Episode 079

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 79
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Angst um Nami
Erstausstrahlung: 14. August 2003
Streaming (AoD / Wakanim)
Episodentitel:  ???
Abrufbar seit:  ???
Japan
Titel in Kana: 奇襲!ブリキング号とブリキのワポル
Titel in Rōmaji: Kishuu! Buriking Gou To Buriki No Waporu
übersetzt: Überraschungsangriff! Die Blinking und Wapol, der Blechmensch
Erstausstrahlung: 2. September 2001
Episoden-Credits
Drehbuch: Junki Takegami
Art Director: Miyuki Sato
Animation: Eisaku Inoue
Regie: Junji Shimizu
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc:

Drumm Arc

Umgesetzte Kapitel:

Handlung

  • Auf See: Namis Zustand hat sich noch immer nicht gebessert. Vivi meint, dass sie schnellstens einen Arzt finden müssen. Zorro hat in Fahrtrichtung einen Menschen entdeckt, der offensichtlich auf dem Wasser steht. Dieser spricht einige Worte über das Wetter mit Ruffy und Lysop, als ob es nichts Besonderes wäre. Kurz darauf stellt sich heraus, dass der Mann auf einem abgetauchten U-Boot steht und es daher nur den Anschein erweckt auf dem Wasser zu stehen. Die Besatzung des Schiffes ist den Strohhüten feindlich eingestellt und hat die Flying Lamb sofort geentert. Kurz darauf betritt der andere Kapitän das Schiff und möchte den Logport, die Beute und Vorräte der Flying Lamb haben. Als diese nicht rausgerückt werden, beginnt er das Schiff aufzuessen. Ruffy der das gar nicht gut aufnimmt beginnt den Kampf gegen die feindliche Crew. Im Kampf erfährt Ruffy, dass der feindliche Kapitän König Wapol heißt und Teufelsfruchtnutzer ist. Allerdings ist es für Ruffy ein leichtes Wapol davon zuschleudern, woraufhin die feindliche Bande schnellstens das Weite sucht um ihren Kapitän zu retten.
  • In einem unbekannten Gewässer: Smoker wird davon unterrichtet, dass ein offenbar wichtiger Funkspruch abgefangen wurde. Zusammen mit Tashigi hört er sich diesen an, es handelt sich um das Gespräch zwischen Mister Zero und Sanji. Auf diese Art erfährt Smoker, dass sich die Strohhutbande auf der Grandline befinden muss. Er kann nur mutmaßen, inwiefern die Strohhutbande in die Putsch-Gerüchte auf Alabasta verwickelt ist.
  • Es ist inzwischen Abend geworden und noch immer wurde keine Insel und ein Arzt gefunden. Nami geht es immer schlechter und auch Vivi weiß so langsam nicht mehr weiter. Am nächsten Morgen wird Sanji, der eigentlich Nachwache halten sollte, von Lysop geweckt, welcher sich an die Reparatur der Flying Lamb macht. Da es immer noch so kalt ist, gibt das Vivi Anlass dazu bald eine Insel, vermutlich eine Winterinsel, ansteuern zu können. Kurz darauf sieht auch Sanji am Horizont eine Insel. Ruffy freut sich auf den Schnee und kurz darauf kann die Flying Lamb tatsächlich anlegen und die Suche nach einem Arzt kann beginnen. Doch bevor Ruffy und Sanji losgehen können werden sie von den bewaffneten Bewohnern der Insel "begrüßt" die die Bande nicht an Land lassen wollen.
TV-Episodenguide Drumm Arc (Anime)
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts