Suleiman

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Pirat (Mitstreiter)

Bild 1◄►Bild 2
Allgemein
Name: Suleiman
Name in Kana: スレイマン
Name in Rōmaji: Sureiman
Rasse: Mensch
Geschlecht: männlich
Alter: 40
Alter:
Geburtstag: 30. Januar[1]
Sternzeichen: ???
Größe: 2,40 m
Gewicht: ???
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: S
Herkunft: Southblue
Familie: ???
Beruf:
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: Angehöriger
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene: ???
Rang innerhalb
von SWORD:

???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partnerin: ???
Revolutionsarmee
Position:
Piraterie-Daten
Piratenbande: Beautiful-Piratenbande
Alias:
Position: Mitstreiter
Untergebene: ???
Kopfgeld: 67.000.000
Ehemalige
Piratenbande:

???
Ehemalige
Piratenbanden:


???

Gruppierung: Strohhut-Großflotte
Weltregierung
Organisation: Beautiful-Piratenbande
Position: Mitstreiter
Ehemalige
Organisationen:


{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Teufelskräfte
Typ:
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:
In der Serie
Synchronsprecher: Philipp Rafferty
Japanischer Seiyū: Ken Narita
Zu finden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 71Kapitel 704
Anime Episode 632


Halsaufschneider Suleiman (jap. はねスレイマン, Kubi-hane Sureiman) ist ein Kriegsverbrecher aus der Schlacht um Dias. Nach Ruffys Sieg über Don Quichotte de Flamingo schloss er sich der Beautiful-Piratenbande unter dem Kommando von Cavendish an.

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Suleiman ist ein großgewachsener Mann mit langen, blonden Haaren. An seinem Kopf trägt er einen hohen schwarzen Hut, der mit einem geflügelten Totenkopf und einem Federbusch verziert ist, welcher eines seiner Augen verdeckt. Er trägt einen langen, violetten Wollmantel, an welchem zwei Orden befestigt sind, und eine helle Hose. An seinen Beinen hat er hohe, schwarze Stiefel. Zudem besitzt er quer über seiner Nase eine Narbe.

Persönlichkeit

Obwohl er ein Kriegsverbrecher ist und von seiner Heimat verstoßen wurde, erklärte Suleiman, dass er seine Heimat liebte und all seine Taten für seine Heimat machte. Dennoch gilt er auch als kaltblütiger Mörder der Unterwelt. Zudem besitzt er laut den Zuschauern des Turniers die Ausstrahlung eines Geistes. Als er sich dem Strohhut anschloss, um De Flamingo zu besiegen, und später auf Gladiatoren traf, die sich wegen des Geldes ihrem Peiniger wieder anschlossen, betrachtete er diese mit Abscheu, was zeigt, dass Suleiman über ein starkes Ehrgefühl verfügt.

Fähigkeiten und Stärke

Da er am Turnier um die Feuerfrucht teilnahm, kann man davon ausgehen, dass es sich bei ihm um einen starken Krieger handelt. Zudem kämpft er mit einem Schwert, mit welchem er anscheinend gut umgehen kann.

Vergangenheit

Früher galt Suleiman als Held der Schlacht um Dias. Doch wurde er später als Kriegsverbrecher deklariert und von seiner Heimat ins Exil verstoßen. Seitdem ist Suleiman als Mörder der Unterwelt bekannt.

Gegenwart

Im Corrida Kolosseum

Auch Suleiman ist von Hakuba besiegt worden

Er reiste nach Dress Rosa, um am Turnier um die Feuerfrucht im Corrida-Kolosseum anzutreten. Er wurde in einer Reihe mit anderen interessanten Kämpfern von Dagama namentlich benannt.[2] Später erfuhr man, dass Suleiman im D-Block gegen Cavendish, Orlumbus, Meadows, Agyo, Rebecca, Damask, Mummy, Acilia, Rolling Logan sowie 128 weitere Kämpfer antreten musste.[3]

Während der Kämpfe von Block D war Suleiman einer der wenigen Kämpfer, die am Ende übrig blieben. Er versuchte währenddessen gegen Rebecca zu kämpfen und fragte sie, wie es sich für sie anfühle, in einem Land zu leben, in dem jeder einen hasst. Später lag Suleiman, wie fast alle anderen Teilnehmer von Block D, bewusstlos auf dem Boden.[4]

Zeit als Spielzeug

Gefangene Teilnehmer

Nach den Kämpfen sollten alle Teilnehmer medizinisch versorgt werden. Tatsächlich war dies jedoch eine Finte, um sie in einer unterirdischen Müllhalde mit allen anderen Teilnehmern gefangenzuhalten. Trébol holte sich dann nacheinander Leute von dort heraus, damit sie von Sugar in Spielzeuge verwandelt werden konnten, die für die Don Quichotte Piratenbande Sklavenarbeit tätigen mussten. Suleiman wurde ebenfalls in ein Spielzeug verwandelt.
Nachdem es Lysop geschafft hatte, Sugar einen solchen Schreck einzujagen, dass diese bewusstlos wurde, verwandelten sich jedoch alle Spielzeuge wieder zurück in Menschen. Hajrudin hob dabei den verwundeten Lysop auf und präsentierte ihn allen anderen Leuten, die durch ihn gerettet wurden. Als gleichzeitig die Decke zusammen brach und somit Lichtstrahlen hinter Lysop erschienen, da das Kolosseum über ihnen beschädigt wurde, sah es so aus, als wäre Lysop ein Gesandter des Himmels für die ehemaligen Spielzeuge gewesen. Als die ehemaligen Spielzeuge fragten, was sie für ihren Retter tun könnten, wollte dieser, dass sie die Fabrik hinter ihm zerstören.[5] Leider wurde diese jedoch von Diamante und Trébol beschützt.

Allianz gegen De Flamingo

Gemeinsam gegen den Tyrannen

Als die Fabrik und der Palast von Pica verschoben wurden und De Flamingo mit seinen Teufelskräften die Einwohner der Insel zwang, sich gegenseitig oder Ruffy und seine Freunde anzugreifen, wollten sich Ruffy, Zorro und Law aufmachen, um De Flamingo auszuschalten. Cavendish, Don Chinjao sowie Suleiman und viele andere Gladiatoren aus dem Corrida Kolosseum, die in Spielzeuge verwandelt worden waren, schlossen sich den dreien an. Suleiman meinte dabei, dass es ohnehin sein Geschäft sei Leute zu köpfen, weshalb er helfen würde. Als einige andere Gladiatoren sich wegen des Geldes auf De Flamingos Seite stellten, empfanden Suleiman, Abdullah und Blue Gilee dies als erbärmlich und besiegten die Verräter sofort. Kurz darauf rannte die neue Allianz zusammen los, um gegen die Don Quichotte Piratenbande vorzugehen.[6] Gemeinsam schafften sie es zur ersten Ebene und kämpften sich zur zweiten durch. Als sie fast an Ebene 3 angekommen waren, wurden sie jedoch von den Offizieren der Don Quichotte Piratenbande aufgehalten. Suleiman war der Erste, der sich diesen Gegnern allein stellte, und kämpfte gegen Dellinger. Dieser meinte, dass sie beide eine Vorliebe für Hinrichtungen teilen und wollte dies sogleich demonstrieren, indem er Suleiman mit seinen Hörnern aufspießte.[7]

Gründung der Strohhut-Großflotte

Die sieben Anführer schwören Ruffy ihre Treue

Während Ruffy sich von seinem Kampf gegen De Flamingo erholte, berieten sich die ehemaligen Kämpfer des Kolosseums, wie sie nun weiter machen sollten. Suleiman schloss sich dabei der Beautiful-Piratenbande an. Es fiel außerdem bei allen der Entschluss, sich der Strohhutbande dauerhaft als Alliierte bzw. Splittergruppen anzuschließen. Nachdem Ruffy wieder genesen war und die Marine – angeführt von Fujitora – ausrückte, um ihn gefangen zunehmen, flohen die Piraten mit Hilfe der Zivilbevölkerung vor der Marine auf Orlumbus' Schiff. Als sie auf hoher See waren, teilten Cavendish, Bartolomeo, Sai, Hajrudin, Ideo, Leo und Orlumbus ihren Entschluss Ruffy mit. Der Austausch von Sake-Schalen sollte die Allianz besiegeln. Ruffy jedoch lehnte ab, da er die Befehlsgewalt über eine Flotte mehrerer Piratenbanden als zu verkrampft empfand. Er wollte kein Oberkommando über sie haben, sondern ihnen weiterhin ihre Freiheit gewähren. Sollte jedoch einer der ihren jemals Hilfe benötigen, so würde er zu Hilfe eilen und umgekehrt, sollte er wieder ihre Unterstützung benötigen. Die sieben Anführer waren daraufhin nur noch mehr von ihrem Entschluss überzeugt und erklärten, dass wenn sie Freiheit hätten zu tun, was sie wollten, sie dennoch seine Alliierten würden, ganz gleich, was Ruffy dazu sagen würde. Daraufhin war die Strohhut-Großflotte gegründet.[8]

Unter dem Segel der Strohhut-Großflotte

An Bord ihres Schiffes stachen sie später in See. Cavendish erzählte dabei von seiner Vergangenheit.[9] Als sie dann von Schiffen verfolgt wurden, erklärte Cavendish, dass es sich um Verehrer und nicht um Feinde handelte, weshalb Suleiman auch nicht auf sie schießen müsste. Suleiman hingegen hätte eine kürzere Erklärung vollkommen gereicht.[10]

Verschiedenes

  • Suleimans Aussehen ist offenbar an einen Totenkopfhusaren aus dem 18. Jahrhundert angelehnt.
  • Sein Lieblingsessen ist Joghurt.

Referenzen

  1. http://one-piece.com/log/character/detail/suleiman.html
  2. One Piece-Manga - Das Kolosseum der Schurken (Band 71) - Kapitel 704 ~ Suleiman wird benannt.
  3. One Piece-Manga - Das Kolosseum der Schurken (Band 71) - Kapitel 706 ~ Suleiman kämpft im Block D des Turniers.
  4. One Piece-Manga - Ich bin immer bei dir (Band 74) - Kapitel 733 ~ Suleiman kämpft gegen Rebecca.
  5. One Piece-Manga - Meine Wiedergutmachung (Band 75) - Kapitel 744 ~ Hajrudin präsentiert ihren Retter.
  6. One Piece-Manga - Meine Wiedergutmachung (Band 75) - Kapitel 748 ~ Die Allianz gegen De Flamingo stürmt voran.
  7. One Piece-Manga - Unbeirrt voran (Band 76) - Kapitel 753 ~ Suleiman wird von Dellinger besiegt.
  8. One Piece-Manga - Die Proklamation des Beginns (Band 80) - Kapitel 800 ~ Gründung der Strohhut-Großflotte.
  9. Cover-Story - Die Geschichten der selbsternannten Strohhut-Großflotte, Teil 2Kapitel 865 ~ Cavendish erzählt Suleiman seine Lebensgeschichte.
  10. Cover-Story - Die Geschichten der selbsternannten Strohhut-Großflotte, Teil 52Kapitel 868 ~ Suleiman hätte eine kürzere Erklärung gereicht.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts