Manga:Kapitel 218

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 218

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Miss Charming
Mangaband: Träume (Band 24)
Cover-Story: Oktas Meeresspaziergang
Japan
Titel in Kana: 「記録指針」が丸い理由
Titel in Rōmaji: "Rogu Pōsu" Ga Marui Wake
Übersetzt: Warum der Log Pose rund ist
Seiten: 19
Im WSJ: #12 / 2002
Datum: 18.02.2002
TOC: 2
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc: Jaya Arc
Anime:

Cover

Oktas Meeresspaziergang, Teil 32: Eröffnung des ersten Pasteten Shops. Man sieht Okta, Kamy und Pappag, wie sie an einem Pastetenshop Pasteten für die hungrigen Einwohner zubereiten.

Handlung

  • Rückblick, Alabasta - Mausoleum: Miss Bloody Sunday gibt Kobra ein Gegenmittel für Ruffy. Kobra fragt sie, warum sie Crocodile angelogen hat. Auf dem Porneglyph steht nicht die Geschichte des Landes, sondern die Funktionsweise der Waffe und der Ort, wo sie sich befindet. Robin entgegnet darauf, dass das Land ihr egal sei und Crocodile in dieser Hinsicht nie helfen wollte. Sie sucht das Rio-Porneglyph, das einzige Porneglyph, das die wahre Geschichte enthält. Schon seit 20 Jahren befindet sie sich auf der Suche danach, will jetzt allerdings aufgeben, da es für sie eh keine Hoffnung mehr gibt. Der mit dem Antiserum behandelte Ruffy nimmt die beiden auf die Schulter und trägt sie aus dem einstürzenden Gebäude heraus. Obwohl Miss Bloody Sunday ihrem Leben im Mausoleum ein Ende setzen wollte, trägt Ruffy sie mit heraus, da es ihm egal ist, was sie will und er nur das macht, was er will, ab.
  • Gegenwart, Flying Lamb: Da Ruffy an Nico Robins Überleben die Schuld trägt und sie nun ein neues Ziel braucht, will sie in die Strohhutbande einsteigen. Trotz der Einwände der anderen, stimmt der Strohhutjunge prompt zu.
  • Robin sitzt zusammen mit Lysop an einem Tisch und erzählt diesem, dass sie schon mit acht Jahren Archäologin geworden sei, seitdem allerdings auf der Flucht vor der Weltregierung im Untergrund lebt und besonderes Talent für Mordanschläge besitze, was der Langnase natürlich Angst einjagt. Er will Ruffy mitteilen, dass die Frau zu gefährlich für die Bande sei. Doch sowohl der Käpt'n als auch Chopper werden von Robin mit ihrer Teufelskraft unterhalten und hören ihm deshalb nicht zu. Nami hingegen warnt sie, keinen Fehler zu machen, da sie aus der Crew raus sei. Doch nur die Erwähnung von Crocodiles Juwelen lassen Nami alles vergessen. Sanji ist Robin verfallen und serviert ihr Essen. Der skeptische Lysop wird durch eine Parodie Choppers durch Ruffy, wo Robin die Hände als Geweih verwendet, überzeugt. Einzig Zorro bleibt skeptisch.
  • Die Bande segelt weiter, als plötzlich ein riesiges Schiff vom Himmel fällt. Die Crew hat alle Hände voll zu tun, den dadurch entstehenden Turbulenzen zu entfliehen. Neben Schiffsteilen fallen auch Knochen und Schädel herunter. Als sich alles wieder beruhigt hat, bemerkt Nami, dass der Lockport kaputt ist. Der Zeiger zeigt plötzlich nach oben. Robin widerspricht ihr, es muss an einem anderen Magnetfeld liegen. Wenn der Lockport nach oben zeigt, kann dies nur bedeuten, dass ihr nächstes Ziel Sky Island ist.
Manga-Bände Jaya Arc (Manga)
Cover Story: Oktas Meeresspaziergang & Wapols allesfressender AppetitVorgekommen in Band 24 & Band 25

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts