Rakuyou

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Pirat (Kommandant der 7. Division)

Bild 1◄►Bild 2
Sein Gesicht
Allgemein
Name: Rakuyou
Name in Kana: ラクヨウ
Name in Rōmaji: Rakuyou
Rasse: Mensch
Geschlecht: männlich
Alter: ??? <span class="explain" title="Zu Beginn der Handlung noch Expression-Fehler: Unerkanntes Satzzeichen „{“ Jahre" border-bottom:dotted 1px;">*</span>
Alter:
Geburtstag: 8. September
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Gewicht: ???
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: Southblue
Familie: ???
Beruf:
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: Angehöriger
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene: ???
Rang innerhalb
von SWORD:

???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partnerin: ???
Revolutionsarmee
Position:
Piraterie-Daten
Piratenbande: Whitebeard-Bande
Alias:
Position: Kommandant der 7. Division
Untergebene: ???
Kopfgeld:  ???
Ehemalige
Piratenbande:

???
Ehemalige
Piratenbanden:


???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: Whitebeard-Bande
Position: Kommandant der 7. Division
Ehemalige
Organisationen:


{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Teufelskräfte
Typ:
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:
In der Serie
Synchronsprecher: Gerhard Acktun
Japanischer Seiyū: Takahiro Fujimoto
Zu finden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 57Kapitel 553
Anime Episode 461


Der Pirat Rakuyou ist der Kommandant der siebten Division von Whitebeards Piratenbande.

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Rakuyou vor 30 Jahren

Rakuyou scheint etwas kleiner als Marco. Er trägt ein Kopftuch mit dem Zeichen der Whitebeard-Bande darauf. Außerdem besitzt er einen Schnauzbart und Dreadlocks. An seinen Ohren trägt er Ohrringe und über seinem offenen Hemd einen langen Mantel.

Fähigkeiten und Stärke

Über die Stärke von Rakuyou ist noch nicht viel bekannt, es liegt jedoch die Vermutung nahe, ihn zu den Stärkeren von Whitebeards Allianz zu zählen: Zu Beginn der Schlacht griff er zusammen mit den anderen Kapitänen und Kommandeuren an. Rakuyou kämpft mit einem Morgenstern, der das Aussehen einer Monsterfratze besitzt und an einer langen Eisenkette befestigt ist. Die Tatsache, dass er diese Waffe so mühelos mit sich herumträgt, zeigt, dass er ziemlich hohe Kraft besitzt.

Vergangenheit

Vor 30 Jahren war Rakuyou bereits Mitglied der Whitebeard-Piratenbande und traf ebenfalls auf Kouzuki Oden, als sie auf Wa no Kuni strandeten.[1] Obwohl Oden ihren Kapitän attackierte, konnte er sich nach ihrer Abreise schließlich als würdig erweisen und mit seinem Gefolge, bestehend aus Nekomamushi, Inuarashi, Izou und Toki, an Bord der Moby Dick gelangen. Gemeinsam erlebten sie viele Abenteuer und auch die Geburt Odens beider Kinder Momonosuke und Hiyori. Vor 26 Jahren trafen sie schließlich auf die Roger-Piratenbande und ein dreitägiger Kampf entbrannte, der in einem Unentschieden endete. Schließlich wurde gemeinsam gefeiert und Gol D. Roger konnte Oden überzeugen, mit ihm auf seine letzte Reise zu gehen, weshalb es zum Abschied kam.[2]

Gegenwart

Marine Ford

Die Piraten stoßen erneut vor

Rakuyou griff die Marine gleich am Anfang mit an und kämpfte die ganze Zeit über. Später traf er mit den Kapitänen und Kommandanten wieder zusammen, als Little Oz Jr. mit letzter Kraft die schwarze Moby Dick nach vorn brachte.[3] Darauffolgend lieferte er sich einen kurzen Schlagabtausch mit Kizaru, doch konnte seine Attacke dem Admiral nichts anhaben und ging durch seinen Logia-Körper einfach hindurch.[4] Auf Whitebeards Befehl hin, der nun alleine weiter kämpfen wollte, zog sich Rakuyou mit den anderen zurück. Vorher rief er in Unglauben jedoch noch dessen Namen.[5] Letztlich musste er allerdings den Tod von Whitebeard und Ace mit ansehen. Damit Akainu nicht auch noch Ruffy töten konnte, stellte sich Rakuyou diesem gemeinsam mit den anderen Verbündeten und der Whitebeard-Piratenbande in den Weg. Doch musste er kurz darauf erschrocken feststellen, dass Blackbeard nun die Kräfte seines einstigen Kapitäns beherrschte.[6] Nachdem Shanks den Krieg schließlich beendete, verließen die Piraten das Schlachtfeld.[7]

Später wohnte die Whitebeard-Piratenbande, an der Seite vieler weiterer Piraten, der Beerdigung Whitebeards und Ace' auf einer unbekannten Insel in der Neuen Welt bei.[8]

Der Vergeltungskrieg

Ein Jahr nach den Ereignissen auf Marine Ford kam es zwischen den verbliebenen Whitebeard-Piraten, unter der Führung von Marco, und der Blackbeard-Piratenbande zu einem Vergeltungskrieg, doch waren die Whitebeard-Piraten stark unterlegen. Rakuyous Status oder Aufenthaltsort ist seitdem nicht bekannt.[9][10]

Referenzen

  1. One Piece-Manga - Odens Abenteuer (Band 95) - Kapitel 963 ~ Rakuyou vor 30 Jahren.
  2. One Piece-Manga - Ich bin Oden, geboren, um gekocht zu werden (Band 96) - Kapitel 966 ~ Die Whitebeard-Bande kämpft gegen die Roger-Piratenbande.
  3. One Piece-Manga - Die Ära Whitebeard (Band 58) - Kapitel 566 ~ Nach Oz' Opfer sind die Piraten wieder vorne.
  4. One Piece-Manga - Die Ära Whitebeard (Band 58) - Kapitel 567 ~ Rakuyou stellt sich Kizaru zum Kampf.
  5. One Piece-Manga - Die Ära Whitebeard (Band 58) - Kapitel 573 ~ Whitebeard befiehlt den Rückzug.
  6. One Piece-Manga - Der Tod meines Bruders (Band 59) - Kapitel 577 ~ Rakuyou und Co. schützen Ruffy.
  7. One Piece-Manga - Der Tod meines Bruders (Band 59) - Kapitel 580 ~ Der Krieg ist beendet.
  8. One Piece-Manga - Mein kleiner Bruder! (Band 60) - Kapitel 590 ~ Die Beerdigung von Whitebeard und Ace.
  9. One Piece-Manga - Die Welt in Aufruhr (Band 82) - Kapitel 820 ~ Nekomamushi und Robin erzählen vom Vergeltungskrieg.
  10. One Piece-Manga - Mary Joa, das Heilige Land (Band 90) - Kapitel 909 ~ Marco erzählt vom Vergeltungskrieg.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts