 40.

Items

Im gesamten Spiel gibt es in jedem Kampf immer eine Reihe von Truhen, Schatzkisten und Fässern, in denen eine Vielzahl von Gegenständen versteckt sind.
Seien es Items, die man zum Angriff nutzen kann, Gegenstände, zur Heilung/Wiederherstellung der HP oder statusverändernde Gegenstände.

Hier eine kurze Auflistung mit knapper Beschreibung:
Die Angriffs-Items wären:

  • Bombe - Explosion beim Aufprall, Schaden beim Gegner, wenn man diesen damit abwirft
  • Giftpilz - Vergiftet den Gegner, wenn man diesen damit abwirft. Allerdings wird man auch selbst infiziert, wenn man sich zu nah am Gegner befand. Gegner verliert kontinuierlich HP bei jedem Schritt.
  • Gimon - Einmal mehr gibt es den Mann in der Kiste als Item. Heb ihn mit Viereck auf und du kannst mit der Kreis-Taste Schüsse abfeuern. Alternativ kann man ihn werfen, doch dann wird er anfangen wild um sich zu schießen.
  • Goldbarren - Aufheben und schwingen, hat relativ kurze Reichweite, doch der Effekt bei einem Treffer ist umso größer.
  • Laser-Schwert - Aufheben und schwingen. Leider nur 3 mal einsetzbar, danach ist die Klinge erloschen. Fügt dem Gegner erheblichen Schaden zu und dieser wird danach brennen.
  • Mr. 4s Baseball Schläger - Groß und schwer. Schwing ihn und du kannst deinen Gegner wegschleudern. Schaden ist vergleichsweise gering, aber mit etwas Glück und Geschick kannst du ihn so des Öfteren aus der Arena befördern.
  • Muschel - Schießt eine Art Stacheldraht, die von der Form allerdings auch Gräten darstellen könnten quer über das Spielfeld.
  • Öl-Kanister - Bewirf den Gegner und er wird mit einer dicken Schicht Öl bedeckt. Nun schliddert er über den Boden, was die Steuerung erschwert. Wenn der Gegner nun mit Feuer in Berührung kommt wird der Schaden erheblich erhöht.
  • Wespennest - Bewirf den Gegner und er wird verwirrt. Die Steuerung ist jetzt erheblich gestört.


Statusveränderte und andere Gegenstände mit Effekt sind:

  • Fleisch - Stellt ein paar eurer HP/Lebenspunkte wieder her.
  • Münzen - Gibt es in verschiedene größen und Farben. Laden euren Fähigkeitenbalken auf mit dem ihr Support-Charaktere und geheime Attacken nutzen könnt.
  • Schild - Verteidigungswerte werden für einen gewissen Zeitrahmen erhöht, Geschwindigkeit nimmt außerdem ab.
  • Schuhe - Geschwindigkeit wird für kurze Zeit erhöht.
  • Schwert - Angriffswerte werden kurzzeitig gesteigert. Das Blocken von Angriffen ist in dieser Zeit nicht möglich
  • Teleschnecke - der Hilfscharakter wird ohne irgendwelche Kosten gerufen.


Codes/Cheats

Im VS Modus kann man sich einiger Charaktercodes bedienen, um eine Reihe von Spielfiguren gleich in Lvl 100 zu bekommen. Diese Codes muss man im Vs-Mode einfach in einen der 4 grünen Kreise eingeben:

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts