Ran

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Piratin (Kriegerin)

Bild 1◄►Bild 2
Rans Gesicht
Allgemein
Name: Ran
Name in Kana: ラン
Name in Rōmaji: Ran
Rasse: Mensch
Geschlecht: weiblich
Alter: ??? <span class="explain" title="Zu Beginn der Handlung noch Expression-Fehler: Unerkanntes Satzzeichen „{“ Jahre" border-bottom:dotted 1px;">*</span>
Alter:
Geburtstag: 24. November
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Gewicht: ???
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: Amazon Lily, Calm Belt
Familie: ???
Beruf:
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: Angehöriger
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene: ???
Rang innerhalb
von SWORD:

???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partner: ???
Revolutionsarmee
Position:
Kopfgeld: ???
Piraterie-Daten
Piratenbande: Kuja-Piratenbande
Alias:
Position: Kriegerin
Untergebene: ???
Kopfgeld:  ?
Ehemalige
Piratenbande:

???
Ehemalige
Piratenbanden:


???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: Kuja-Piratenbande
Position: Kriegerin
Ehemalige
Organisationen:


{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Teufelskräfte
Typ:
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:
In der Serie
Synchronsprecher: Shirin Lotze
Japanischer Seiyū: Umeka Shouji
Zu finden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 53Kapitel 516
Anime Episode 410


Ran ist eine Amazone und gehört dem Stamm der Kuja an.[1]

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Ran ist eine normal große, schlanke Frau. Sie hat kurze, schwarze Haare, trägt dunkelroten Lippenstift und hellblaue Ohrringe. Sie hat, wie fast jede Amazone auf Amazon Lily, einen weißen Mantel um, ähnlich dem eines Marineoffiziers. Sie besitzt ein oranges Oberteil, das mit gelben Kreisen und schwarzen Punkten darin verziert ist. Dazu trägt sie einen schwarzen Slip, an deren oberen Rand sich eine Verzierung befindet, die einem Gürtel ähnelt. Der Slip ist außerdem mit den schwarzen Strapsen verbunden, die sie trägt. Auf ihrem Rücken trägt sie einen Köcher mit Pfeilen, die sie im Kampf nutzt. Meist schlängelt sich noch eine rötliche Schlange um ihren Körper, die sie für ihren Kampf als Bogen benutzt.[1]

Persönlichkeit und Stärke

Ran ist eigentlich eine nette Person, wenn es nicht gerade um Männer geht, die sie, wie eigentlich alle Amazonen, abgrundtief hasst, denn sie kennt Männer, da sie außerhalb Amazon Lilys mit den Kuja-Piraten umherreist und die ihrer Meinung nach alle gleich sind. Erst als sie Ruffy traf, wurde sie zutraulicher gegenüber Männern, nachdem auch sie gemerkt hat, dass Ruffy harmlos ist. Auch ist sie gehorsam und kann der Schönheit der Schlangenprinzessin nicht widerstehen.[2] Dazu ist Ran eine durchaus fähige Kriegerin. Da sie Mitglied der Kuja-Piratenbande ist, kann man daraus schließen, dass sie sehr stark ist, da nur die besten Kriegerinnen Mitglied dieser Piratenbande aus Frauen werden. Ran benutzt im Kampf ihre Schlange, die sich in ernsten Situationen so stark wie ein Bogen spannt. Ran beherrscht außerdem Rüstungshaki, womit sie ihre Pfeile verstärkt, die so eine enorme Durchschlagskraft erhalten, nachdem sie von ihrer als Bogen benutzten Schlange abgeschossen werden.

Gegenwart

Ankunft in der Heimat

Kurz bevor die Kuja-Piratenbande auf Amazon Lily anlegen konnte, traf sie auf ein Marineschiff unter Leitung von Vizeadmiral Momonga. Dieser wollte Hancock davon überzeugen, beim Kampf gegen die Whitebeard-Bande mit anzutreten. Da sich die Piratenkaiserin vorher nicht zeigen wollte, agierte Ran als Wortführerin. Sie scheint also eine nicht unwichtige Position an Deck des Piratenschiffes innezuhaben. Dabei übergab Momonga ihr die aktuelle Zeitung.[3]

Nach Hancocks Ankunft auf Amazon Lily wollte die Piratenkaiserin ein Bad nehmen. Zur Verwunderung eines achtjährigen Mädchens, warum man so einen Trubel um Hancocks Bad macht, erzählte Ran ihr den Mythos vom Kampf der Gorgon-Schwestern mit einer Gorgone und dem Fluch, den sie sich dabei eingehandelt haben sollen.[4]

Zuschauer in der Arena

Während Ruffy in der Kampfarena hingerichtet werden sollte, saß sie auf der Zuschauertribüne und sah sich das Spektakel an. Sie war auch eine der wenigen, die erkannte, dass Ruffy eine besondere Art des Haki einsetzte.[5]

Anime
Dieser Sachverhalt kommt nur im Anime vor.
Später, als Ruffy akzeptiert und ein Fest gegeben wurde, waren auch Ran, Cosmos, Rindou und Daisy anwesend, die dem Strohhutjungen immer noch kein Vertrauen schenkten. So beschlossen sie, ihn zu töten, da sie dachten, Hancock hätte ihm eine Falle gestellt und erwartete von ihnen, die Sache zu erledigen. Aber als die vier ihn angreifen wollten, schrie Ruffy sie an, warum sie denn nicht singen, denn das gehöre zu jeder Party dazu. So nahm Ruffy einen Wok und eine Suppenkelle in die Hand, machte mit ihnen Lärm und fing an, Binks' Sake zu singen. So wussten nun auch die vier Amazonen, dass Ruffy harmlos ist und feierten mit ihm weiter.[6]

Nach der Schlacht brachten die Kuja-Piraten Ruffy, Rayleigh und Jinbei erneut nach Marine Ford, wo Ruffy seinen Freunden eine Nachricht per Zeitung übermittelte. Zurück an Bord untersuchten die Kuja-Piraten ihn, wobei Ran sein Handgelenk lang zog.[7]

Zwei Jahre später

Nach Ruffys zweijährigem Training auf Rusukaina holten die Kuja-Piraten ihn ab und brachten ihn zum Sabaody Archipel.[8] Als sich die Strohhüte dann Richtung Fischmenscheninsel aufmachten, stellten die Kuja-Piraten sich der Marine in den Weg und verhalf den Piraten somit.[9]

Verschiedenes

  • Wie bei allen Bewohnerinnen der Insel Amazon Lily leitet sich ihr Name von einer Pflanze ab. In ihrem Fall ist es die Orchidee, welche im Japanischen Ran heißt.

Referenzen

  1. a b One Piece-Manga - Die Veranlagung eines Königs (Band 53) - Kapitel 516 ~ Ran tritt das erste Mal auf.
  2. One Piece-Manga - Die Veranlagung eines Königs (Band 53) - Kapitel 516 ~ Ran bejubelt die Schlangenprinzessin.
  3. One Piece-Manga - Die Veranlagung eines Königs (Band 53) - Kapitel 516 ~ Momonga berichtet von Ace' Hinrichtung.
  4. One Piece-Manga - Die Veranlagung eines Königs (Band 53) - Kapitel 517 ~ Ran erzählt die Geschichte der Gorgon-Schwestern.
  5. One Piece-Manga - Die Veranlagung eines Königs (Band 53) - Kapitel 519 ~ Ruffys Todeskampf in der Arena.
  6. One Piece-Anime - Episode 416 ~ Ran und die anderen Amazonen hegen Misstrauen gegenüber Ruffy.
  7. One Piece-Manga - Mein kleiner Bruder! (Band 60) - Kapitel 594 ~ Ran nach der Schlacht.
  8. One Piece-Manga - Romance Dawn for the new world (Band 61) - Kapitel 599 ~ Ran zwei Jahre später.
  9. One Piece-Manga - Romance Dawn for the new world (Band 61) - Kapitel 602 ~ Die Kuja-Piraten helfen den Strohhüten.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts