Manga:Kapitel 536

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 536

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Level 5 - Hölle der Eiseskälte
Mangaband: Eine Transe in der Hölle (Band 55)
Japan
Titel in Kana: LV5 極寒地獄
Titel in Rōmaji: Reberu Faibu: Gokkan Jigoku
Übersetzt: Level 5: Die Hölle der eisigen Kälte
Seiten: 19
Im WSJ: #17 / 2009
Datum: 23.03.2009
TOC: 2
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc: Impel Down Arc
Anime:

Cover

Franky baut einem Alpaka eine mit Waffen besetzte Rüstung.

Handlung

  • Impel Down, Apotheke: Bon Curry versucht als Hannyabal ein Gegengift für Ruffy zu bekommen. Der Mitarbeiter erklärt ihm aber, dass es unmöglich sei, eines gegen mehrere Gift herzustellen. Es gäbe kein Weg Ruffy zu retten. Zurück bei Mr. 3 und Buggy versuchen die beiden Bon Curry zu überzeugen aus dem Impel Down zu fliehen, als sich dieser an eine Person erinnert die Wunder vollbringen kann und im Impel Down einsitzen soll, Okama Queen Iva-San.
  • Level 4, Mitarbeitertreppe: Bon Curry (Hannyabal) hat seine beiden Gefährten als Gefangene dabei und will nach Level 5. Er besitzt eine Gefangenenliste auf der der Name von Emporio Ivankov durchgestrichen ist. Er fragt den Wärter nach diesem. Im Impel Down verschwinden immer wieder Insassen, die nachweislich nicht geflohen sind. Man erzählt sich dafür sind Sodehiki-Dämonen verantwortlich, die Personen in die Hölle ziehen. Auch Ivankov fiel dem zum Opfer. Die Kälte von Level 5 dringt selbst durch die Tür. Der Wärter nimmt Bon Curry den Mantel und die Waffen ab, da Hannyabal immer unbewaffnet Level 5 betritt. Dafür bewundern ihn die Wärter. Aufgrund der Kälte funktionieren die Teleschnecken nicht in Level 5.
  • Auch Mr. 3 und Buggy werden die Mäntel abgenommen. Leicht bekleidet betreten sie die 'Eiskalte Hölle und treffen gleich auf die Wolfs-Einheit, wilde herumstreunende Tiere, die die Wachen in diesem Level ersetzen. Früher waren sie auf Level 2 griffen aber die Sphinx, den Basilisken und die anderen Bestien an. Als Bon Curry die Wölfe angreifen will, fliehen Mr. 3 und Buggy.
  • Level 5, Zentralturm: Ruffy liegt vor anderen Gefangenen sich vor Schmerzen windend. Er erinnert sich an die Worte der alten Nyon, die ihm sagte er würde im Impel Down nichts machen können ausser sein Ende zu finden. Auf den Hinweis eines Gefangenen er solle einfach ruhig liegen bleiben und den Tod aktzeptieren, widerspricht Ruffy, er könne nicht sterben bevor er Ace befreit hat. Die Insassen lachen ihn aus, weil jeder von ihnen zuerst an sich selber denkt, bevor er im Impel Down jemanden helfen würde. Bon Curry erscheint vor Ruffys Zelle.
  • Er entschuldigt sich beim Kampf gegen Magellan geflohen zu sein. Er befreit Ruffy und hinterlässt den anderen Insassen die Schlüssel. Er zieht Ruffy hinter sich her, während er sich bei den Insassen nach Ivankov durchfragt. Ein Gefangener schickt ihn zum 'Wald' der sich als der Bau der Wölfe herausstellt. In Gedanken hofft er, Iva-San könne Ruffy retten, als er von den Wölfen angegriffen wird. Bon Curry wehrt sich, wird nach kurzer Zeit aber überwältigt. Ruffy hilft ihm, er ist sehr wütend und schreit die Wölfe an zu verschwinden. Diese fallen um, dabei kommt ihnen Schaum aus dem Mund. Beide sind am Ende ihrer Kräfte und fallen um, als eine in Schwarz und Weiß gekleidete Person auftaucht. Es sind noch 26 Stunden bis zu Portgas D. Ace Exekution.

Manga-Bände Impel Down Arc (Manga)
Cover Story: Der Missionsbericht der CP9 & Abenteuer der StrohhutbandeVorgekommen in Band 54, Band 55 & Band 56

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts