Episode 782

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche


Episode 782
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Des Teufels Faust! Entscheidungskampf: Ruffy gegen Grount!
Erstausstrahlung: 26. Januar 2021
Dialogbuch:Kathrin Stoll
Streaming
(Crunchyroll)
Episodentitel: Des Teufels Faust! Entscheidungskampf: Ruffy gegen Grount!
Erstveröffentlichung:  ???
Japan
Titel in Kana: 悪魔の拳 決戦!ルフィvsグラント
Titel in Rōmaji: Akuma No Kobushi – Kessen! Rufi vs Guranto
übersetzt: Die Faust des Teufels – Entscheidungsschlacht: Ruffy vs Grount!
Erstausstrahlung: 02. April 2017
Produktions-Team
Drehbuch: Hitoshi Tanaka
Art Director: Miho Shiraishi
Animation: Takara Isamu & Kazuya Hisada
Regie: Satoshi Itō
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc: Marine Rookies Arc (Filler)
Opening:We Can!
Umgesetzte Kapitel:
  • Unbekannt
Episodenübersicht

Handlung

  • Küste: Vizeadmiral Prodi richtet eine Bazooka auf Ruffy. Zwar sei ihm der kleine Proviant, den Ruffy und seine Kameraden gestohlen haben, egal, allerdings könne er nicht zulassen, dass ein Pirat – vor allem jemand aus der Schlimmsten Generation – auf einer Marinebasis macht, was ihm gefällt. Prodi befürchtet, dass er dafür sogar degradiert werden könne. Nami will sich schnell zum U-Boot bewegen, wo Brook bereits auf sie wartet. Prodi hat das U-Boot bemerkt und attackiert es mit seiner Bazooka. Prodi prahlt daraufhin, dass er häufig mit Garp trainiert habe und sich seine mit Haki verstärkte Waffe meist als bewährtes Mittel gegen Garps Fäuste erwies. Daraufhin entbrennt ein Kampf zwischen den Strohhüten und den Marinesoldaten.
  • Silo: Ant De Bonam und Zappa vernehmen die Kampfgeräusche von der Küste. Sie wollen mit Grount dorthin, doch dessen Kampfgeist wurde gebrochen. Bei dem Gedanken, dass er zu schwach sei, kommen ihm die Tränen. Bonam versucht seinen Kameraden mit einem Schlag wieder zur Vernunft zu bringen, da Grount stets jemand war, der immer wieder aufstand. Als Grount keine Reaktion zeigt, glaubt Bonam seine Zeit zu verschwenden und will ohne Grount losgehen. Zappa verlässt Grount ebenfalls mit den Worten, dass Bonam seine Verwandlungstechniken, er selbst seine Schwerter und Grount seinen besonderen Arm hätte und Grount nicht vergessen sollte, was Admiral Aokiji ihnen einst lehrte.
  • Küste: Prodi wird gerade von einer Gum-Gum-Eagle-Bazooka von Ruffy besiegt. Als der Vizeadmiral bewusstlos wegfliegt, wird er von Bonam aufgefangen. Bonam und Zappa stellen sich Ruffy erneut in den Weg und fordern eine Revanche.
  • Rückblick, Grount erinnert sich an seine erste Begegnung mit Aokiji zurück: Grount verliert die Kontrolle über seinen Arm und lässt eine gewaltige Schockwelle frei, die auf seiner Heimatinsel für viel Chaos sorgt. Admiral Aokiji fährt mit seinem Fahrrad auf dem Meer entlang, als er die Geräusche hört und sich entschließt zu der Insel zu fahren. Er findet eine Stadt in Trümmern vor, in denen der kleine Junge Grount sitzt und bitterlich weint. Der Admiral erkundigt sich, ob er das Chaos verursacht hätte. Plötzlich wird er von einem gewaltigen beharrten Monsterarm angegriffen, der aus Grount zu wachsen scheint. Der Junge hat keine Kontrolle über seinen Arm und fleht deshalb den Admiral an, ihm den Arm abzuschneiden. Bevor der Junge ihn verletzen kann, friert Aokiji den Arm des Jungen ein.
  • Einige Jahre später, Marine Ford: Grount, der ein Marinesoldat geworden ist, bittet Admiral Aokiji ihn zusammen mit Bonam und Zappa auf seinen Reisen zu begleiten. Doch dieser lehnt ab. Grount hat inzwischen eine Apparatur um seinen Arm, die diesen unter Kontrolle hält, solange Grount ruhig bleibt. Aokiji macht sich jedoch Sorgen, was passieren könnte, wenn Grount in einem Kampf die Fassung verliert, weshalb er sich Zeit nehmen solle.
  • Gegenwart: Grount glaubt verstanden zu haben, was der Admiral ihn lehren wollte und macht sich auf den Weg.
  • Küste: Ruffy hat gerade Bonam und Zappa besiegt, als Brook auftaucht, um alle mit dem U-Boot abzuholen. Kurz darauf erscheint Grount und fordert Ruffy abermals zum Duell heraus. Er erklärt, dass er Ruffy mithilfe seines linken Armes besiegen würde. Ruffy erkennt, dass Grount nun wesentlich entschlossener ist und befiehlt seinen Freunden bereits in das U-Boot zu steigen. Grount zerstört nun die Apparatur seines linken Arms und präsentiert seinen Monsterarm. Es entbrennt ein heftiger Kampf zwischen Ruffy und Grount, doch am Ende kann Ruffy diesen für sich entscheiden. Als Grount wieder zu sich kommt, fragt er seine Freunde, was aus Ruffy geworden ist. Bonam erklärt ihm, dass die Piraten entkommen sind. Grount ist zwar frustriert, allerdings hat ihm der Kampf Spaß gemacht und er erkennt an, dass Ruffy wirklich sein Kopfgeld wert sei. Grount, Bonam und Zappa versprechen daraufhin einander stärker zu werden und den Strohhut nächstes Mal zu fassen.
  • Thousand Sunny: Pedro, Pekoms und Ruffy haben die erbeuteten Vorräte bereits in zehn Minuten vertilgt, was Nami schockiert. Ruffy macht sich jedoch keine Sorgen, da sie sicherlich wieder an Nahrungsmittel gelangen werden. Die Crew segelt daraufhin weiter in Richtung Whole Cake Island.
TV-Episodenguide Marine Rookies Arc (Filler)
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts