Ruffy, Nami & Carrot vs Zappa

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche


Fillerkampf

◄ vorheriger Kampf □ nächster Kampf ►

Kampfdaten
Kontrahenten: Ruffy
Nami
Carrot
Zappa
Ort: Fron
Sieger: Carrot, Nami & Ruffy
Erstmalige Attacken: Love Slashing
Burning Blow
In der Serie
Zufinden in: Anime
Kampfbeginn: Anime Episode 781
Kampfende: Anime Episode 781

Vorgeschichte

Auf dem Weg von Zou nach Whole Cake Island legte die Gruppe zur Rettung Sanjis einen Zwischenstopp in einer Marinebasis ein, um dort die Vorräte aufzufüllen. Nami, Ruffy, Chopper und Carrot infiltrierten die Basis, wurden jedoch in der Kantine schnell enttarnt. Die vor Ort stationierten Marinesoldaten, allen voran All-Hunt Grount, Bonam sowie der leitende Vizeadmiral Prodi wollten sich die Chance, die Eindringlinge zu fassen, nicht entgehen lassen. Zappa hingegen war verliebt in Nami, trug sogar ihren Steckbrief bei sich und wäre ihretwegen auch aus der Marine ausgetreten. Allerdings erwiderte sie seine Avancen nicht. Nachdem die Eindringlinge aus der Kantine flüchten konnten, trafen sie erneut auf Zappa.

Der Kampf

In einem Durchgang schenkte Zappa der jungen Carrot, die er sogleich in sein Herz schloss, eine Tüte voller Karotten. Diese erwiderte sein Geschenk, indem sie ihm ihre Zuneigung zeigte, was Zappa mit Herz-Augen zu Boden fallen ließ. Allerdings kam Ruffy hinzu und der Hasen-Mink flüchtete mit ihm weiter, wodurch Zappa sauer wurde. Mit dem Ziel Nami und Carrot zu beeindrucken und für sich zu gewinnen, war Zappa nun wild entschlossen, den Strohhut zu erledigen. Doch schon nach einem kurzen Schlagabtausch mit Ruffy, der dessen Schwerthiebe mit Leichtigkeit durch Rüstungshaki abwehren konnte, griff Carrot ein und setzte Zappa mit Electro vorerst außer Gefecht. Die Piraten liefen anschließend weiter, doch waren ihnen mittlerweile auch Bonam und All-Hunt Grount wieder dicht auf den Fersen. Allerdings war Zappa zu sehr von Carrot angetan, als dass er ihnen den Vortritt lassen würde und überholte seine Kameraden schnell.

Die zwei Piraten kämpften sich, geleitet durch Brook in seiner Geisterform, einen Weg durch die einfachen Marinesoldaten. Sie konnten aus dem Gebäudekomplex entkommen und das Vorratslager erreichen, wo bereits Chopper und Nami warteten. Die drei Verfolger erreichten jedoch nur kurze Zeit später ebenfalls das Vorratslager und es kam erneut zum Kampf. Während sich Bonam mit Chopper auseinandersetzte, stellte sich Zappa dieses Mal gleich drei Gegnern – Nami, Ruffy und Carrot – entgegen. Mit seiner Attacke Love Slashing konnte er sie kurz aufhalten, doch ergriff Carrot sofort wieder die Initiative und setzte ihn mit Electro unter Strom. Die Attacke zeigte jedoch erneut nicht die gewünschte Wirkung und der verliebte Marinesoldat war nur noch mehr von Carrot und Nami angetan. Seine Frage, ob die beiden nicht seine Frauen werden wollten, erwiderte die Strohhut-Navigatorin mit einem Thunder Breed Tempo, doch auch dies erzeugte in ihm nur noch mehr Leidenschaft. Entschlossen raffte Zappe sich erneut auf und konfrontierte den Strohhut-Kapitän mit einem Burning Blow, den Ruffy jedoch mit Rüstungshaki abwehrte und gegen einen an der Decke hängenden Wasserbehälter umleitete. Dieser fiel anschließend direkt auf Zappa, während das auslaufende Wasser die Piraten samt Nahrungsmitteln aus dem Lager spülte.

Vor den Toren folgte ein Kampf zwischen Ruffy und Grount, während die restlichen Anwesenden diesem lediglich beobachtend beiwohnten und erst später wieder selbst zur Tat schritten.

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts