Rocks-Piratenbande

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
!!! SPOILER WARNUNG (anzeigen) !!!
Hierarchie → Großansicht
Allgemein
Name: Rocks-Piratenbande
Name in Kana: ロックス海賊団
Name in Rōmaji: Rokkusu Kaizokudan
Banden-Daten
Kapitän: Rocks D. Xebec
Wichtige Mitglieder: Edward Newgate, Kaido, Charlotte Linlin
Mitgliederzahl: unbekannt
Summe
der Kopfgelder:

{{{kopfgeld}}}
Status der Bande: aufgelöst
Verhältnis zur
Strohhut-Bande:

kein Verhältnis
Schiff: {{{schiff}}}
Schiffe: {{{schiffe}}}
In der Serie
erster Auftritt: Manga Band 95Kapitel 957
Anime Episode 958

Die Rocks-Piratenbande war eine legendäre Piratenbande, die bis vor 38 Jahren aktiv war und als die stärkste Piratenbande ihrer Ära galt.[1]

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Rocks-Piratenbande wurde vor über 40 Jahren von Rocks D. Xebec auf der Pirateninsel Beehive in der Neuen Welt gegründet. Rocks wollte der König der Welt werden und seine Piratenbande galt als grausam und brutal. Freund und Feind wurden von Rocks und seiner Piratenbande gleichermaßen getötet. Senghok bezeichnet die Rocks-Piraten daher auch als Terroristen. Auf seinen Reisen entdeckte Rocks D. Xebec einige der bestgehütesten Geheimnisse der Welt.[2][1]

Die Rocks-Piratenbande galt als die stärkste Piratenbande ihrer Ära. Jedoch waren Kaido und Big Mom zur damaligen Zeit noch nicht so stark, wie sie heute sind. Ersterer war ein Lehrling auf dem Schiff von Rocks D. Xebec.[1] Whitebeard zufolge sollen sich die meisten Mitglieder der Rocks-Piratenbande als Gefolgsleute aber nicht wohl gefühlt haben. Dies bezeichnete er als ein "frustrierendes Problem" und sieht deshalb auch in Kouzuki Oden eine Gefahr für seine Familie, sollte er diesem erlauben, sich seiner Bande anzuschließen.[3]

Rocks D. Xebec galt laut Senghok als der größte Rivale von Gol D. Roger, sogar noch vor dessen späteren Rivalen Whitebeard.[1]

Vor 38 Jahren wurde die Rocks-Piratenbande auf God Valley von Marine-Vizeadmiral Monkey D. Garp – der deshalb den Titel "Held der Marine" trägt – und dem zukünftigen Piratenkönig Gol D. Roger besiegt. Die beiden hatten sich verbündet, um die Weltaristokraten und deren Sklaven zu beschützen. Rocks D. Xebec wurde laut Senghok in diesem Kampf, der als der God Valley-Vorfall bekannt ist, getötet. Die Rocks-Piratenbande fand keinen Nachfolger für ihren verlorenen Käpt'n und zerfiel daraufhin. God Valley wurde von der Weltregierung von allen Karten gelöscht und alle Aufzeichnungen über die Rocks-Piratenbande wurden vernichtet. Somit sind Rocks D. Xebec und die Rocks-Piratenbande den meisten jüngeren Soldaten der Marine unbekannt. Auch die ehemaligen Mitglieder der Piratenbande sprechen aufgrund ihrer gegenseitigen Abneigung füreinander nur ungerne über ihre gemeinsame Zeit auf dem Schiff von Rocks D. Xebec.[1]

Viele Mitglieder der Rocks-Piratenbande wurden später ebenfalls zu namhaften Piraten: Whitebeard, Kaido und Big Mom wurden zu Yonko. Shiki wurde ein weiterer Rivale von Gol D. Roger und galt für eine lange Zeit als die einzige Person, die jemals aus Impel Down entkommen konnte. Captain John war ein Zombiegeneral auf der Thriller Bark und soll einen legendären Schatz versteckt haben, der von Buggy gesucht wird. Auch die Piraten "Silberaxt" und Ochoku scheinen den jüngeren Soldaten der Marine ein Begriff zu sein.[1]

Bekannte Mitglieder

Position Name Kopfgeld Teufelsfrucht
Kapitän: Rocks D. Xebec unbekannt unbekannt
Mitglied: Edward Newgate damals unbekannt damals unbekannt
Mitglied: Kaido damals unbekannt damals unbekannt
Mitglied: Charlotte Linlin damals unbekannt Seelen-Frucht
Mitglied: Shiki damals unbekannt damals unbekannt
Mitglied: John unbekannt unbekannt
Mitglied: Silberaxt unbekannt unbekannt
Mitglied: Ochoku unbekannt unbekannt

Verschiedenes

  • Das Hauptquartier der Blackbeard-Piratenbande ist die Pirateninsel Beehive, die Gründungsinsel der Rocks-Piratenbande.
  • Das Flaggschiff der Blackbeard-Piratenbande trägt den Namen "Saber of Xebec".

Referenzen

  1. a b c d e f One Piece-Manga - Odens Abenteuer (Band 95) - Kapitel 957 ~ Senghok erzählt einigen Marinesoldaten von Rocks D. Xebec und der Rocks-Piratenbande.
  2. One Piece-Manga - Mary Joa, das Heilige Land (Band 90) - Kapitel 907 ~ Monkey D. Garp und Hina sprechen über die Rocks-Piratenbande.
  3. One Piece-Manga - Odens Abenteuer (Band 95) - Kapitel 964 ~ Whitebeard spricht mit Marco und später mit Izou über die Rocks-Piratenbande und Kouzuki Oden.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts