Vila

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Vila
Name: Vila
Name in Kana: ヴィラ
Name in Kana: {{{kana}}}
Name in Rōmaji: Vira
Name in Rōmaji:
Geographie
Ozean:Grandline
Inselgruppe:
Log Port: {{{log_port}}}
Klima: unbekannt
Politik
Staatsgebiet von: {{{staat}}}
Regierungsform: unbekannt
ehemals: {{{regehem}}}
Staatsoberhaupt: unbekannt
ehemals: {{{exchef}}}
Minister: {{{minister}}}
Verhältnis zur WR: 
Einflussgebiet
des Yonkō:

ehem. Einflussgebiet
des Yonkō:
Einflussgebiet
des Yonkō:

ehem. Einflussgebiet
des Yonkō:
Population
Einwohner:

wahrscheinlich Menschen

Heimat von:

unbekannt

Tiere:

unbekannt

Besucher
Strohhut-Bande: Nein
Gol D. Roger: Unbekannt
Andere Besucher:

keine bekannt

In der Serie
Zufinden in: MangaAnime
(namentlich erwähnt)
Erste Erwähnung: Manga Band 11, Kapitel 96
Anime Episode 45

Vila ist eine Insel auf der Grandline. Früher, zu Maron Nolands Lebzeiten, war es dort noch heiter. Jetzt gibt es dort des Öfteren Putsche.
Oda selbst meinte, dass Vila das widerspiegele, was in der realen Welt passiere.
Touristen sind dort sehr unbeliebt.

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts