Manga:Kapitel 791

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 791

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Trümmer
Mangaband: Ruby (Band 79)
Japan
Titel in Kana: ガレキ
Titel in Rōmaji: Gareki
Übersetzt: Schutt
Seiten: 17
Im WSJ: #31 / 2015
Datum: 29.06.2015
TOC: 2
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc: Dress Rosa Arc
Anime:

Cover

Frontseiten-Request "Sanji und Chopper backen mit zwei Mäusen Brot" von Shinorita

Handlung

  • Nachdem Ruffys Gum-Gum-King-Kong-Gun hart in den Boden eingeschlagen ist, wurde Don Quichotte de Flamingo durch den Erdboden von Dress Rosa geschlagen und liegt nun regungslos im Untergrundhandelshafen. Daraufhin verlassen den Gummijungen sämtliche Kräfte und er stürzt ohnmächtig hinab, weswegen ihn Trafalgar Law mittels seiner Teufelskräfte ebenfalls zu sich, Violet und Rebecca holt. Dies beobachtet auch Gats, welcher sofort seine Teleschnecke ergreift. Mit dieser macht er die Bevölkerung lautstark darauf aufmerksam, dass sich der Vogelkäfig über ihren Köpfen zurückzieht und De Flamingo damit endgültig besiegt und seine Herrschaft beendet zu sein scheint.
  • Währenddessen stürzen Bartolomeo und die anderen Gladiatoren nach vorne, da sich ihnen keine Fäden mehr in den Weg stellen; ebenso ergeht es an anderer Stelle Zorro, Kinemon, Kanjuurou und Fujitora sowie auch Franky und den Zwergen, welche die Smile-Fabrik überrascht umwerfen, anstatt sie weiter zu verschieben. Dadurch bemerken sie alle, dass Ruffy gewonnen haben muss, was König Riku die Tränen in die Augen treibt.
  • Außerhalb des ehemaligen Käfigs erkennt Gats eine Stadt in Trümmern, aber auch ein freies Land. Nach diesen finalen Kämpfen erklärt er nun, bitterlich weinend, Ruffy alias Lucy zum Sieger! Während das Volk sowie auch Nico Robin, Lysop und alle anderen ihrem Retter zujubeln, kniet Rebecca vor dem Piratenkapitän und bricht ebenso in Tränen aus. Selbst Kyros hat sich in der Stadt hinter einen Mauerrest zurückgezogen, um dort seinen Gefühlen freien Lauf zu lassen, da er all die Jahre als Spielzeug nicht weinen konnte. Laut Gats weinen heute jedoch alle in diesem zerstörten Land aus Freude!

Verschiedenes

  • Situative T-Shirts:
    • Auf den Schürzen auf dem Cover steht "Chuu Pan". "Chuu" ist der Soundeffekt den Mäuse machen und "Pan" steht für Brot. (Bild Anzeigen / Verbergen)
    • Das T-Shirt mit "Oshi" und dem "Affen" liest sich "Oshi ete" ("ete" ist eine Lesung für "Affe") und bedeutet so viel wie "Sag es uns", was sich im Kontext auf Gats bezieht. (Bild Anzeigen / Verbergen)
    • Auf der Seite, in dem der Vogelkäfig verschwindet, sieht man in einem Panel zwei Männer mit T-Shirt-Aufschriften, die man zusammen lesen muss. "Hidarini Atama no Togattakoga to gatto ru", was ungefähr bedeutet "Das Kleine Kind mit der Stachelfrisur links neben mir ist ziemlich stachelförmig" (Bild Anzeigen / Verbergen)
    • Auf der Doppelseite mit den "Lucy-Jubelrufen" sind zwei T-Shirts. Auf dem einem steht "YATTA", was ein geläufiger japanischer Ausruf für "Geschafft!" ist. Auf einem weiteren Shirt steht "Lucy" und aller Wahrscheinlichkeit nach die Zahl "39", was sich "Lucy thank you" liest (3=san, 9=kyū). (Bild Anzeigen / Verbergen)
Manga-Bände Dress Rosa Arc (Manga)
Cover-Storys: Caribous Kehihihihi in der Neuen Welt, Jimbeis einsame Reise des Ritters der Meere

Vorgekommen in Band 70, Band 71, Band 72, Band 73, Band 74, Band 75, Band 76, Band 77, Band 78, Band 79 & Band 80

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts