Manga:Kapitel 1024

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 1024

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Noch nicht bei Carlsen erschienen
Mangaband: Freie Kapitel
Japan
Titel in Kana:
Titel in Rōmaji: Nanigashi
Übersetzt: Soundso
Seiten: 19 (davon 2 in Farbe)
Im WSJ: #40 / 2021
Datum: 06.09.2021
TOC: 1
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc: Wa No Kuni Arc
Anime:

wird nachgetragen

Cover

Abschnitt 2 des dreiteiligen Color Spreads, auf dem die Top 50 Charaktere des weltweiten Charakter-Popularitätsvotums zu sehen sind.

Handlung

  • Onigashima, innerhalb des Schlosses: Aufgrund von Big Moms Kampf erliegen einige von Kaidos Männern dem Königshaki der Kaiserin. Lysop jedoch behauptet vor seinen Feinden, dass es sich dabei um sein Haki handeln würde, um ebendiese auf seine Seite zu ziehen. Währenddessen spricht Nami via Teleschnecke mit Franky, doch hat auch dieser keine neuen Informationen über Ruffy. Stattdessen versucht er gerade zu verhindern, dass dutzende 100-Bestien-Piraten den Hauptsaal und damit den Kampf von Zorro und Sanji stürmen. Da melden sich auch Brook und Nico Robin, welche vor einem großen ausgebrochenen Feuer fliehen müssen. Dieses ist mittlerweile auch Jinbei aufgefallen, welcher sich gleichzeitig wundert, von wem Kaido gerade aufgehalten wird. Zumindest kann er jedoch feststellen, dass die Allianz das Schloss bis zum Hauptsaal unter Kontrolle gebracht zu haben scheint...
  • Gleichzeitig auf dem Dach: Der Kampf zwischen Kaido und Yamato ist in vollem Gange, als gerade ihre mächtigen Waffen verheerend aufeinanderprallen. Da erinnert sich Yamato, wie ihr Vater bereits früher versuchte, sie zu töten:
  • Vor 20 Jahren: Yamato hat damit begonnen, sich selbst für Kouzuki Oden zu halten, wofür sie ihr Vater zusammen mit einigen rebellischen Samurai in eine Höhle sperrt. Den Inhaftierten lässt er hierbei nur eine Schüssel Reis sowie ein paar Schwerter, damit sie "klären" können, wer das Essen bekommt. Yamato ist sich nun sicher, dass die Samurai sie dafür töten werden, dass sie Kaidos Tochter ist, doch zu ihrem Erstaunen überlassen sie dem kleinen Mädchen stattdessen freiwillig das Essen, da sie unschuldig daran sei, in welche Familie sie hineingeboren wurde. Unter Tränen dankt sie für den Schutz der Männer und verspricht, stärker zu werden, um eines Tages für die Freiheit Wa no Kunis kämpfen zu können. Bei dieser Gelegenheit bittet sie die Samurai, ihr beim Lesen von Odens Logbuch zu helfen, welches die Krieger fasziniert. Zehn Tage später schließlich berichten sie dem Mädchen von der Prophezeiung, nach welcher in 20 Jahren der Krieg um die Befreiung starten werde. Bis dahin jedoch könnten sie nicht mehr warten, stattdessen aber ihren Beitrag leisten, indem sie Yamato retten, damit sie in 20 Jahren den Kampf führen kann...
  • Zurück in der Gegenwart: Yamato rast vor Wut darüber, dass so viele sterben mussten, bis der heutige Tag endlich erreicht werden konnte. Da greifen beide Kontrahenten zu ihrer Technik "Raimei Hakke", woraufhin ihre hakiverstärkten Waffen unter schwarzen Blitzen erneut aufeinandertreffen...

Odas Kommentar

Band 100 ist in Japan erschienen! Genießt den Band und all die besonderen Feierlichkeiten, die wir zu diesem Anlass geplant haben!

Manga-Bände Wa No Kuni Arc (Manga)


Fortsetzung von Band 90

Erster Akt:


Band 91


Band 92

Ende des ersten Aktes
Zweiter Akt:


Band 93


Band 94


Band 95

Ende des zweiten Aktes
Dritter Akt:


Band 96


Band 97


Band 98


Band 99


Band 100


Freie Kapitel

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts