Manga:Kapitel 708

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 708

◄ Vorheriges KapitelNächstes Kapitel ►

Deutschland
Carlsen-Titel: Das Kolosseum der Schurken
Mangaband: Das Kolosseum der Schurken (Band 71)
Cover-Story: Caribous Kehihihihi in der Neuen Welt
Japan
Titel in Kana: 曲者達のコロシアム
Titel in Rōmaji: Kusemono-tachi no Koroshiamu
Übersetzt: Kolosseum der Schurken
Seiten: 15
Im WSJ: #24 / 2013
Datum: 13.05.2013
TOC: 2
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc: Dress Rosa Arc
Anime:

Cover

Caribous Kehihihihi in der Neuen Welt, Teil 27: "Der Fleischpastete liebende Kommandant Gaburu war Omas jetzt verstorbener Enkel"
Caribou sieht sich das Bild an, welches neben der alten Frau am Boden lag. Es zeigt Gaburu, bei dem es sich um ihren geliebten Enkel handelt.

Handlung

  • Don Chinjao meint, Garp sei für Piraten ein Teufel gewesen und dass Ruffy nun für die Taten seines Großvaters zahlen muss. Dieser versucht verzweifelt - wenn auch erfolglos - seine Identität weiter zu verbergen, denn auch Cavendish würde ihn ansonsten töten wollen. Ohne weiter zu zögern, attackiert Chinjao ihn mit einem Kopfstoß, wodurch auch weitere Teilnehmer des Turniers auf den Konflikt aufmerksam werden. Während Cavendish versucht, Ruffys falschen Bart zu entfernen, merken sie an, dass der bereits erneut angreifende ehemalige Pirat seinerzeit ein Kopfgeld von über 500 Millionen Berry besaß. Der Kapitän der Beautiful-Piratenbande sieht im Strohhut allerdings seine eigene Beute und kontert Chinjaos Kopfstoß mit seinem Schwert "Durandal", einer der weltbesten Klingen. Jener bleibt jedoch weiterhin unverletzt und attackiert unverblümt weiter. Auch einem Angriff Ruffys hält sein Kopf stand, mit welchem er laut Legenden einst sogar einen arktischen Kontinent gespalten haben soll. Der nun wütende Chinjao erkennt die Stärke seiner Kontrahenten zwar an, meint aber, ihn könnten sie noch immer nicht besiegen. In dem Moment eilen seine Enkel Boo und Sai heran und stoppen ihren Großvater. Sie wollen nicht disqualifiziert werden, da sie sonst nicht ihr wahres Ziel an diesem Ort erreichen könnten. Cavendish will Ruffy aber noch immer töten, da jener jedoch plötzlich verschwunden ist, begibt der Piratenkapitän sich auf dessen Suche.
  • Unter den Teilnehmern verbreitet sich inzwischen das Gerücht, dass "Strohhut" Ruffy anwesend sein soll. Dieser versteckt sich unterhalb des Fensters, von dem man den Kampfplatz beobachten kann.
  • Im Kampf von Block B ist mittlerweile Tank Lepanto von Abdullah und Jeet besiegt wurden. Über 100 Leute sind bereits ausgeschieden, rund 30 Teilnehmer verbleiben. Dagama ist noch von der ultimativen Technik Elizabellos - dem "King-Punch" - überzeugt und Ricky liefert sich ein Duell mit Blue Gilee.
  • Während Abdullah und Jeet sich ihr nächstes Opfer aussuchen wollen, durchbohrt Bellamy plötzlich ihre Füße mit Messern. Danach greift er sie an ihren Oberlippen und reißt sie brutal nach hinten. Das Publikum jubelt ihm zu.
  • Auch begeistert sind die Zuschauer von Hack, weniger hingegen von Bartolomeo. Dieser uriniert einfach gelassen in das Wasser um den Ring, doch erscheint der Fischmenschen-Kämpfer nun hinter ihn. Er findet das Verhalten des Rookies unverschämt und attackiert ihn deswegen, doch zertrümmert es Hacks Faust kurz bevor sie Bartolomeo erreichen kann und er geht zu Boden. Die Zuschauer als auch Ruffy sind verblüfft von den geheimnisvollen Kräften des "Kannibalen".
Manga-Bände Dress Rosa Arc
Cover-Storys: Caribous Kehihihihi in der Neuen Welt, Jimbeis einsame Reise des Ritters der Meere

Vorgekommen in Band 70, Band 71, Band 72, Band 73, Band 74, Band 75, Band 76, Band 77, Band 78, Band 79 & Band 80

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts