Sodom

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Charakter

Bild 1◄►Bild 2
Allgemein
Name: Sodom
Name in Kana: ソドム
Name in Rōmaji: Sodomu
Rasse: King Bull
Geschlecht: ???
Alter: ??? <span class="explain" title="Zu Beginn der Handlung noch Expression-Fehler: Unerkanntes Satzzeichen „{“ Jahre" border-bottom:dotted 1px;">*</span>
Alter:
Geburtstag: ???
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: Grandline, Water7
Familie: ???
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: {{{rang}}}
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene:

???

Piraterie-Daten
Piratenbande: ???
Deckname: {{{deckname}}}
Position:  ???
Kopfgeld:  ???
Ehemalige Piratenbande:  ???
Ehemalige Piratenbanden:

???

Gruppierung: Franky Family
Weltregierung
Organisation: ???
Position:  ???
Ehemalige
Organisationen:

{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partner: ???
Kopfgeld: {{{kopfgeld}}}
Teufelskräfte
Typ: Unbekannt
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:  ???
In der Serie
Synchronsprecher: ???
Japanischer Seiyū: Kōhei Fukuhara
Zu finden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 38Kapitel 366
Anime Episode 256




Sodom ist neben Gomorrha (wahrscheinlich Brüder) einer der beiden King Bulls der Franky Family.[1]

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Sodom ist ein gelber King Bull mit orangenen Flossen und Zacken auf dem Rücken. Als solcher gehört er zu der mit Abstand größten Bulls-Gattung. King Bulls sehen aus wie eine Seepferd-Pferde-Mischung, haben vier Flossen und einen Schwanz. Gomorrha trägt einen Halfter und eine Sonnenbrille. Während er auf Enies Lobby an Land war, trug er einen Sattel und eine Art Rollschuh an den Flossen.

Persönlichkeit

Sodom ist sehr dankbar und steht der Franky Family äußerst loyal gegenüber. Er würde für diese sogar sterben. So transportierte er einen Teil der Strohhutbande durch Enies Lobby, bis er nach einem Treffer kollabierte.[2]

Fähigkeiten und Stärke

Aufgrund seiner Größe kann man von einer gewissen körperlichen Kraft ausgehen. So schafften es Sodom und Gomorrha auch fast allein das Haupttor von Enies Lobby aufzustemmen und mithilfe der Franky Family und den Galeera-Jungs Oimo zu bezwingen.[3] Außerdem ließen sie sich nicht von den Marinesoldaten oder Regierungsbeamten aufhalten auf ihrem Weg zum Gerichtsgebäude.[4]

Vergangenheit

Sodom und Gomorrha wurde einst von einem Seekönig verschlungen, als sie noch nicht ausgewachsen waren. Doch bevor sie in dessen Bauch sterben mussten, wurde der Seekönig von der Franky Family erlegt. Diese aßen den Seekönig und fanden dabei die beiden King Bulls in seinem Bauch. Franky war allerdings schon satt und wollte Sodom und Gomorrha daher nicht mehr essen, wofür ihm die beiden natürlich auch sehr dankbar waren. Später haben Piraten Sodom und Gomorrha verprügelt, worauf Franky sich dann für sie rächte.

Seitdem haben sie der Franky Family, ihren Lebensrettern, die ewige Treue geschworen.[2]

Gegenwart

Das Seezugrennen

Nachdem die Strohhüte sich mit dem Rocketman auf den Weg nach Enies Lobby machen wollten, um Robin zu retten, fragte die Franky Family, ob sie mitkommen dürften, um Franky zu retten. Ruffy bejate und sie schlossen sich mit Sodom und Gomorrha an den Seezug an.[5] Wobei die beiden King Bulls anfangs eher als Bindeglied zwischen dem Rocketman und dem Schiff der Franky Family fungierten und so auch zusammen die Aqua Laguna überstanden.[6] Erst später, als sie durch Yokuzuna vom Zug abgehängt wurden und ihn verloren, zogen Sodom und Gomorrha das Schiff. Als Enies Lobby in Sichtweite war, trafen sie sich wieder.[7]

Enies Lobby

Nachdem der Plan zur Rettung der Kameraden bekannt war, sprangen die King Bulls mit dem Schiff über den Zaun zur Gerichtsinsel,[8] wo sie von Zanbei, den Square Sisters und den Galeeras landtauglich gemacht wurden. Anschließend griffen sie mit ihnen zusammen Karsee an, welchem Gomorrha in den Arm biss. Die Gruppe schaffte es daraufhin den Riesen an der Mauer zu befestigen und ihn von Oimo K.O. schlagen zu lassen.[9] Danach wickelte Pauly Oimo in sein Seil ein, welches Sodom und Gomorrha dann mit durch das Tor zogen.[3] Kurz darauf flog dem Riesen der Rocketman in den Rücken und besiegte ihn. Nun stiegen die Strohhüte auf Sodoms Sattel und machten sich mit Gomorrha, der die Franky Family trug, auf den Weg zum Gerichtsgebäude.[4] Unaufhaltsam bahnten sich die King Bulls ihren Weg durch die Insel bis Sodom von einem Granatwerfer am Herzen getroffen wurde und Gomorrha auch die Strohhüte zu sich rüber nahm, um allein mit allen auf dem Rücken weiter vorzudringen.[2] Als die Regierungstruppen die Franky Family, die Galeera-Jungs und die Riesen besiegt und gefesselt hatten, wurde der Buster Call ausgelöst. Das führte dazu, dass sie niemand mehr bewachte und sie sich befreien konnten. Auf der Flucht wurden Gomorrha und Sodom von den nun befreundeten Riesen Oimo und Karsee getragen.[10] An der Küste wurde die Gruppe allerdings von Kriegsschiffen angegriffen[11] und sie mussten den Abhang hinunter, was sie allerdings durch Paulys Seile überstanden und anschließend doch fliehen konnten.[12]

Zurück in Water Seven

In Water Seven wurden die beiden King Bulls dann von Chopper ärztlich behandelt. Dieser sagte der Franky Family auch, dass Gomorrha durch gute Erholung auch wieder sehen könne.[13] Bei der Party, die die Strohhüte nach ihrem Sieg veranstalteten, waren Sodom und Gomorrha auch dabei.[14] Später konnte man Sodom und Gomorrha zur Erholung beim Haus der Franky Family sehen.[15]

Verschiedenes

Referenzen

  1. One Piece-Manga - ROCKETMAN! (Band 38) - Kapitel 365 ~ Franky Family erwähnen ihre King Bulls
  2. a b c One Piece-Manga - Gear (Band 40) - Kapitel 383 ~ Vergangenheit der King Bulls und Sodom wird getroffen
  3. a b One Piece-Manga - Gear (Band 40) - Kapitel 380 ~ Mit Oimo durch das Haupttor
  4. a b One Piece-Manga - Gear (Band 40) - Kapitel 381 ~ Aufbruch zum Gerichtsgebäude
  5. One Piece-Manga - ROCKETMAN! (Band 38) - Kapitel 366 ~ Die King Bulls hängen sich an den Seezug
  6. One Piece-Manga - ROCKETMAN! (Band 38) - Kapitel 367 ~ Durch die Aqua Laguna
  7. One Piece-Manga - Das Seezug-Wettrennen (Band 39) - Kapitel 375 ~ Duch Yokuzuna vom Rocketman getrennt
  8. One Piece-Manga - Das Seezug-Wettrennen (Band 39) - Kapitel 376 ~ Ankunft auf Enies Lobby
  9. One Piece-Manga - Gear (Band 40) - Kapitel 378 ~ Kampf gegen die Riesen
  10. One Piece-Manga - Eine Heldenlegende (Band 43) - Kapitel 418 ~ Die Flucht von Enies Lobby
  11. One Piece-Manga - Bloß weg hier! (Band 44) - Kapitel 424 ~ Von den Kriegsschiffen attackiert
  12. One Piece-Manga - Bloß weg hier! (Band 44) - Kapitel 428 ~ Durch Paulys Seile gerettet
  13. One Piece-Manga - Ich kann mir vorstellen, wie ihr euch fühlt! (Band 45) - Kapitel 431 ~ Von Chopper verarztet
  14. One Piece-Manga - Ich kann mir vorstellen, wie ihr euch fühlt! (Band 45) - Kapitel 433 ~ Party Zeit
  15. One Piece-Manga - Ich kann mir vorstellen, wie ihr euch fühlt! (Band 45) - Kapitel 436 ~ Zur Erholung beim Haus der Franky Family
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts