Manga:Kapitel 510

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 510

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Strohhut-Bande vs Kriegsmaschine
Mangaband: Roger und Rayleigh (Band 52)
Cover-Story: Außerdienstlicher Missionsbreicht der CP9
Japan
Titel in Kana: 麦わらの一味VS戦闘兵器
Titel in Rōmaji: Mugiwara No Ichimi Bāsasu Sentō Heiki
Übersetzt: Strohhutbande VS Kampfwaffe
Seiten: 19
Im WSJ: #37-38 / 2008
Datum: 11.08.2008
TOC: 3
Zusatz
Erste Auftritte:
  • Keine
Arc: Sabaody Archipel Arc
Anime:

Cover

Der Missionsbericht der CP9, Teil 18: „ Die Candy Piratenbande trifft am Haven von St. Popura ein.“
Eine Piratenbande ist auf der Insel erschienen. Die Mitglieder der Bande belästigen die Stadtbewohner, der Captain bedroht mit seinem Schwert eine Mutter mit ihrer Tochter.

Handlung

  • Ki Zaru geht von der Explosion getroffen zu Boden. Apoo ist sich seines Sieges über den Admiral sehr sicher. Drake, Hawkins und Kuma beobachten dies alles mit ernsten Mienen. Apoo meint, dass Ki Zaru es nicht wert wäre, als ultimative Waffe der Marine bezeichnet zu werden, wenn er so einfach besiegt werden konnte. Ki Zaru liegt in Teile gesprengt auf dem Boden. Apoo will abhauen, da er eine Menge cooles Zeug gesehen hat, und es nun Zeit für ihn ist zu verschwinden.
  • Plötzlich richten sich Ki Zarus abgetrennte Beine auf und der restliche Körper beginnt sich in kleinen Teilchen wieder zu sammeln und zusammenzusetzen. Als Ki Zaru wieder komplett zusammengesetzt ist, entgegnet er, dass das sehr überraschend kam. Er sieht zu Apoo hinauf, und schickt ihm einen Lichtstrahl, der an einigen Fenstern der umliegenden Gebäude reflektiert wird, zu. Dieses Licht scheint so hell, dass Apoo für einen Moment geblendet ist. Ki Zaru nutzt diesen Moment, und fast augenblicklich befindet er sich über Apoo und schickt ihn mit einem extrem harten Tritt in Richtung Boden, wo Apoo ein ganzes Gebäude bei seinem Aufprall zertrümmert.
  • Die Szene wechselt zu Drake, der kaum erkennen kann, was vor sich geht. Bevor er überhaupt begreift, befindet sich Ki Zaru bei ihm, er verpasst ihm genau wie zuvor Apoo einen Tritt, der auch Drake extrem hart trifft und ihn durch ein Gebäude schleudert.
  • Hawkins, der aus dem Staunen gar nicht mehr herauskommt, musste mit ansehen, was mit Apoo und Drake passiert ist. Ki Zaru richtet zwei leuchtende Finger auf ihn, und bevor Hawkins sich versieht, wird er von einem Pfeil aus Licht durchbohrt. Er geht schwer getroffen und blutend zu Boden. Als Ki Zaru Hawkins den Rest geben will, klingelt seine Teleschnecke.
  • Er versucht erst wieder in seine Abhörschnecke zu sprechen, erkennt dann jedoch noch, dass eine andere Teleschnecke geklingelt hat. Der Anrufer ist Sentoumaru. Er staucht Ki Zaru erst etwas zusammen, und fragt ihn, warum er sich nicht gemeldet hat und ob er überhaupt schon angekommen wäre. Ki Zaru bejaht dies, und sagt ihm, dass er mit der Abhörschnecke nicht so wirklich zurecht gekommen ist. Sentoumaru teilt ihm mit, wer die Misstetäter seien, um die er sich kümmern muss, diese sind Trafalgar Law, Eustass Kid und Strohhut Ruffy. Ki Zaru weiß jedoch noch nicht, um wen er sich zuerst kümmern soll.
  • Grove 12: Die Strohhüte stehen einem der Kumas gegenüber. Zorro liegt verletzt am Boden, Sanji und Ruffy stehen vor Kuma. Ruffy jedoch macht sich Sorgen um Zorro. Sanji denkt darüber nach, ob ihm immer noch die Wunden zu schaffen machen, die ihm der echte Kuma auf der Thriller Bark zugefügt hat.
  • Chopper geht nun in die Offensive und greift Kuma mit dem Kirschblüten-Rosen-Hammer an, ein wahrer Hagel aus Schlägen trifft Kuma direkt, diese lassen ihn jedoch unbeeindruckt. Er will seinen Laser gegen Chopper einsetzen, den Franky jedoch mit einem Schlag auf Kumas Arm umlenken kann.
  • Nun deckt Franky Kuma mit einem Hagel aus Schlägen ein, was jedoch nur mit einem kräftigen Hieb für Frankey endet, Kuma ist weiter unverletzt. Robin nutzt ihre Teufelskraft, um Franky mit einem Netz aus ihren Händen aufzufangen.
  • Da greift Brook von weit oben mit dem Swallow Bond Avant an, jedoch zeigt diese Attacke keinesfalls die erwartete Wirkung, nur Kumas Kleidung nimmt Schaden, er selbst jedoch spürt gar nichts. Er will Brook nun mit einem Strahl aus seinem Mund vernichten, doch Lysop erspart Brook dieses Schicksal, indem er mit einigen Explosiv-Geschossen angreift. Nach dieser Attacke bemerkt Chopper, dass irgendwas nicht mit Kuma stimmt, Lysop hofft, dass er ihn ausschalten konnte, doch Franky erklärt, dass eine von Lysops Explosionen in Kumas Mund getroffen hatte und er so anscheinend Schaden genommen hat. Er stellt die These auf, dass unter dem ganzen Stahl wohl doch ein lebender Mensch stecken könnte.
  • Nami, die nun angreifen will, wird von Sanji gewarnt, dass Kuma sie gesehen hätte, dieser öffnet wieder seinen Mund und macht sich bereit zum Abfeuern seines Lasers. Doch dieses Mal hindert ihn Robin an der Ausführung, sie lässt aus unzähligen kleinen Armen 4 große Entstehen und haut Kuma damit auf den Kopf, so bleibt ihm sein Strahl gewissermaßen im Halse stecken, denn durch den Druck schließt sich sein Mund und sein Kopf explodiert. Lysop ist wieder mal euphorisch, dass Kuma damit wohl endlich erledigt sein müsste, doch er ist noch intakt und bekommt von Nami noch einen direkten Treffer ab. Ihr Thunder Lance Tempo durchdringt Kuma, und viel Rauch kommt aus seinen Mund. Es sieht aus, als hätte ihn das tatsächlich etwas beschädigt.
  • Kuma steht wieder auf und schießt scheinbar unkontrolliert Strahlen aus seinen Händen, die jedoch keinen treffen. Sanji ist nun bereit anzugreifen, er wendet dieselbe Technik an, mit der er Jabura besiegt hat und verpasst ihm einen Diable Jambe Flambage Shot. Dieser befördert den Pacifista in Zorros Richtung, und er bekommt Zorros Neun-Schwerter Stil ab, Asura trifft ihn direkt, und Kuma blutet nun auch etwas.
  • Ruffy springt vom Wipfel einer Mangrove herunter und verpasst Kuma mit Gear 3 und dem Gum-Gum Giant Rifle den Final Blow.
Manga-Bände Sabaody Archipel Arc

Cover Story: Der Missionsbericht der CP9

Vorgekommen in Band 51, Band 52 & Band 53

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts