One Piece Grand Battle 4

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
One Piece Grand Battle 4
Allgemein
Developer: Ganbarion
Publisher: Bandai
Informationen
Genre: Beat´em up
Spielermodi: 1-4 Spieler
Systeme: Playstation 2
Nintendo Gamcube
Japan
Veröffentlichung: 17. März 2005 (als Grand Battle Rush!)
Cero: 全年齢 (Alle Altersgruppen)
Homepage: http://www.bandaigames.channel.or.jp/list/ps2_one_rush/
Amerika
Veröffentlichung: ???
ESRB: ???
Homepage: ???
Deutschland
Veröffentlichung: 29. September 2005
USK: ab 12
Homepage: ???
Bestelldaten
Amazon-Link: Jetzt bestellen!


Das One Piece Game "Grand Battle 4" ist der Nachfolger zu One Piece Grand Battle 3 und wurde am 29. September 2005 von Bandai veröffentlicht, wohingegen sich erneut Ganbarion für die Entwicklung verantwortlich zeigte.

Dieses Spiel bietet eine Auswahl von 16 Spielfiguren. Jeder Charakter besitzt Hilfscharaktere und bis zu 20 Special-Moves, die die gut ausgearbeitete 3D-Grafik exzellent darstellen kann. Es gibt bis zu sechs verschiedene Spiel-Modi, unter anderem den Multiplayer-Modus, den man mit bis zu vier Freunden erleben kann.

Das Hervorstechende im Spiel ist die sehr detaillierte 3D-Grafik, die die Kampfarenen und die verschiedenen Höhenebenen gut darstellt.

Die Japanische Ausgabe hat leichte Abweichungen mit zwei weiteren Arenen und insgesamt 19 statt 16 spielbaren Figuren.

Charaktere

In der japanischen Version gibt es noch:

Stages

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts