Honey Queen

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Piratin (Kommandantin)

Bild 1◄►Bild 2
Honey Queens Gesicht
Allgemein
Name: Honey Queen
Name in Kana: ハニー クイーン
Name in Rōmaji: Hanī Kuīn
Rasse: Mensch
Geschlecht: weiblich
Alter: ??? Expression-Fehler: Unerkanntes Satzzeichen „{“
Alter:
Geburtstag: ???
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: unbekannt
Familie: ???
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: Angehöriger
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene:

???

Piraterie-Daten
Piratenbande: Trumpf Piratenbande
Alias:
Position: Kommandantin
Kopfgeld: 7.800.000
Ehemalige Piratenbande:  ???
Ehemalige Piratenbanden:

???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: Trumpf Piratenbande
Position: Kommandantin
Ehemalige
Organisationen:

{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partner: ???
Kopfgeld: 7.800.000
Teufelskräfte
Typ: Logia-Frucht
Teufelsfrucht: Flüssigkeits-Frucht
jap. Name: Toro Toro no Mi
Fähigkeit: Sie kann Flüssigkeit erzeugen und sich in Flüssigkeit verwandeln.
In der Serie
Synchronsprecher: Ulla Wagener
Japanischer Seiyū: Megumi Hayashibara
Zu finden in: Kinofilm 2
Erster Auftritt: Kinofilm 2


Honey Queen gehört zur Trumpf-Piratenbande und kommt ausschließlich im Movie 2 vor.

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Honey Queen hat blonde Haare und ist ziemlich schrill gekleidet. So trägt sie einen Umhang, der in den verschiedensten Farben gepunktet ist, und ihre Netzstrümpfe sind ebenfalls andersfarbig gehalten. Der Anzug, den sie am Körper trägt, ist sehr freizügig. Des Weiteren trägt sie Ohrringe.

Persönlichkeit

Honey Queen ist ziemlich eingebildet und weiß, wie sie mit ihren Reizen umgehen muss. Als sie sah, dass die Strohhut-Bande ihnen überlegen ist, floh sie lieber, anstatt zu kämpfen.

Fähigkeiten und Stärke

Honey Queen erzeugt Unmengen an Flüssigkeit.

Honey Queen aß einst von der Flüssigkeitsfrucht, womit sie als Logia-Nutzerin zu den stärksten Teufelsfruchtnutzern gehört. Die Frucht erlaubt es ihr, Flüssigkeit zu erzeugen und sich in diese zu verwandeln. Bevor sie sich allerdings verwandelt, pflegt sie ihre Kleidung auszuziehen, die ihr dann von Boo Jack wiedergebracht wird. Auch wurden im Schloss extra für Honey Queen Leitungsröhren verlegt, damit sich diese in Form von Flüssigkeit schneller durch das Schloss bewegen konnte.

Vergangenheit

Vor sieben Jahren besetzte die Trumpf-Piratenbande die Spiralquelleninsel und unterdrückte die dortige Bevölkerung.

Gegenwart

Die Entführung Namis

Nami wird entführt

Eine Flotte von Schiffen der Trumpf-Piratenbande, die von Boo Jack und Honey Queen befehligt wurde, traf auf See auf das Schiff von Borodo und Akisu. Auf diesem befand sich auch die Strohhut-Bande. Nach einem kurzen Gespräch mit diesen gingen die Mitglieder der Trumpf-Bande und Boo Jack zum Angriff über, jedoch schnappte sich Lysop schnell das Ruder und brachte das Schiff außer Reichweite der gegnerischen Flotte. Boo Jack und Honey Queen kamen ihnen hinterher und schafften es, das Schiff der Thief Brothers in die Luft zu jagen und Nami zu entführen.

Kampf gegen die Strohhut-Bande

Honey Queen wurde von Nami eingeschlossen

Nachdem Nami mit den Kommandanten der Trumpf-Bande ein Kartenspiel beendet hatte, beschloss Honey Queen nachzusehen, was sich in der Stadt so abspielt. Boo Jack kam mit ihr und zusammen entdeckten sie einen Ballon, in dem sich die Strohhut-Bande und die Thief Brothers befanden. Die beiden Kommandanten attackierten den Ballon und sorgten dafür, dass Sanji aus dem Korb flog und sie ihn dann zu Bear King brachten. Als Ruffy später seine Crew befreit hatte, sah Honey Queen, wie Pin Joker von Zorro besiegt wurde. Daraufhin geriet sie in Panik und versuchte mithilfe ihrer Teufelsfrucht durch die Rohrleitungen zu fliehen. Jedoch war Nami schneller und führte die Leitung direkt in ein Glas, in dem Honey Queen nun gefangen war.

Verschiedenes

  • Was die Kleidung betrifft, stellt Honey Queen als Teufelsfruchtnutzerin eine Ausnahme dar, da sie diese vor dem Verwandeln in eine Flüssigkeit immer auszieht. Im Falle der anderen bekannten Logia-Nutzern passt sich die Kleidung beim Verwandeln an, ebenso wie beispielsweise bei der Stachel-Frucht von Miss Doublefinger, deren Kleidung eigentlich zerreißen müsste. Da Honey Queen jedoch ein Movie-Charakter ist, sollte man dieser Tatsache nicht so viel Aufmerksamkeit schenken.
    • Des Weiteren ist sie die erste bekannte weibliche Logia-Nutzerin.
  • Wie alle anderen aus der Trumpf Piratenbande basiert auch Honey Queen auf einem Tier und einer Spielkarte, nämlich der Biene und der Königin.
    • Auf ihrer Kleidung steht zweimal der Buchstabe Q (Englisch = Queen; Deutsch = Dame).
  • In Movie 9 wird ihr Steckbrief und somit ihr Kopfgeld gezeigt.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts