Manga:Kapitel 714

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 714

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Ruby und Ucy
Mangaband: Vergessen auf Dress Rosa (Band 72)
Cover-Story: Caribous Kehihihihi in der Neuen Welt
Japan
Titel in Kana: ルーシーとウーシー
Titel in Rōmaji: Rūshī To Ūshī
Übersetzt: Lucy und Ucy
Seiten: 19
Im WSJ: #33 / 2013
Datum: 13.07.2013
TOC: 2
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc: Dress Rosa Arc
Anime:

Cover

Caribous Kehihihihi in der Neuen Welt, Teil 32: "Als ich am Hafen ankam, waren da meine ehemaligen Untergebenen"
Überrascht entdeckt Caribou, dass am Hafen bereits ein von seiner Piratenbande gekapertes Marineschiff auf ihn wartet.

Handlung

  • Das Geschehen beginnt auf der Sunny, die immer noch vor der Küste Dress Rosas vor Anker liegt. Es stellt sich eine große, korpulente Frau in Begleitung von mindestens zwei Untergebenen vor. Die Frau heißt Jola und gehört zu Flamingos Piratenbande, wobei sie dort Trébol und damit der Kreuz-Truppe unterstellt ist. Sie sind mit einem U-Boot gekommen, welches auf der linken Seite der Sunny ankert. Der Trupp hat den Auftrag nach Momonosuke zu suchen, konnte ihn aber noch nicht finden, weil er sich bei seiner Ankunft noch in seiner Drachen-Form befand. Es stellt sich heraus, dass Nami, Brook, Chopper und Momonosuke - wieder als Mensch - bereits von Bord gegangen sind und mit dem Waver und dem Shark Submerge 3 auf der rechten Seite der Sunny treiben. Alle vier sind einer zu diesem Zeitpunkt unbekannten Teufelskraft zum Opfer gefallen und in Kunstwerke verwandelt worden. Brook repräsentiert beispielsweise das expressionistische und weltweit bekannte Gemälde Der Schrei. Augenblicke später präsentiert sich Jola als Verantwortliche, indem sie auch noch die Sunny verwandelt und damit untauglich macht. Die drei Strohhüte machen sich darüber Gedanken wie sie weiter verfahren sollen und wie sie die Verwandlung der Sunny Franky beibringen wollen.
  • Der Ort wechselt auf die Krankenstation im Corrida-Kolosseum. Der Gladiator Ricky weigert sich behandelt zu werden, obwohl er sehr schwer verletzt ist. Zudem wehrt er sich vehement dagegen seinen Helm abzusetzen. Als Rebecca auftaucht, ignoriert er ihren Rat sich behandeln zu lassen und zieht still von dannen. Seine Gedanken in diesem Moment deuten auf eine tiefere Verbundenheit zu Rebecca hin, obschon sie ihn nicht zu kennen scheint. Sie zeigen ein kleines Mädchen, das in die Arme eines Mannes läuft.
  • Im Aufenthaltsraum der Don Quichotte Familie weiht Diamante Bellamy in seine neue Chance ein, doch noch der Bande beitreten zu dürfen. Laut Anweisung von Don Quichotte De Flamingo soll er Ruffy bis zum Ende des Turniers töten und sich so einen Platz verdienen. Es wird gezeigt wie in Bellamy Zweifel über seinen Auftrag aufkeimen, da er sich mit Ruffy unlängst gut gestellt hatte.
  • In der folgenden Szene treffen Cavendish und Bartolomeo aufeinander. Bartolomeo stellt einen Koffer neben sich ab, welcher durch eine Kette und diverse Warnhinweise gesichert ist. Sie unterhalten sich über Lucy, welchen Beide mittlerweile eindeutig als Ruffy identifiziert haben. Es stellt sich heraus das auch Bartolomeo einen Grund hat Ruffy an den Kragen zu wollen. Seine Beweggründe sind noch unbekannt, doch er lässt verlautbaren, dass sie tiefer verwurzelt seien als jene von Cavendish.
  • Währenddessen, in Block C, jubelt die Menge einem Riesen namens Hajrudin zu - einem Favoriten des Turniers. Hajrudin wütet durch den Ring und befördert viele Gegner auf einmal aus dem Turnier. Dabei verkündet er wiederholt von seiner Stärke und wie er mit der Mera-Mera-Frucht König der Riesen werden würde. An einer anderen Stelle des Rings rammt sich ein wilder Bulle durch die Massen. Auch als Engel des Todes bezeichnet, hat der brutale Bulle bereits 21 Teilnehmer ausgeschaltet. Zur Freude des Publikums stellt sich heraus, dass Lucy den Bullen reitet und ihn Ucy getauft hat. Cavendish und Rebecca beobachten die Szenerie ebenfalls. Letzterer ist nicht darüber erfreut, dass Ruffy sogar unter falschem Namen Ruhm erlangt. Während Ucy weiter durch die Massen rennt, rammt er zufällig den Fuß von Hajrudin. Daraufhin nimmt dieser Notiz von dem Stier und macht ihn und Lucy mit einem Schlag platt. Beide wirken auf den ersten Blick ausgeschaltet. Während die Menge noch um den Verlust der Beiden trauert, betrauert Lucy seinerseits den Zustand seines neuen Freundes und wird sauer. Er erhebt sich, springt auf Hajrudins Kopfhöhe und feuert ihm einen mit Gear 2 und Busoushoku-Haki versetzten Schlag bzw. eine Gum-Gum-Red Hawk ins Gesicht. Jeder im Kolosseum ist geschockt, als Hajrudin zu Boden geht.
Manga-Bände Dress Rosa Arc
Cover-Storys: Caribous Kehihihihi in der Neuen Welt, Jimbeis einsame Reise des Ritters der Meere

Vorgekommen in Band 70, Band 71, Band 72, Band 73, Band 74, Band 75, Band 76, Band 77, Band 78, Band 79 & Band 80

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts