Manga:Kapitel 616

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 616

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Gedenktag der Rache
Mangaband: Otohime und Tiger (Band 63)
Cover-Story: Von den Schiffsdecks der Welt
Japan
Titel in Kana: 復讐の記念日
Titel in Rōmaji: Fukushū no Kinenbi
Übersetzt: Jahrestag der Rache
Seiten: 17
Im WSJ: #13 / 2011
Datum: 28.02.2011
TOC: 3
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc: Fischmenscheninsel Arc
Anime:

Cover

Von den Schiffsdecks der Welt, Teil 4: "Rika trainiert als Kellnerin in der Shellstown-Marinebasis"
Die gealterte Rika arbeitet nun in der Marinebasis von Shellstown als Kellnerin in der Kantine, wobei sie ihre süßen Reisbällchen anbietet. Die Soldaten, unter denen auch Tadellos zu sehen ist, sind im Moment dabei, sich welche davon zu bestellen. Ruffys neuester Steckbrief hängt ebenfalls an einen der Tische der Kantine.

Handlung

  • Fischmenscheninsel: Die Bewohner der Insel erkennen oben im Himmel schwebend einige Objekte. Auch Ruffy, welcher mit Shirahoshi und Megalo auf dem Weg zum See-Wald ist, bemerkt diese. Die Grenzkontrolle versucht dem Ryuuguu-Palast zu warnen, dass einige gefährliche Individuen den Fischmenschen-Bezirk betreten haben, doch können sie jenen nicht erreichen. Bei den Eindringlingen handelt es sich um die auf Seemonster reitende Neue Fischmenschen-Piratenbande sowie Fliegende Piraten. Während erstere Partei die Fischmenscheninsel vereinen will, damit sie so die Menschheit unterwerfen können, ist es Van der Deckens Ziel am heutigen Tage Shirahoshi zu heiraten. Hody befiehlt nun die Besetzung angeordneter Gebiete und verkündet den letzten Tag des Ryuuguu-Königreichs!
  • Bei einem Stopp für einen Fisch-Bus liegen besiegte Soldaten der Neptun-Armee, welche "sie" nicht schnappen konnten. Bei gemeinter Person handelt es sich um Robin, welche sich mit der ergatterten Information über ein Porneglyph mit dem Fisch-Bus zum See-Wald aufmacht.
  • Im Ryuuguu-Palast: Der Minister zur Linken tadelt Zorro, welcher die angreifenden Piraten bereits besiegt hat, da er nicht mal versucht hatte mit jenen zu reden. Neptun fleht die Strohhüte an, ihm seine Tochter zurückzubringen, da er Ruffy als Kidnapper verdächtigt. Er kommt sogar auf die verrückte, aber tatsächlicherweise wahre Idee, dass dieser Shirahoshi in Megalo versteckt hielt. Nami ist überzeugt von der Unschuld ihres Kapitäns, doch der König will deren restlichen Crew-Mitglieder sowie deren Schiff nicht zurückgeben, ehe die Prinzessin sicher zurückgekehrt ist. Keiner bemerkt indes, dass es einen der Eindringlinge doch noch gelungen ist, den Eingang zum Ryuuguu-Palast zu öffnen.
  • Nordöstlich der Fischmenscheninsel liegt der See-Wald. Dieser wird auch "Schiffsfriedhof" genannt, da dort viele sinkende Schiffe angeschwemmt werden. Durch den "Sonnen-Baum Eva" kommen hier die Korallen besonders gut zur Geltung, was viele Fische und auch Wale anlockt. Erklärt bekommt dies alles Franky von einer Person die den See-Wald schon Jahre untersucht hat. Diese erklärt sich auch bereit dazu, die aus edlem Adam-Holz gefertigte Thousand Sunny zu beschichten. Der Name der Person ist Den, ein Bering-Seewolf-Wassermann und niemand geringeres als Toms kleiner Bruder. Franky fragt ihn, wieso er seinen alten Meister nicht im Geringsten ähnlich sieht. Dies liegt daran, dass wenn man in seiner Verwandtschaftslinie irgendeine Art von Fischmensch bzw. Wassermann hat, es auch noch Generationen später wieder zu jener Rasse kommen kann. Den weiß auch durch Briefe von Oma Cocolo alles über über Franky, Eisberg sowie die Vorfälle, welche seinen Bruder zehn Jahre zuvor ereilt haben. Im Schiffszimmermann der Strohhut-Bande erkennt er, dass Tom den richtigen Schüler gewählt hat. Franky fragt nun, wer denn dort vorne sitzt. Es handelt sich um Jimbei, der auf Ruffy wartet.
  • Van der Decken und Hody Jones, welcher einst ein begabter Soldat in der Neptun-Armee war, sind mittlerweile in den Ryuuguu-Palast eingefallen. Zu ihrer Verwunderung sind ihre Gegner schon gefesselt. Während der Minister zur Linken glaubt, dass die Strohhüte mit jenen unter einer Decke stecken, will Lysop wissen, um wen es sich bei den Eindringlingen handlet. Neptun, welcher nun Decken hinter Shirahoshis Verschwinden vermutet, stellt diesen wütend zur Rede, macht ihn dadurch jedoch nur selbst aufmerksam, dass dessen "Geliebte" verschwunden ist. Er wirft nun mit seinen Kräften eine Koralle in Richtung der Prinzessin und steigt auf jene hinauf, als er merkt, dass sie nicht in Richtung Koukaku-Turm geschleudert wird. Mit der Warnung sie zu töten, falls sie jemand anderes als ihn nehmen würde, nimmt der verrückte Fischmensch Ruffys und Shirahoshis Verfolgung auf...
Manga-Bände Fischmenscheninsel Arc
Cover-Story: Von den Schiffsdecks der Welt

Vorgekommen in Band 61, Band 62, Band 63, Band 64, Band 65 & Band 66

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts