Inazuma

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Revolutionär

Bild 1◄►Bild 2
Inazumas Gesicht.
Allgemein
Name: Inazuma
Name in Kana: イナズマ
Name in Rōmaji: Inazuma
Rasse: Mensch
Geschlecht: ???
Alter: ??? <span class="explain" title="Zu Beginn der Handlung noch Expression-Fehler: Unerkanntes Satzzeichen „{“ Jahre" border-bottom:dotted 1px;">*</span>
Alter:
Geburtstag: 3. August [1]
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: South Blue
Familie: ???
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: {{{rang}}}
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene:

???

Piraterie-Daten
Piratenbande: ???
Deckname: {{{deckname}}}
Position:  ???
Kopfgeld:  ???
Ehemalige Piratenbande:  ???
Ehemalige Piratenbanden:

???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: ???
Position:  ???
Ehemalige
Organisationen:

{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partner: ???
Kopfgeld: {{{kopfgeld}}}
Teufelskräfte
Typ: Paramecia-Frucht
Teufelsfrucht: Scheren-Frucht
jap. Name: Choki Choki no Mi
Fähigkeit: Kann seine Hände oder
einzelne Finger in Scheren
verwandeln und damit alles
zerschneiden, als wenn es
Papier wäre.
In der Serie
Synchronsprecher: Julia Lowack (weiblich)
Gerd Meyer (männlich)
Japanischer Seiyū: Kenji Hamada (männlich)
Umeka Shouji (weiblich)
Zu finden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 55Kapitel 536
Anime Episode 438



Inazuma ist eine Transe, welche als Revolutionär unter dem Transenkönig Emporio Ivankov dient.[2]

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Inazuma als Frau.

Inazuma ist eine Transe, deren Äußeres einen besonderen Kontrast hat: Die linke Körperhälfte ist komplett orange, die rechte weiß. Dieses Merkmal gilt für seine Haare, seine Brille, seine Fliege, seinen langen Mantel, seine Hose sowie für seine Schuhe. Einzig sein Hemd ist einfärbig. Des Weiteren ziert eine blitzförmige Narbe seine Stirn und verläuft dann über sein rechtes Auge. Auch trägt er meist ein Glas voll Wein mit sich.

Mit Ivankovs Hilfe kann sich Inazuma in eine Frau verwandeln, wodurch sein Körperbau sowie sein Gesicht femininere Züge annehmen.[3]

Persönlichkeit

Inazuma ist für eine Transe sehr ruhig und behält immer seinen gelassenen Gesichtsausdruck. Nur selten zeigt er sich geschockt, wie zum Beispiel als plötzlich Magellan vor ihm erschien.[4] Auch bleibt er stets realistisch. So glaubte er, als der Ausgang von Level 6 versperrt wurde, nicht mehr fliehen zu können und verzog dabei keine Miene.[5]

Weiterhin scheint er gerne Wein zu trinken, da er stets ein Glas davon mit sich trägt.

Fähigkeiten & Stärke

Inazumas Scherenhände.

Inazuma ist laut Angaben von Ivancov ein wichtiger Revolutionär in den Truppen Dragons.

Es ist dasselbe Gift, dass ich auch abbekommen und mit "Heilungs-Hormon" und "Tension-Hormon" überstanden habe!
Dennoch... Einerseits verkürzt es die Lebenszeit, andererseits zieht die Technik heftige Nebenwirkungen nach sich!
Wir haben leider nicht die Zeit ihn normal zu heilen!
Einmal ausgelöscht, kommt die Lebenszeit nicht mehr zurück!!
Inazuma ist als Newcomer für die "Revolutionstruppen" unersetzlich!
Jetzt sollte er seinen Körper nicht mehr über strapazieren!!

– Ivankov über Inazuma.[6]

Auch aß er einst von der Scheren-Frucht, wodurch er die Kraft hat, seine Hände oder einzelne Finger in Scheren zu verwandeln. Mit ihnen schneidet sich jegliches Material wie Papier und kann von Inazuma dann entsprechend verarbeitet werden.[5] So konnte er unter anderem auf Marine Ford aus dem Nichts eine gewaltige Brücke auf das Schafott bauen.[7]

Des Weiteren war er in Level 5 des Impel Down eingesperrt, was von seiner Stärke zeugt.

Vergangenheit

Vor unbekannter Zeit schloss sich Inazuma den Revolutionären unter Dragon an. Auch ist bekannt, dass er einst von der Scheren-Frucht aß.

Später konnte er gefangen genommen werden und wurde in das Level 5 des Impel Down gesperrt. Eines Tages verschwand er aber zusammen mit Ivankov in das geheime Level 5.5, dem Newkama Land.

Gegenwart

Ruffys letzte Rettung

Inazuma, Emporio Ivankov und Strohhut Ruffy eilen nach Level 6.

Nachdem Ruffy von Magellan besiegt worden war und Bentham ihn wieder befreit hatte, wurden die zwei von den Truppen-Wölfen angegriffen und gingen nach ihrem Sieg schließlich bewusstlos zu Boden. Plötzlich tauchte Inazuma auf, welcher die beiden zu Ivankov brachte.[2] Dieser half Ruffy und Bentham und versuchte beide zu heilen. Bei Bentham dauerte dies nur 10 Stunden, doch bei Ruffys Heilung sollte es weitaus länger dauern. Ivankov glaubte, dass Ruffys Heilungsprozess noch zwei Tage dauern würde. Daher war er sehr verwundert, als Ruffy nach nicht einmal nach einem Tag genesen war. Als Ruffy erklärte, dass er Dragons Sohn ist, gaben sich Inazuma und Ivankov als Revolutionäre zu erkennen. Da sie nicht zulassen konnten, dass der Sohn seines Anführers vor ihren Augen den Tod finden würde, schlossen sie sich Ruffy an, um Ace zu retten.[8] Zu ihrem Leidwesen kamen sie in Level 6 aber zu spät an, da Ace bereits aus Impel Down gebracht worden war. Nachdem Inazuma einen Schlafgas-Angriff durch seine Teufelskraft abgewehrt hatte und sie scheinbar nicht mehr fliehen konnten, befreiten sie Sir Crocodile und Jimbei, die versprachen bei der Flucht aus Impel Down zu helfen.[5]

Der Ausbruch aus Impel Down

Inazuma versucht Gift-Menschen Magellan aufzuhalten.
Inazuma wird an Bord des Fluchtschiffes vesorgt.

Während Ruffy, Crocodile und Jimbei weiter nach oben eilten, versammelten sich die Transen in Level 5 und stürmten danach ebenfalls weiter. Von da an befreiten sie auf ihrem Weg nach oben aus fast jedem Level noch einmal dutzende Gefangene und waren den Wärtern somit zahlenmäßig überlegen. Nach einer Begegnung mit derBlackbeard-Bande erschien Magellan, welcher die Verfolgung der Fliehenden aufnahm. So blieben wenig später Ivankov und Inazuma zurück, um gegen diesen Zeit zu schinden. Während der Transenkönig am Gefängnisleiter scheiterte, zerschnitt sein Mitstreiter mit seinen Scheren den Treppenzugang nach Level zwei. Magellan konnte durch seine Hydra jedoch wieder hocheilen und machte mit Inazuma, welcher sich noch zu wehren versuchte, kurzen Prozess.[4] Ivankov hatte den Kampf jedoch durch Hormone überlebt und schleuderte sich mit Inazuma, mithilfe des Hell Wink, zu Ruffy auf Level eins. Um nun endgültig aus Impel Down zu fliehen, hielten sich alle Flüchtlinge an Ivankovs Haaren fest und ließen sich mit einem weiterem Hell Wink aufs Meer hinausschleudern, wo sie von Walen, die Jimbei zu Hilfe gerufen hatte, aufgefangen wurden.[9]

Inazuma wurde danach an Bord des Fluchtschiffes von einigen Transen versorgt, denn Ivankov wollte ihn nicht mit seinen Hormonen behandeln, da diese seine Lebensspanne verkürzen würden. Da Inazuma noch sehr wichtig für die Revolution sein sollte, konnte der Transenkönig dieses Risiko nicht eingehen.[6]

Kampf auf Marine Ford

Inazuma schafft Ruffy einen Weg, um seinen Bruder zu retten.

Als das Fluchtschiff schließlich auf Marine Ford zerschellte, verstecke Ivankov den vergifteten Inazuma in seinen Haaren. Als er dann mit Ruffy in die Nähe des Schafotts, auf welchen Ace hingerichtet werden sollte, kam, bat er um die Hilfe seines Kameraden. So baute der anscheinend wieder fitte Inazuma eine riesige Brücke nach oben, auf welcher Ruffy sofort hinaufeilte und plötzlich von seinem Großvater, Garp, aufgehalten wurde.[7] Schließlich gelang es ihm auch diesen zu besiegen und Ace zu befreien, doch die Freude wurde schon früh von Akainu unterbrochen. Diesem gelang es schlussendlich den Kommandanten von Whitebeards zweiter Division zu töten. Nachdem die plötzlich erschienene Blackbeard-Bande auch Newgate selbst hinrichtete, wollten die Whitebeard-Piraten und Newcomers fliehen. Doch Akainu verfolgte diese unaufhaltsam weiter, mit der festen Absicht Dragons Sohn zu vernichten. Auch Ivankov und Inazuma stellten sich ihm entgegen, hatten jedoch keine Chance. [10] Sie überleben aber und die Newkama versteckten sich an Bord eines Marineschiffes. Nachdem Trafalgar Law Ruffy und Jimbei mit seinem U-Boot gerettet hatte, folgte Boa Hancock auf eben diesen Schiff dem Supernovae. Nachdem sie die Heart-Piratenbande schließlich einholen konnten, gaben die Transen sich zu erkennen. Sie verabschiedeten sich noch von den bewusstlosen Ruffy und fuhren auf dem Marineschiff in Richtung des Kamabakka-Königreich.[11]

Verschiedenes

  • Der Name Inazuma (jap. イナズマ) bedeutet übersetzt "Blitz" (in Kanji: 稲妻). In diesem Fall scheint die blitzförmige Narbe über seinem dem rechten Auge namensgebend zu sein.
  • Ruffy nennt ihn stets Krebs-chan.

Referenzen

  1. One Piece-Manga - One Piece Blue Deep ~ Geburtstag wird enthüllt (Carlsen, S. 19).
  2. a b One Piece-Manga - Eine Transe in der Hölle (Band 55) - Kapitel 536 ~ Inazuma taucht das erste Mal auf.
  3. One Piece-Manga - Eine Transe in der Hölle (Band 55) - Kapitel 537 ~ Inazuma tritt als Frau auf.
  4. a b One Piece-Manga - Danke! (Band 56) - Kapitel 545 ~ Inazuma stellt sich Magellan.
  5. a b c One Piece-Manga - Eine Transe in der Hölle (Band 55) - Kapitel 540 ~ Inazuma zeigt seine Teufelskräfte.
  6. a b One Piece-Manga - Danke! (Band 56) - Kapitel 549 ~ Ivankov will Inazuma nicht heilen.
  7. a b One Piece-Manga - Die Ära Whitebeard (Band 58) - Kapitel 570 ~ Inazuma baut eine Brücke auf das Schafott.
  8. One Piece-Manga - Eine Transe in der Hölle (Band 55) - Kapitel 539 ~ Die Transen sind Revolutiönäre.
  9. One Piece-Manga - Danke! (Band 56) - Kapitel 547 ~ Die Flucht gelingt.
  10. One Piece-Manga - Der Tod meines Bruders (Band 59) - Kapitel 578 ~ Akainu hat Inazuma & Ivankov besiegt.
  11. One Piece-Manga - Der Tod meines Bruders (Band 59) - Kapitel 582 ~ Die Transen nehmen Abschied von Ruffy.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts