Ideo

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Charakter

Bild 1◄►Bild 2
Allgemein
Name: Ideo
Name in Kana: ィデオ
Name in Rōmaji: Ideo
Rasse: Langarm-Mensch
Geschlecht: männlich
Alter: 22
Alter:
Geburtstag: ???
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: ???
Familie: ???
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: Angehöriger
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene:

???

Piraterie-Daten
Piratenbande: ???
Alias:
Position:  ???
Kopfgeld:  ???
Ehemalige Piratenbande:  ???
Ehemalige Piratenbanden:

???

Gruppierung: Strohhut-Flotte,
XXX Gym Martial Arts Allianz
Weltregierung
Organisation: ???
Position:  ???
Ehemalige
Organisationen:

{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partnerin: ???
Kopfgeld: {{{kopfgeld}}}
Teufelskräfte
Typ:
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:  ???
In der Serie
Synchronsprecher: ???
Japanischer Seiyū: Masaki Aizawa
Zu finden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 71Kapitel 706
Anime Episode 633




Abrisskanone Ideo ist ein dreifacher X Rang Boxer und V2 Champion des zentralen Kampfclubs der Neuen Welt, der an De Flamingos Turnier um die Feuerfrucht von Ace teilnimmt.

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Ideo mit normaler Schulter, nachdem er seinen Arm lang gemacht hat.

Ideo ist ein junger Mann mit einem durchtrainierten Körper. Er besitzt lange schwarzblaue Haare, die er zu einem Pferdeschwanz gebunden trägt, und einen schwarzen Bart. Weitere Merkmale an ihm sind die schwarzen Markierungen an seinen Augen und die vier kreuzförmigen Tätowierungen an seiner Brust. Er trägt eine schwarze Jacke mit roten Streifen und eine kurze Hose, welche ebenfalls mit roten Streifen verziert ist. Gehalten wird seine Hose von einem braunen Gürtel mit einer großen, grünen Schnalle. Zudem trägt er weiße Bandagen an den Beinen und rote Handschuhe an den Händen. Besonders markant sind seine stark nach oben geneigten Schultern, welche, wie sich später herausstellt, daher rühren, dass Ideo ein Langarm-Mensch ist.

Persönlichkeit

Ideo ist ein ehrgeiziger Kämpfer. Trotz seiner errungenen Titel als Boxer will er noch stärker werden und dies durch den Verzehr der Feuerfrucht erreichen.

Ideo besitzt ein starkes Ehrgefühl und schlug sich auf die Seite der Strohhüte gegen De Flamingo, um seine Schuld zu begleichen, dass sie ihn aus dessen Knechtschaft befreit haben. Er war sogar bereit sein Leben zu opfern, nur um Zeit zu beschaffen, damit Ruffy De Flamingo besiegen kann.

Fähigkeiten und Stärke

Ideos explosions-
verursachende Faust

Bei jedem Schlag des Boxers entsteht durch den Aufprall seiner Fäuste eine Explosion. Wie genau diese Technik funktioniert und ob er dafür eventuell Hilfsmittel benutzt, ist bisher nicht bekannt.[1]

Als Langarm-Mensch besitzt Ideo eine viel größere Reichweite für seine Nahkampfangriffe als gewöhnliche Menschen. Dass er den Kampf mit Dellinger auch viel länger aushielt als Dagama oder Blue Gilee, zeigt, dass er ein fähiger Kämpfer ist.

Geschichte

Corrida Kolosseum

Ideo wird von Don Chinjao weggeschlagen

Ideo kämpfte im C-Block des Turniers gegen Ruffy, Sai, Kelly Funk, Boo, Jean Ango, Hajrudin, Bobby Funk, Kämpfender Stier, Don Chinjao sowie 129 andere Kämpfer.[2] Als sich die Reihen der Kämpfer lichteten und Ruffy den Riesen Hajrudin mit einem Schlag ausschaltete, mischte sich der Boxer ein, indem er den Bewusstlosen aus dem Ring warf, woraufhin er nur meinte, dass die Arena kein Platz zum Schlafen sei.[1]

Als nur noch Don Chinjao, Ruffy, Sai und Ideo übrig blieben, lieferte sich der Box-Champion einen erbitterten Kampf mit dem ihm ebenbürtigen Sai. Doch weil Ruffy und Chinjao aufeinander zuhielten, um sich zu bekämpfen, standen sie im Weg. Während Sai von einem Tritt des Gummimenschen aus der Arena befördert wurde, musste Ideo einen Schlag von Don Chinjao einstecken, der ihn mit seinem Kontrahenten in den Wassergürtel um den Kampfplatz schlug. Von dort aus sah er, sich an einem erledigten kleinen kämpfenden Fisch festhaltend, wie die Druckwelle des Schlages der zwei verbliebenen Kämpfer in Block C über das Publikum fegte.[3]

Leben als Spielzeug

Gefangene Teilnehmer

Nach den Kämpfen in Block C sollten alle Teilnehmer medizinisch versorgt werden. Tatsächlich war dies jedoch eine Finte, um sie in einer unterirdischen Müllhalde mit allen anderen Teilnehmern gefangen zu halten.[4] Trebol holte sich dann nacheinander Leute von dort heraus, damit sie von Sugar in Spielzeuge verwandelt werden konnten, die für die Don Quichotte Piratenbande Sklavenarbeit tätigen mussten. Ideo wurde dabei in einen Pandateddy verwandelt.

Nachdem es Lysop geschafft hatte, Sugar einen solchen Schreck einzujagen, dass diese bewusstlos wurde, verwandelten sich jedoch alle Spielzeuge wieder zurück in Menschen. Hajrudin hob dabei den verwundeten Lysop auf und präsentierte ihn allen anderen Leuten, die durch ihn gerettet wurden. Als gleichzeitig die Decke zusammen brach und somit Lichtstrahlen hinter Lysop erschienen, da das Kolosseum über ihnen beschädigt wurde, sah es so aus, als wäre Lysop ein Gesandter des Himmels für die ehemaligen Spielzeuge gewesen. Als die ehemaligen Spielzeuge fragten, was sie für ihren Retter tun könnten, wollte dieser, dass sie die Fabrik hinter ihm zerstören.[5] Leider wurde diese jedoch von Diamante und Trebol beschützt.

Allianz gegen De Flamingo

Gemeinsam gegen den Tyrannen

Als die Fabrik und der Palast von Pica verschoben wurden und De Flamingo mit seinen Teufelskräften die Einwohner der Insel zwang, sich gegenseitig oder Ruffy und seine Freunde anzugreifen, wollten sich Ruffy, Zorro und Law aufmachen De Flamingo auszuschalten. Cavendish, Don Chinjao sowie Ideo und viele andere Gladiatoren aus dem Corrida Kolosseum, die in Spielzeuge verwandelten worden waren, schlossen sich den dreien an. Ideo erklärte, dass er in Lysops Schuld stünde und diese mit Zerstörung bezahlen würde. So rannte die neue Allianz zusammen los, um gegen die Don Quichotte Piratenbande vorzugehen.[6]

Orlumbus, Ideo & Cavendish kümmerten sich um alle kleinen Handlanger von De Flamingo, die sich ihnen in den Weg stellten. Gemeinsam schafften sie es zur ersten Ebene und kämpften sich zur zweiten durch. Als sie fast an Ebene 3 angekommen waren, wurden sie jedoch von den Offizieren der Don Quichotte Piratenbande aufgehalten. Die Gladiatoren entschlossen sich, gegen diese zu kämpfen, damit der Strohhut es ungehindert zu De Flamingo schaffen kann. Nachdem Dellinger Dagama und Blue Gilee besiegt hatte, versuchte Ideo den jüngsten Offizier der De Flamingo Piratenbande zu besiegen.[7]

Ideo vs Dellinger

Ideo hielt sich deutlich länger als Dellingers bisherige Gegner und konnte ihn auch ein paar Schläge verpassen, als dieser unachtsam wurde. Dennoch war der junge Halbfischmensch Ideo überlegen und versetzte ihm sogar ein Loch in Oberkörper. Dennoch gab Ideo nicht auf und nutzte sogar die volle Länge seiner Arme, wodurch er preisgab, dass er in Wahrheit ein Langarm-Mensch ist. Als Dellinger fragte, warum er nicht einfach liegen geblieben wäre und sich tot gestellt hätte, erklärte Ideo, dass er dann nicht mehr in der Lage gewesen wäre in die Gesichter anderer zu blicken. Ideo wusste, dass er den Kampf nicht mehr gewinnen könne, dennoch wollte er zumindest Ruffy noch etwas Zeit verschaffen, da ein solcher Sieg schließlich nicht einer Person allein zu verdanken wäre. Dellinger fand diese Aufopferungsbereitschaft lächerlich und besiegte Ideo, indem er ihm eine starke Bisswunde zufügte. Kurz darauf kickte er ihn von ihrem Kampfplatz herunter.[8] Während Picas Raserei kam er wieder zum Vorschein und fiel diesem zum Opfer. Er blieb dabei die ganze Zeit bewusstlos.

Später wurde er zusammen mit anderen von Mansherry geheilt. Als De Flamingos Vogelkäfig zu schrumpfen begann, halfen die ehemaligen Kämpfer des Kolosseums daraufhin der Zivilbevölkerung zum neuen Königsplateau zu gelangen, ohne dass sie von den Schergen der De Flamingo Bande aufgehalten wurden.[9] Kurz darauf erschuf Bartolomeo Barrieren, gegen die sich Ideo und der Rest drückten, um so das weitere Schrumpfen des Vogelkäfigs zu verhindern bzw. Ruffy genug Zeit zu geben, sich zu erholen und De Flamingo zu besiegen. Da Mansherrys Heileffekt nur temporärer Natur bei großen Verletzungen war, fielen Hajrudin, Ideo, Blue Gilee und andere später wieder in Ohnmacht.[10] Dennoch konnten sie genug Zeit schinden, damit Ruffy seinen Kampf gewinnen konnte.

Gründung der Strohhut-Flotte

Die sieben Anführer schwören Ruffy ihre Treue

Während Ruffy sich von seinen Kampf gegen De Flamingo erholte, berieten sich die ehemaligen Kämpfer des Kolosseums, wie sie nun weiter machen sollten. Dabei fiel bei allen der Entschluss, sich der Strohhutbande dauerhaft als Alliierte bzw. Splittergruppen anzuschließen. Ideo und Blue Gilee entschlossen sich zusammen mit Abdullah und Jeet die Welt weiterhin zu bereisen, wobei Ideo der Anführer ihrer kleinen Gruppe wurde. Nachdem Ruffy wieder genesen war und die Marine - angeführt von Fujitora - ausrückte, um ihn gefangen zunehmen, flohen die Piraten mit Hilfe der Zivilbevölkerung vor der Marine auf Orlumbus' Schiff. Als sie auf hoher See waren, teilten Cavendish, Bartolomeo, Sai, Hajrudin, Ideo, Leo und Orlumbus ihren Entschluss Ruffy mit. Der Austausch von Sake-Schalen sollte die Allianz besiegeln. Ruffy jedoch lehnte ab, da er die Befehlsgewalt über eine Flotte mehrerer Piratenbanden zu verkrampft empfand. Er wollte kein Oberkommando über sie haben, sondern ihnen weiterhin ihre Freiheit gewähren. Sollte jedoch einer der ihren jemals Hilfe benötigen, so würde er zur Hilfe eilen und umgekehrt, sollte er wieder ihre Unterstützung benötigen. Die sieben Anführer waren daraufhin nur noch mehr von ihrem Entschluss überzeugt und erklärten, dass sie, wenn sie die Freiheit hätten, tun zu können, was sie wollten, sie dennoch seine Alliierten sein wollen würden, ganz gleich was Ruffy dazu sagen würde. Daraufhin war die Strohhut-Flotte gegründet.[11]

Referenzen

  1. a b One Piece-Manga - Vergessen auf Dress Rosa (Band 72) - Kapitel 715 ~ Ideos Fähigkeiten werden gezeigt.
  2. One Piece-Manga - Das Kolosseum der Schurken (Band 71) - Kapitel 706 ~ Ideo wird mit den anderen Teilnehmern von Block C vorgestellt.
  3. One Piece-Manga - Vergessen auf Dress Rosa (Band 72) - Kapitel 716 ~ Ideo kämpft gegen Sai und wird von Don Chinjao besiegt.
  4. One Piece-Manga - Operation Dress Rosa SOP (Band 73) - Kapitel 725 ~ Die Verlierer werden gefangengehalten.
  5. One Piece-Manga - Meine Wiedergutmachung (Band 75) - Kapitel 744 ~ Hajurdin präsentiert ihren Retter.
  6. One Piece-Manga - Meine Wiedergutmachung (Band 75) - Kapitel 748 ~ Die Allianz gegen De Flamingo stürmt voran.
  7. One Piece-Manga - Unbeirrt voran (Band 76) - Kapitel 754 ~ Ideo stellt sich Dellinger
  8. One Piece-Manga - Smile (Band 77) - Kapitel 772 ~ Ideo wird von Dellinger besiegt
  9. One Piece-Manga - Ruby (Band 79) - Kapitel 787 ~ Mansherry hat alle geheilt.
  10. One Piece-Manga - Ruby (Band 79) - Kapitel 789 ~ Die Kämpfer brechen wiederzusammen.
  11. One Piece-Manga - Die Proklamation des Beginns (Band 80) - Kapitel 800 ~ Gründung der Strohhut-Flotte.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts