Manga:Kapitel 892

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 892

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Noch nicht bei Carlsen erschienen
Mangaband: Bad End Musical (Band 89)
Cover-Story: Die Geschichten der selbst-
ernannten Strohhut-Großflotte
Japan
Titel in Kana: 強敵認定
Titel in Rōmaji: Kyouteki Nintei
Übersetzt: Die Anerkennung eines mächtigen Feindes
Seiten: 17
Im WSJ: #09 / 2018
Datum: 29.01.2018
TOC: 2
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc: Totland Arc
Anime:

wird nachgetragen

Cover

Die Geschichten der selbsternannten Strohhut-Großflotte, Leo-Ausgabe, Teil 24: "Ein Geschenk aus Dress Rosa." Leos Piratenbande erhält von den Bewohnern Dress Rosas ein eigenes Piratenschiff.

Handlung

  • Totland, auf hoher See: Bei dem Schiff, das von der Thousand Sunny aus in der Ferne zu vernehmen ist, handelt es sich tatsächlich um Capone Bege mitsamt der neuen Hochzeitstorte. Dies bringt Charlotte Perospero nun in das Dilemma, dass er befürchtet, die Torte sei vergiftet und werde Big Mom töten, was das Ende Totlands bedeuten würde. Zerstöre er die Torte allerdings, würde die Kaiserin ihr Reich ebenfalls vernichten. Während sich Pudding und Sanji eilig auf Rabiyan auf den Weg zur Sunny machen, zögert Charlotte Linlin selbst keine Sekunde und rast sofort auf das Schiff der Fire-Tank-Piratenbande zu. Diese nimmt daher Kurs auf Liqueur Island, um Linlin wegzulocken, als Sanji auch schon bei seinen Nakama eintrifft. Diesen offenbart er, dass Bege versprochen habe, die Torte nicht zu vergiften, nach dem Verzehr jedoch tun dürfe, was er wolle. Auf seine Frage hin, wo sich Carrot und Pedro befänden, lügt Brook gedankenschnell, dass sich beide innen von den Kämpfen erholten. Gleichzeitig befiehlt Perospero, dass Charlotte Bavarois´ Flotte mit ihm zusammen an ihrer Mutter bleiben solle. Charlotte Smoothies Flotte dagegen solle weiter die Strohhutbande verfolgen. Dies beobachtend, gibt Sanji weiterhin preis, dass der Feind von ihrem Treffpunkt auf Cacao erfahren habe, wo Charlotte Oven wahrscheinlich bereits mit einer weiteren Flotte auf sie warte. Gemäß dem Smutje gäbe es deshalb nur einen Plan...
  • Derweil hat Oven tatsächlich bereits dutzende Schiffe an der Küste Cacaos versammelt und befiehlt nun allen Bewohnern, all ihre Spiegel zu zerstören, damit Ruffy nur durch einen einzigen Spiegel, an welchem Oven selbst auf ihn warten werde, entkommen könne!
  • Unterdessen in der Spiegelwelt: Der Kampf zwischen Ruffy und Charlotte Katakuri dauert noch an und noch immer scheint der Strohhut-Kapitän klar unterlegen. Während er weiterhin Treffer um Treffer einstecken muss und ihm der zweite Sohn der Charlotte-Familie erneut deutlich macht, dass er keine Chance auf einen Sieg habe, denkt Katakuri insgeheim, dass sich das Observationshaki seines Gegners immer weiter verstärke. Sollte er ihn nicht bald ausschalten, könnte Ruffy selbst sein eigenes übersteigen. Daher ergreift der Mochi-Mann kurzerhand seinen Speer und attackiert den Gummijungen mit diesem. Ruffy kann zwar mittels seines Hakis rechtszeitig den Versuch starten, dem vorausgesehenen Angriff auszuweichen, wird aber dennoch verheerend von der Seite getroffen...!
Manga-Bände Totland Arc (Manga)
Cover-Story: Von den Schiffsdecks der Welt, die 500-Millionen-Mann-Ausgabe, Die Geschichten der selbsternannten Strohhut-Großflotte

Achtung! Die folgenden Titel enthalten Spoiler!!!

Vorgekommen in Band 82, Band 83, Band 84, Band 85, Band 86, Band 87, Band 88, Band 89 & Band 90

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts