Perle

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Pirat (2. Offizier)

Bild 1◄►Bild 2
Allgemein
Name: Perle Eisenschild
Name in Kana: 鉄壁のパール
Name in Rōmaji: Teppeki no Pāru
Rasse: Mensch
Geschlecht: männlich
Alter: ??? Expression-Fehler: Unerkanntes Satzzeichen „{“
Alter:
Geburtstag: ???
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: Eastblue
Familie: ???
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: {{{rang}}}
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene:

???

Piraterie-Daten
Piratenbande: Creeks Piratenbande
Deckname: {{{deckname}}}
Position: 2. Offizier
Kopfgeld: unbekannt
Ehemalige Piratenbande:  ???
Ehemalige Piratenbanden:

???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: Creeks Piratenbande
Position: 2. Offizier
Ehemalige
Organisationen:

{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partnerin: ???
Kopfgeld: unbekannt
Teufelskräfte
Typ:
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:  ???
In der Serie
Synchronsprecher: Gerhard Jilka
Japanischer Seiyū: Hiroyuki Kawamoto
Zu finden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 7, Kapitel 54
Anime Episode 025


Perle Eisenschild ist 2. Offizier von Don Creeks Piratenbande.

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Perle Eisenschild ist ein groß gewachsener Mann mittleren Alters. Er hat kurze, schwarze Haare sowie einen sehr hellen Teint.

Das auffälligste an seiner Kleidung ist seine schwere Rüstung. Diese besteht aus großen, runden Metallplatten. Davon besitzt er je eine große auf der Vorderseite und auf der Rückseite seines Rumpfes sowie jeweils eine Kleine an beiden Händen, Ellenbogen und Knien. Alle diese Platten sind in der Mitte mit einer perlmuttfarbenen Kugel verziert, ob es sich dabei um echte Perlen handelt ist unbekannt. Zudem trägt er auf dem Kopf ebenfalls einen runden, Perlmuttfarbenen Helm, unter dem eine einzelne Locke seiner schwarze Haare hervorscheint. Dieselben Perlen trägt er auch auf seinen dunkelbraunen Schuhen.

Unter seiner Rüstung trägt er eine dunkelrote, kurze Hose, ein hellgelbes, ärmelloses Shirt sowie ein blaues, um seine Hüfte gewickeltes Tuch.

Persönlichkeit

Eisenschild ist sehr leicht in Aufruhr versetzbar, so begann er gleich, das ganze Baratié anzuzünden weil er durch einen Treffer am Hinterkopf Nasenbluten bekommen hatte. Außerdem zeigt er sich in einigen Fällen arrogant, kurz bevor er gegen Sanji antrat meinte er, dass er der Schönste, Schnellste und Beste sei.

Fähigkeiten und Stärke

Perles Dschungeltrauma.

Perle Eisenschild hatte bis zum Treffen mit der Strohhutbande 61 Kämpfe bestritten, aus denen er nicht die kleinste Verletzung davontrug.[1] Das hat er vor allen Dingen seinen starken Schilden zu verdanken. Zudem befinden sich in den Panzerplatten an seinen Händen wahrscheinlich Feuersteine, da er durch mehrfaches aneinanderschlagen der Perlen Feuer erzeugen kann.

Seine Verteidigung kann in Notfällen noch durch sein Dschungeltrauma verstärkt werden. Bei dieser Attacke schlägt er mit den Perlen an seinen Fäusten aufeinander ein, sodass sein Brustpanzer Feuer fängt. Zudem ist seine physische Stärke enorm, da er sehr schnell und stark zuschlagen kann, obwohl er nebenbei auch seine schweren Metallplatten stämmen muss.

Vergangenheit

Kindheit

Über Perles Kindheit ist nur bekannt, das er unter Raubtieren aufgewachsen ist, von denen er die Eigenschaft übernommen hat, sich sofort mit allen möglichen Mitteln zu verteidigen.[2]

Grandline

Eisenschild war mit Don Creeks Flotte für 7 Tage auf der Grandline unterwegs, bevor Falkenauge alle Schiffe der Armada bis auf das Flaggschiff, die Dreadnaught Sabre, die der Schwerkämpfer schwer beschädigt hatte, versenkte. Nachdem sich Gin für seine Mannschaft geopfert hatte, kehrte die Bande zurück zum Eastblue.

Gegenwart

Der Kampf gegen Sanji

Perle ist kampfunfähig.

Die Bande befand sich nach der Flucht vor Falkenauge wieder im Eastblue. Sie war dabei, das Baratie zu erobern, um damit zur Grandline zurückzukehren, da niemand hinter einem Restaurant Piraten vermuten würde. Da vor allen Dingen Sanji damit nicht einverstanden war, entbrannte ein Kampf darum, wer der zukünftige Eigner des Baratié sein wird. Nachdem Perle Eisenschild durch einen Treffer am Hinterkopf Nasenbluten hatte, löste er sein Dschugeltrauma aus und begann Feuer zu fangen.[3] Als Sanji sah, das das Feuer drohte auf das Baratie überzuspringen griff er den 2. Offizier an. Er konnte ihn bereits beim ersten Tritt außer Gefecht setzen. Daraufhin warf er einen Feuerhagel aufs Baratie, den Jeff allerdings mit einem einzigen Tritt abwehrte.[4]

Als Reaktion darauf, das die Flosse des Baraties brannte schleuderte Creek seinen Morgenstern in diese Richtung. Ruffy wehrte ihn allerdings mit einer Gum-Gum-Bazooka ab, sodass die riesige Metallkugel einen Mast der Dreadnaught Sabre zum einknicken brachte. Dieser schlug Perle genau auf den Kopf, sodass er bewusstlos wurde.[5]

Der Kampf ums Baratié

Gin schlägt Perle K.o.

Später wurde Jeff von Gin als Geisel genommen[6]. Perle hatte sich von seiner Verletzung schnell wieder erholt und konnte Sanji wieder angreifen. Diesmal leistete Sanji, in dem Wissen, das Gin Jeff umbringen würde, keinen Widerstand, sodass Eisenschild einfaches Spiel hatte. Er konnte ihn mit einem gezielten Schlag quer über die Flosse des Baratiés befördern, wo Sanji dann blutspuckend zu Boden ging.[7].

Der Koch kam allerdings schnell wieder zu sich und erklärte, warum er keinen Widerstand leistete, woraufhin ihn Perle mit Perlenmousse erneut zugrunde richtete. Als er Sanji den Rest geben wollte, wurde er von Gin K.O. geschlagen, wobei auch seine Rüstung zertrümmerte.[8]

Verschiedenes

  • Es ist nicht bekannt, ob er Gins Anschlag überlebt hat.

Referenzen

  1. One Piece-Manga - Der alte Mann (Band 7) - Kapitel 54 ~ Perle erzählt von seinen bisherigen Kämpfen.
  2. One Piece-Manga - Der alte Mann (Band 7) - Kapitel 55 ~ Creeks Piraten erzählen von Perles Vergangenheit.
  3. One Piece-Manga - Der alte Mann (Band 7) - Kapitel 55 ~ Perle beginnt zu brennen.
  4. One Piece-Manga - Der alte Mann (Band 7) - Kapitel 55 ~ Jeff wehrt den Kugelhagel mit einem einzigen Tritt ab.
  5. One Piece-Manga - Der alte Mann (Band 7) - Kapitel 55 ~ Perle wird durch den Mast der Dreadnaught Sabre bewusstlos geschlagen.
  6. One Piece-Manga - Der alte Mann (Band 7) - Kapitel 55 ~ Gin nimmt Perle als Geisel.
  7. One Piece-Manga - Der alte Mann (Band 7) - Kapitel 56 ~ Perle kann Sanji stark zusetzen.
  8. One Piece-Manga - Der alte Mann (Band 7) - Kapitel 59 ~ Perle wird von Gin K.o. geschlagen.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts