Peseta

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Pirat

Bild 1◄►Bild 2
Allgemein
Name: Peseta
Name in Kana: ペセタ
Name in Rōmaji: Peseta
Rasse: Mensch
Geschlecht: männlich
Alter: ???
Alter:
Geburtstag: ???
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Gewicht: ???
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: ???
Familie: ???
Beruf:
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: Angehöriger
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene: ???
Rang innerhalb
von SWORD:

???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partnerin: ???
Revolutionsarmee
Position:
Piraterie-Daten
Piratenbande: Silber-Piratenallianz
Alias:
Position:  ???
Untergebene: ???
Kopfgeld:  ???
Ehemalige
Piratenbande:

???
Ehemalige
Piratenbanden:


???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: Silber-Piratenallianz
Position:  ???
Ehemalige
Organisationen:


{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Teufelskräfte
Typ:
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:
In der Serie
Synchronsprecher: Jan Langer
Japanischer Seiyū: Yūsuke Numata
Zu finden in: Anime
Erster Auftritt:  Anime Episode 746


Peseta ist Mitglied der Silber-Piratenallianz.

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Peseta ist ein groß gewachsener Mann mit blonden Haaren, dessen Gesicht und Oberkörper – vermutlich aber der gesamte Körper – mit grünen langgezogenen Tattoos übersät ist, ähnlich Tarnkleidung. Auffällig ist seine gebückte Haltung, die wahrscheinlich durch die Last der zwei an seinem Rücken befestigten Kanonen verursacht wird. Auf seinem linken Oberarm trägt er den Jolly Roger der Silber-Piratenallianz als Tattoo und an seinen Handgelenken Bandagen. Er trägt eine grüne Hose und dazu schwarze Stiefel, die bis zu den Knien gehen. Um seine Hüfte hat er einen Gürtel gebunden, die Gürtelschnalle trägt ein "S" und auf der linken Seite ist eine Peitsche befestigt.

Persönlichkeit

Peseta ist seinem Anführer Bill sowie der Silber-Piratenallianz gegenüber treu ergeben. Er ist sehr leicht zu beeindrucken und reagiert auffällig emotional auf Geschehnisse, so sprang er vor Freude in die Luft und führte einen Tanz auf, als sie Ruffy gefangen nehmen konnten. Im Kampf geht er äußerst gewissenlos vor und nutzt jeden Trick zu seinem Vorteil. Er scheute auch nicht davor zurück, seine ehemaligen Kameraden, die Sweet-Piraten, als Druckmittel einzusetzen und drohte sie bei Ungehorsam zu töten. Er ergötzt sich sogar teils an den Sorgen seiner Gegner.

Fähigkeiten & Stärke

Peseta gehört zu den höchsten Mitgliedern der Silber-Piratenallianz und wird von dem Anführer mit schwierigen Missionen vertraut. Er geht stets taktisch vor und versucht sich Vorteile gegenüber dem Gegner zu verschaffen, dabei benutzt er als Pirat auch unehrenhafte Wege. Mit seinen zwei am Rücken befestigten Kanonen kann er gut zielen und großen Schaden anrichten und in Kombination mit seinen Kleb-Geschossen auch stärkere Gegner durch den Überraschungsmoment bewegungs- und kampfunfähig machen.[1] Weiterhin trägt er eine Peitsche bei sich. Doch ist er ohne den Überraschungsmoment und seine Tricks kein würdiger Gegner für die Strohhüte.

Gegenwart

Als die Strohhut-Piraten gemeinsam mit Trafalgar Law und der Bartolomeo Piratenbande auf dem Weg nach Zou waren, trat Peseta an der Seite seines Anführers Bill erstmals in Erscheinung.[2] Im Anschluss unterstützte er Desire und ihre Bande während der Mission, Monkey D. Ruffy gefangen zu nehmen, auf den ein Kopfgeld in Höhe von 500.000.000 Berry ausgesetzt war. Nachdem es Desire gelungen war, den Strohhut-Kapitän und Bartolomeo gefangen zu nehmen, kümmerten sich Peseta und seine Gefolgsleute um die anderen Piraten auf der Going Ruffy. So konnten sie sie mit einer klebrigen Substanz bewegungsunfähig machen und die Flucht zur Silver Mine ermöglichen.[1] Dort angekommen, bewachte Peseta Bartolomeo und zwang ihn zur Arbeit in der Untergrund-Mine. Später war er ebenfalls anwesend, als Ruffy den Piraten der Silber-Piratenallianz präsentiert wurde und Bill ihn exekutieren wollte, doch konnte dieser gemeinsam mit Bartolomeo entkommen.

Bei der Ankunft Tanakas, dem Wachmann Gran Tesoros, zeigte Peseta ihm ihre monatliche Lieferung in Form von Silberbarren und hielt die Steckbriefe der gefangenen Piraten hoch. Doch erhielt er einen Funkspruch, dass Ruffy und Bartolomeo mit Desire in die Untergrund-Minen gestürzt seien und kontaktierte auf Anordnung Bills den Teufelsfruchtnutzer Aberon, damit dieser sich um die drei kümmert. Doch nachdem er ihn nicht mehr erreichen konnte, vermutete er richtig, dass Aberon gescheitert ist. Daraufhin machte er sich gemeinsam mit Bill auf den Weg, der plante, sie in der Untergrund-Mine zu begraben.

Als die Flüchtigen auf dem Weg waren, dem Schienen-Labyrinth zu entkommen, stellte sich ihnen Peseta auch schon entgegen und setzte sie einem Kanonen-Beschuss aus, wodurch die Schienenbahnen einstürzten, doch konnten sie vorerst durch Kinemons Hilfe entkommen. Kurz darauf stellte er sich ihnen erneut entgegen und ging taktisch vor. Er hatte Desires Gefolgsleute aus der Sweet-Piratenbande gefangen genommen und drohte, sie zu töten, sofern sie sich widersetzen sollten. Doch erschien diesmal Zorro zu ihrer Rettung und konfrontierte Peseta, der sich jedoch keine großen Sorgen machte und Zorro vor Augen führte, wie ihr letztes Treffen ausging. Dies ließ den Schwertkämpfer jedoch unbeeindruckt und so schaltete er Peseta sowie seine Männer kurzerhand mit Kokujō: Ōtatsumaki aus, indem er sie mittels Wirbelsturm in die Luft beförderte. Zudem wurden sie im Wirbelsturm durch ihre eigenen klebrigen Geschosse bewegungsunfähig gemacht, aneinander geklebt und in die Ferne geschossen.[3]

Referenzen

  1. a b One Piece-Anime - Episode 747 ~ Peseta ermöglicht den Rückzug nach der Gefangennahme Ruffys.
  2. One Piece-Anime - Episode 746 ~ Peseta tritt erstmals in Erscheinung.
  3. One Piece-Anime - Episode 749 ~ Peseta wird von Zorro besiegt.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts