Polo

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Charakter

Polos Gesicht
Allgemein
Name: Polo
Name in Kana: ポロ
Name in Rōmaji: Poro
Rasse: Mensch
Geschlecht: männlich
Alter: ??? <span class="explain" title="Zu Beginn der Handlung noch Expression-Fehler: Unerkanntes Satzzeichen „{“ Jahre" border-bottom:dotted 1px;">*</span>
Alter:
Geburtstag: ???
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: East Blue, Orange
Familie: ???
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: {{{rang}}}
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene:

???

Piraterie-Daten
Piratenbande: ???
Deckname: {{{deckname}}}
Position:  ???
Kopfgeld:  ???
Ehemalige Piratenbande:  ???
Ehemalige Piratenbanden:

???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: ???
Position:  ???
Ehemalige
Organisationen:

{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partnerin: ???
Kopfgeld: {{{kopfgeld}}}
Teufelskräfte
Typ: Unbekannt
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:  ???
In der Serie
Synchronsprecher: Gerhard Jilka
Japanischer Seiyū: unbekannt
Zu finden in: Manga und Anime
Erster Auftritt: Manga Band 2Kapitel 14
Anime Episode 008




Polo ist der Besitzer einer Bücherei in Orange auf der Orgel Insel. Er ist ein guter Freund von Bürgermeister Pudel und vertrat diesen, als er zurück ins Dorf ging, um Buggy herauszufordern. [1][2]

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Polo ist ein älterer Mann mit ergrautem Haarkranz und Bart. Aufgrund seines Alters hat er schon einige Falten im Gesicht. Er trägt ein hellgelbes Hemd mit Kragen.

Gegenwart

Als einer der Dorfbewohner nach Pudel suchen wollte, riet Polo ihm davon ab, da sich die äußerst gefährlichen Buggy-Piraten dort befanden und die Stadt tyrannisierten. [1]

Ich gehe ihn suchen!
-
Lass das!
Bürgermeister Pudel lässt sich doch nicht von Piraten schnappen.
Er kennt sich in der Stadt besser aus als wir alle zusammen.
Allerdings hängt er auch sehr an ihr.
Für uns Alte bedeutet diese Stadt unglaublich viel...
Ich hab ihn gewarnt, hoffentlich ist er nicht zu wagemutig...

– Polo über Pudel zu den Einwohnern Oranges.

Später wollte er allerdings selbst nach ihm suchen gehen, jedoch alleine, da es seiner Meinung nach sehr gefährlich wäre. Da die anderen sich nicht von ihrem Beschluss abbringen ließen, gingen sie alle zusammen auf die Suche nach ihrem geliebten Bürgermeister. [2]

Schließlich fanden sie Pudel bewusstlos in der Stadt liegen. Sie fragten Ruffy und Nami, ob die Piratenbande von Buggy an seiner Verletzung Schuld seien. Ruffy verneinte und sagte, er habe ihn verletzt, was auch der Wahrheit entsprach, jedoch erwähnt er nicht, dass er ihn so schützen wollte. So kam es, dass die Dorfbewohner die beiden Piraten aus der Stadt jagten, während Pudel die übrigen Einwohner, so auch Polo, über den richtigen Ablauf informierte. [3]

2 Jahre später

Zwei Jahre nach den Vorfällen mit der Buggy-Bande wurde für Shushu ein riesiger Tierfutterladen eröffnet. Bei der großen Eröffnungsfeier war auch Polo anwesend. Seine Haare sind inzwischen komplett weiß geworden.[4]

Referenzen

  1. a b One Piece-Manga - Ruffy versus Buggy der Clown (Band 2) - Kapitel 14 ~ Polo macht sich Sorgen um Pudel.
  2. a b One Piece-Manga - Die Suche geht weiter (Band 3) - Kapitel 19 ~ Die Dorfbewohner wollen unter Polos Führung auf die Suche nach Pudel gehen.
  3. One Piece-Manga - Die Suche geht weiter (Band 3) - Kapitel 21 ~ Polo und die Dorfbewohner finden den verletzten Pudel.
  4. One Piece-Manga - Otohime und Tiger (Band 63) - Kapitel 619 ~ Polo bei der Eröffnungsfeier.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts